Mein FILMSTARTS
    Gonin 2 - Blutige Rache
    20 ähnliche Filme für "Gonin 2 - Blutige Rache"
    • Kids Return

      Kids Return

      1 Std. 47 Min. / Drama
      Von Takeshi Kitano
      Mit Masanobu Ando, Ken Kaneko, Leo Morimoto
      Es dauert einige Jahre, bis Shinji (Masanobu Andô) und Masaru (Ken Kaneko) einander wiedertreffen. Auf der Highschool waren waren sie unzertrennlich und für jeden Quatsch zu haben. Mit dem System Schule hatten sie immer Schwierigkeiten. Die beiden Spaßvögel planten, Stand-Up-Comedians zu werden, doch dazu soll es nicht kommen. Stattdessen werden sie Boxer, wobei Shinji mehr Talent an den Tag legt. Er boxt sich nach oben, Masaru hingegen geht zu den Yakuza. So beginnen zwei verschiedene Lebenswege, die beiden den Aufstieg ermöglichen. Aber ihr Weg ist nicht frei von Stolpersteinen. Shinji verfällt den Drogen, seine Karriere endet im Dauerrausch. Masaru zeigt zu wenig Respekt vor seinem Boss und fällt in Ungnade...
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Sonatine

      Sonatine

      21. Mai 1998 / 1 Std. 34 Min. / Thriller, Action
      Von Takeshi Kitano
      Mit Takeshi Kitano, Aya Kokumai, Tetsu Watanabe
      Murakawa (Takeshi Kitano) ist seines Lebens überdrüssig. Vor allem sein „Job“ macht ihm schwer zu schaffen. Murakawa ist Mitglied der Yakuza, und ein sehr erfolgreiches noch dazu. Doch am liebsten würde der schweigsame Mann dieser Welt des Verbrechens einfach entfliehen. Doch jeder Gedanke an Veränderung muss hintenanstehen, als ein blutiger Bandenkrieg zwischen zwei rivalisierenden Yakuza-Familien ausbricht. Murakawa wird von seinem Boss Kitajima (Tonbo Zushi) mit einigen Untergebenen auf die Insel Okinawa geschickt, um in der Auseinandersetzung zu schlichten. In Wahrheit verfolgt Kitajima jedoch einen ganz anderen Plan. Er möchte Murakawa loswerden, da dieser in den letzten Monaten immer mächtiger und damit eine Gefahr für Kitajimas eigene Machtstellung geworden ist. Nachdem Murakawa und seine Männer wiederholt nur knapp einem Hinterhalt entkommen, wittert er den Verrat. Der lebensmüde Yakuza zieht sich mit dem Rest seiner Truppe in ein abgelegenes Strandhaus zurück. Eines Nachts rettet er die junge Miyuki (Aya Kikumai) vor einer Vergewaltigung. Das Mädchen schließt sich der Gruppe an und beginnt eine zarte Romanze mit Murakawa. Der plant derweil seinen letzten großen Schlag, um mit denen abzurechnen, die ihn und seine Männer verraten haben.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Boiling Point

      Boiling Point

      Kein Kinostart / 1 Std. 35 Min. / Krimi, Action, Komödie
      Von Takeshi Kitano
      Mit Takeshi Kitano, Yurei Yanagi, Dankan
      Ein Yakuza-Bande macht dem Tankstellenmitarbeiter Masaki (Masahiko Ono) das Leben schwer, indem sie immer wieder das Geschäft stören. Das will sich der energische Masaki aber nicht mehr gefallen lassen. Deswegen macht er sich mit Freunden auf den Weg nach Okinawa, wo er Waffen für einen Gegenschlag besorgen will. Glücklicherweise laufen sie dem schlagkräftigen Uehara (Beat Takeshi) und seinen Gefolgsleuten in die Arme, die Masaki unterstützen wollen. Uehara sorgt dafür, dass Masaki die notwendigen Waffen bekommt, mit denen er sich gegen die Yakuza zur Wehr setzen kann, die ihn bedrohen. Aber das alleine genügt noch nicht, um im Kampf die feindliche Bande besiegen zu können. Masaki muss feststellen, dass sein Plan schwieriger ist, als gedacht.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Brother

