Mein FILMSTARTS
Wir waren Helden
facebookTweet
Wir waren Helden
Starttermin 4. Juli 2002 (2 Std. 19 Min.)
Mit Mel Gibson, Madeleine Stowe, Greg Kinnear mehr
Genres Kriegsfilm, Action, Historie
Produktionsländer USA, Deutschland
Zum Trailer
User-Wertung
3,5105 Wertungen - 12 Kritiken
Filmstarts
2,5
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Durchschnittswertung meiner Freunde  ?

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 18
November 1965: Die US-Armee schickt Lt. Col. Hal Moore (Mel Gibson) mit einem Gefolge aus 400 Soldaten in das Ia-Drang-Tal nach Nord-Vietnam. Der Einsatzbefehl: Den Feind aufspüren und eliminieren. Was den Franzosen elf Jahre zuvor schon zum Verhängnis wurde und in einem Massaker endete, widerfährt nun auch den Amerikanern. Von einer fünffachen Übermacht bedroht, gerät die Landung im Tal bald zum tödlichen Hinterhalt. Schon am ersten Tag der Schlacht gibt es zahlreiche Verluste. In der Nacht plant der Vietcong seinen finalen Angriff auf die zahlenmäßig hoffnungslos unterlegenen Invasoren...
Originaltitel

We Were Soldiers

Verleiher Concorde Filmverleih GmbH
Weitere Details
Produktionsjahr 2002
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget 75 000 000 $
Sprachen Englisch
Produktions-Format 35 mm
Farb-Format Farbe
Tonformat DTS, SDDS, Dolby Digital EX
Seitenverhältnis 2.35 : 1 Cinemascope
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

2,5
durchschnittlich
Wir waren Helden
Von Carsten Baumgardt
In Zeiten von vermehrtem amerikanischen Militarismus hat Hollywood prompt reagiert und schwimmt auf der Welle mit. Nach dem Balkan („Im Fadenkreuz – Allein gegen alle“), Somalia („Black Hawk Down“) und Weltkriegs-Deutschland („Das Tribunal“) kocht „Braveheart“-Autor Randall Wallace in seiner zweiten Regiearbeit den Beginn des Vietnam-Krieges noch einmal auf und serviert dem heldenhungrigen US-Publikum ein sattes, ungeschöntes Schlachtenepos, das aber letztendlich an der eigenen Moral scheitert - jedenfalls um als Anti-Kriegsfilm anerkannt zu werden. Im November 1965 schickt die US-Armee den verdienten, aufrichtigen Lt. Col. Hal Moore (Mel Gibson) mit 400 Mann im Rücken in das Ia-Drang-Tal nach Nord-Vietnam. Der Einsatzbefehl: Den Feind aufspüren und eliminieren. Was den Franzosen elf Jahre zuvor schon zum Verhängnis wurde und in einem Massaker endete, wiederfährt und den Amerikanern....
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Wir waren Helden Trailer DF 1:40
Wir waren Helden Trailer DF
1 045 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Mel Gibson
Mel Gibson
Rolle: Lieutenant Colonel Hal Moore
Madeleine Stowe
Madeleine Stowe
Rolle: Julie Moore
Greg Kinnear
Greg Kinnear
Rolle: Major Bruce Crandall
Sam Elliott
Sam Elliott
Rolle: Sergeant Major Basil Plumley
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

User-Kritiken

chagall1985
Hilfreichste positive Kritik

von chagall1985, am 13/05/2017

4,0stark

Der Film ist ein knallharter Kriegsfilm! Der in jeder TOP 3 zu finden ist, wenn es um Realismus der Schlacht geht. Was die... Weiterlesen

niman7
Hilfreichste negative Kritik

von niman7, am 19/12/2012

2,0lau

Ziemlich langweilig, sehr patriotisch und nervigen Mel!

Alle User-Kritiken
8% (1 Kritik)
33% (4 Kritiken)
8% (1 Kritik)
33% (4 Kritiken)
8% (1 Kritik)
8% (1 Kritik)
Deine Meinung zu Wir waren Helden ?
12 User-Kritiken

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top