Mein FILMSTARTS
    Der Medici-Krieger
    Der Medici-Krieger
    Starttermin 31. Oktober 2002 (1 Std. 40 Min.)
    Mit Sergio Grammatico, Dimitar Ratchkov, Dessy Tenekedjieva mehr
    Genres Historie, Drama, Kriegsfilm
    Produktionsländer Frankreich, Italien, Deutschland
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Italien im 16. Jahrhundert: Das deutsche Reich ist im Krieg mit dem Klerus. Als Kaiser Karl V. sein gewaltiges Herr nach Italien entsendet, um dort die mit Frankreich verbündeten römisch-katholischen Staaten anzugreifen, stellen sich die die päpstlichen Truppen den Kaiserlichen unter ihrem Befehlshaber General de Rovere jedoch zunächst noch mutig entgegen. Unter ihnen befindet sich der junge Givanni de Medici (Christo Jivkov), der als Hauptmann eine päpstliche Legion gegen den weltlichen Monarchen anführt. Durch seine Kampfkunst mit Schwert und Degen erlangte er schon zu Lebzeiten Ruhm und Verehrung. Doch dieser Krieg ist anders. Moderne Feuerwaffen ersetzen das bekannte Hieb- und Stichgerät. Und als Givanni von der Kugel einer Kanone getroffen wird und tödlich verletzt zurückbleibt, ist seine Zeit endgültig vorbei.
    Originaltitel

    Il Mestiere delle armi

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2001
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Italienisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sergio Grammatico
    Rolle: Federico Gonzaga
    Dimitar Ratchkov
    Rolle: Luc'Antonio Cuppano
    Dessy Tenekedjieva
    Rolle: Maria Salviati de Medici
    Sandra Ceccarelli
    Rolle: Nobildonna di Mantova
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top