      Brother

      18. Januar 2001 / 1 Std. 54 Min. / Krimi
      Von Takeshi Kitano
      Mit Takeshi Kitano, Omar Epps, Kuroudo Maki
      "Brother" beschreibt die Karriere zweier Brüder in der Drogenszene von L.A.. Yamamoto (Takeshi Kitano), hochrangiges Mitglied der japanischen Mafia in Tokyo, flieht nach L.A.. Dort nimmt er Kontakt mit seinem Bruder Ken (Kuroudo Maki) auf, der als kleiner Drogendealer in der Szene von L.A. versucht, Fuß zu fassen. Mit japanischer Disziplin streben sie gemeinsam die Kontrolle des Drogenhandels in L.A. an. Ihr Erfolg bleibt nicht ohne Folgen. Denn die übrigen kriminellen Organisation wollen sich nicht so ohne weiteres geschlagen geben. Mexikanische Drogenhändler, italienische Mafia und konkurrierende Japaner müssen immer wieder besiegt oder auf die eigene Seite gezogen werden, um den Machtradius auszuweiten. Aber die kriegerischen Auseinandersetzungen werden schon bald so übermächtig, dass die neu aufgebaute Organisation Yamamotos zu zerbrechen droht...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,5
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Branded To Kill

      Branded To Kill

      Kein Kinostart / 1 Std. 27 Min. / Krimi
      Von Seijun Suzuki
      Mit Joe Shishido, Kôji Nanbara, Isao Tamagawa
      Seijun Suzukis schwarz-weißes Thriller-Drama um einen Profikiller, der zum Gejagten wird, diente Jim Jarmusch als Vorlage inhaltlich als Vorlage für "Ghost Dog" und visuell für Dead Man. Ersteren führte Jarmusch sogar Suzuki vor, um sich die Erlaubnis zu holen dessen Film mehrfach zu zitieren. Seinem Regisseur brachte "Branded To Kill" erst einmal weniger Glück. Das Produktionsstudio feuerte und verklagte ihn danach, da er statt der geforderten einfachen Genrekost ein visuelles und inhaltliches Meisterwerk ablieferte.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Ran

      Ran

      10. April 1986 / 2 Std. 42 Min. / Drama, Action
      Von Akira Kurosawa
      Mit Tatsuya Nakadai, Masayuki Yui, Mieko Harada
      Japan im 16. Jahrhundert: Hidetora Ichimonji (Tatsuya Nakadai), der mächtige Kriegsfürst, ist alt geworden. Um die Dynastie fortzuführen, gibt er seine Macht an den ältesten seiner drei Söhne, Taro Takatora (Akira Terao), ab. Seine zwei jüngeren Brüder sollen ihn mit ihren eigenen Burgen unterstützen. Der zweite Sohn, Jiro Masatora (Jinpachi Nezu), fügt sich in seine Bestimmung und schwört Treue, während der jüngste Nachkomme, Saburo Naotora (Daisuke Ryu), nur Spott für die Naivität seines Vaters übrig hat. Sein Vater habe das Reich auf Intrigen aufgebaut und erwartet nun von seinen Söhnen das Gegenteil. Saburo Naotora prophezeit Zerrissenheit und Verrat innerhalb der Familie und letzten Endes auch im ganzen Reich. Der Vater schickt ihn für diese Worte des Zorns in die Verbannung, doch die düsteren Prophezeiungen des jüngsten Sohnes sollen sich schon bald als grausame Wahrheit erweisen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,8
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Königreich der Eroberer

