Mein FILMSTARTS
    Neunzehnhundertvierundachtzig
    Neunzehnhundertvierundachtzig
    Starttermin 7. Juni 1957 (1 Std. 30 Min.)
    Mit Edmond O'Brien, Jan Sterling, Michael Redgrave mehr
    Genres Drama, Sci-Fi
    Produktionsland Großbritannien
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Nach einem verheerenden Atomkrieg ist die Welt im Jahr 1984 in drei Weltreiche aufgeteilt, zwischen denen ein andauernder Krieg herrscht. Das Reich Ozeanien wird von einem totalitären Polizeiapparat beherrscht, der unter Führung des omnipräsenten "Großen Bruders" jede Bewegung seiner Untertanen verfolgt. Beziehung und Gefühle sind untersagt, sexuelle Kontakte sind nur zum Zwecke der Fortpflanzung gestattet. Der Angestellte Winston Smith (Edmond O'Brien) ist ein treuer Gefolgsmann des "Großen Bruders" und arbeitet für das Wahrheitsministerium, dessen Aufgabe es ist, historische Dokumente und Publikationen zu "korrigieren" und systemkonform umzuschreiben. Eines Tages kommen Winston jedoch Zweifel an der Rechtmäßigkeit des Systems und er beginnt zusammen mit der gleichgesinnten Julia (Jan Sterling) gegen den Staat zu opponieren...
    Originaltitel

    1984

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1956
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Edmond O'Brien
    Rolle: Winston Smith
    Jan Sterling
    Rolle: Julia
    Michael Redgrave
    Rolle: O'Connor
    Mervyn Johns
    Rolle: Jones
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top