Mein FILMSTARTS
    Sie fuhren bei Nacht
    Sie fuhren bei Nacht
    Laufzeit 1 Std. 33 Min.
    Mit Humphrey Bogart, George Raft, Ida Lupino mehr
    Genre Krimi
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Während sich die Vereinigten Staaten gerade von den Folgen der "Großen Depression" erholen, schlagen sich die Brüder Joe (George Raft) und Paul (Humphrey Bogart) mit Mühe und Not als Spediteure durch. Mit einem auf Kredit gekauften Truck wollen sie sich endlich selbstständig machen, doch als Paul bei einem Unfall seinen Arm verliert, ist Joe gezwungen, die liebgewonnene Unabhängigkeit aufzugeben und wieder bei seinem alten Boss Ed Carlsen (Alan Hale) anzuheuern. Dessen Gattin Lana (Ida Lupino) ist von ihrem lauten, neureichen und oft betrunkenen Mann angewidert und hat schon länger ein Auge auf Joe geworfen. Sie ermordet Ed und lässt es zunächst wie einen Unfall aussehen. Als sie aber erfährt, dass ihr Angebeteter seine Freundin Cassie Hartley (Ann Sheridan) heiraten möchte, lenkt sie den Mordverdacht auf Joe...
    Originaltitel

    They Drive by Night

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1940
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 500 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat Mono
    Seitenverhältnis 1.37 : 1
    Visa-Nummer -

    Trailer

    Sie fuhren bei Nacht Trailer OV 1:47
    Sie fuhren bei Nacht Trailer OV
    119 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Humphrey Bogart
    Rolle: Paul Fabrini
    George Raft
    Rolle: Joe Fabrini
    Ida Lupino
    Rolle: Lana Carlsen
    Alan Hale
    Rolle: Ed J. Carlsen
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Aktuelles

    Die FILMSTARTS-TV-Tipps (21. bis 27. Oktober)
    NEWS - TV-Tipps
    Freitag, 21. Oktober 2011

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top