Mein FILMSTARTS
    Das fliegende Auge
    Das fliegende Auge
    Starttermin 5. Februar 1983 (1 Std. 48 Min.)
    Mit Roy Scheider, Warren Oates, Candy Clark mehr
    Genres Action, Thriller
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,5 1 Kritik
    User-Wertung
    3,3 17 Wertungen - 2 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Um die Sicherheit in Los Angeles zu erhöhen hat die Polizei einen neuen Überwachungshubschrauber mit dem Namen "Blue Thunder", auch "Das fliegende Auge" genannt, angeschafft. Die beiden Polizisten Frank Murphy (Roy Scheider) und Richard Lymangood (Daniel Stern) sind dazu auserkoren, das mit modernster Technik und durchschlagskräftigen Waffen ausgestattete Fluggerät zu testen. Mit Hilfe der Abhörfunktionen des Hubschraubers nehmen sie dabei ein Gespräch ihres Vorgesetzten F. E. Cochrane (Malcolm MacDowell) auf, in dem der seinen Plan schildert, die Einwanderer zu Unruhen anzustacheln., damit "Blue Thunder" seine Durchschlagskraft im Einsatz beweisen kann. Murphy und Lymangood wollen verhindern, dass Cochrane seine schändliche Absicht umsetzen kann, so dass sich zwischen den drei Männern ein mit allen Mitteln geführter Kampf entwickelt.
    Originaltitel

    Blue Thunder

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1983
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Das fliegende Auge
    Von Deike Stagge
    Aus heutiger Sicht wirkt die Technologie der Achtziger Jahre vielleicht unästhetisch und klobig. Doch auch in den 80ern fuhr die Filmwelt auf futuristische Gadgets und Heldengeschichten ab. Noch bevor „Airwolf“ die Fernsehwelt eroberte, machte der Geheimwaffen-Hubschrauber „Das fliegende Auge“ die große Leinwand unsicher. Auch, wenn der Zuschauer im Jahr 2006 vielleicht über das Aussehen der Geräte schmunzelt, ist die Geschichte selbst ziemlich sehenswert. Im Regiestuhl saß damals der mit dem Tanzfilm „Saturday Night Fever“ bekannt gewordene Regisseur John Badham („Dracula“, „War Games“, „Drop Zone“). Das Drehbuch stammte von Don Jacoby und Dan O’Bannon, der seinen gerade durch Alien erworbenen Ruhm dazu nutzte, das Script durchzudrücken. Später tat sich O’Bannon durch das Buch zu Total Recall hervor, arbeitete an den Charakteren der „Alien“-Sequels und schrieb „Screamers“. Die Zusamm...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Das fliegende Auge Trailer OV 3:11
    Das fliegende Auge Trailer OV
    2 066 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Roy Scheider
    Rolle: Officer Frank Murphy
    Warren Oates
    Rolle: Capt. Jack Braddock
    Candy Clark
    Rolle: Kate
    Malcolm McDowell
    Rolle: Col. F.E. Cochrane
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    Hilfreichste positive Kritik

    von BrodiesFilmkritiken, am 01/09/2017

    3,0solide

    Die Story: tadellos. Das Setting: die Hölle. Aber das sollte nichts machen. In den 80er Jahren hatte eben noch nicht jeder... Weiterlesen

    BrodiesFilmkritiken
    Hilfreichste negative Kritik

    von BrodiesFilmkritiken, am 01/09/2017

    3,0solide

    Die Story: tadellos. Das Setting: die Hölle. Aber das sollte nichts machen. In den 80er Jahren hatte eben noch nicht jeder... Weiterlesen

    Alle User-Kritiken
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    100% (2 Kritiken)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    Deine Meinung zu Das fliegende Auge ?
    2 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • Cordula Drescher
      Ein sehr guter Film
    Kommentare anzeigen
    Back to Top