Mein FILMSTARTS
Roberto Succo
Roberto Succo
Laufzeit 2 Std. 04 Min.
Mit Stefano Cassetti, Isild Le Besco, Patrick Dell'Isola mehr
Genre Tragikomödie
Produktionsland Frankreich
Zum Trailer
User-Wertung
3,0 1 Wertung
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

"Kurt" (Stefano Cassetti) behauptet steif und fest, ein Vertriebsmitarbeiter zu sein - trotz seines starken italienischen Akzents. Kurt ist ein gewohnheitsmäßiger Betrüger und Lügner und noch dazu ein schrecklich schlechter Fahrer. Im Süden Frankreichs trifft er die 16-jährige Lea (Isild Le Besco). Zwischen seinen immer seltsamer werdenden Dates mit ihr begeht er bewaffnete Banküberfälle, einige davon verlaufen erfolgreich, andere weniger. Die Polizei ist ob der zahlreichen Toten und noch zahlreicheren verschwundenen Personen ratlos und gehen daher davon aus, dass sie es mit einem total durchgeknallten Mörder zu tun haben. Als sich Lea nicht mehr mit ihm treffen will, sucht er sich unter seinem neuen Namen André eine neue Frau. Als Lea zur Polizei geht, kann sie Kurt identifizieren, dessen wahrer Namen Roberto Succo ist. Die Polizei fahndet anschließend in drei verschiedenen Ländern.
Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 2001
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Französisch
Produktions-Format 35 mm
Farb-Format Farbe
Tonformat Dolby SRD
Seitenverhältnis 2.35 : 1 Cinemascope
Visa-Nummer -

Trailer

Roberto Succo Trailer OV 1:58
Roberto Succo Trailer OV
38 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Stefano Cassetti
Rolle: Kurt
Isild Le Besco
Rolle: Léa
Patrick Dell'Isola
Rolle: Thomas
Vincent Deneriaz
Rolle: Denis
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top