      Königreich der Eroberer

      18. August 2015 / 1 Std. 36 Min. / Kriegsfilm, Action, Drama
      Von Ping Wang
      Mit Zhao Youliang, Le Geng, Xiaoran Li
      Der mittlerweile in die Jahre gekommene Dschinghis Khan (Men Tu) führt seine unbesiegbare Armee im 13. Jahrhundert nach Afghanistan. Doch die Pest greift um sich und immer mehr seiner Soldaten erkranken daran. Der Tod ist eine unvermeidbare Folge; das lässt sich nicht ändern. Sein eigenes, auch irgendwann bevorstehendes Ableben will der Eroberer allerdings nicht so einfach hinnehmen. Also lässt er nach dem taoistischen Priester Qiu Chuji (Youliang Zhao) schicken. Der Meister hat dem Hörensagen nach einen Weg zu Unsterblichkeit entdeckt. General Liu Zhonglu (Geng Le) begibt sich mit einem Trupp in die Shandong-Provinz und droht mit der Zerstörung des Dorfes, wenn der Priester ihn nicht begleitet. Der angeblich 300 Jahre alte Meister weiß, dass seine Stunde bald schlägt und er nur noch 300 Tage leben wird. Deswegen und weil er Khan von seinem verheerenden Pfad abringen will, lässt er sich auf die Reise ein – führt aber einen Sarg mit sich.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,8
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Yojimbo – Der Leibwächter

      Yojimbo – Der Leibwächter

      21. Mai 1982 / 1 Std. 50 Min. / Drama, Action
      Von Akira Kurosawa
      Mit Toshirô Mifune, Tatsuya Nakadai, Yoko Tsukasa
      Sanjuro (Toshiro Mifune) ist ein Rōnin - ein umherziehender, herrenloser Samurai. Eines Tages kommt er auf der Wanderschaft durch das feudale Japan in ein kleines, abgelegenes Bergdorf, indem zwei rivalisierende Familienclans mit allen Mitteln um die Vorherrschaft kämpfen. Zunächst beobachtet er die Situation, doch dann fasst er den Plan, die Ushi-Tora und die Seibei gegeneinander auszuspielen und dafür zu sorgen, dass sie die Rivalen gegenseitig auslöschen. Nachdem er drei Mitglieder der Ushi-Tora getötet hat, heuert er bei den Seibei an. Anschließend wechselt er mehrmals die Seiten, doch Unosuke (Tatsuya Nakadai), der Bruder des Anführers der Ushi-Tora, wird allmählich misstrauisch...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,3
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Black Belt

      Black Belt

      1 Std. 35 Min. / Martial Arts, Action, Drama
      Von Shunichi Nagasaki
      Mit Tatsuya Naka, Yuji Suzuki, Arashi Fukasawa
      1932 besetzt Japan die Mandschurei; in Folge des Konflikts werden alle japanischen Kampfkunstschulen der kaiserlichen Armee untergeordnet. In den Wäldern Kyushus fällt auch der Dōjō des Sensei Eiken Shibahara (Yōsuke Natsuki) unter das Dekret. Eiken lehrt dort drei Schülern die Kunst des Karate zur Meditation und Selbstverteidigung. Als das Training durch die Militärpolizei unterbrochen wird, die vorhat, den Dōjō zu übernehmen, will der aggressive und sture Taikan gegen den Kommandanten Kiichi Tanihara (Hakuryu) antreten. Jedoch ist es der zurückhaltende Giryu (Akihito Yagi), der kämpft und den Kommandenten scheinbar mühelos mittels Ausweich- und Abwehrtechniken besiegt. Als Eiken stirbt, überlässt er es dem technisch unterlegenen Choei (Yuji Suzuki) zu entscheiden, ob Giryu oder Taikan Kuro-obi, den schwarzen Gürtel ihres Meisters, erhalten sollen. Wenig später trennen sich die Wege der Schüler…
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Volcano

      Volcano

      2. Oktober 1997 / 1 Std. 43 Min. / Action, Thriller, Drama
      Von Mick Jackson
      Mit Tommy Lee Jones, Anne Heche, Gaby Hoffmann
      Ein Erdbeben erschüttert Los Angeles, weswegen Mike Roark (Tommy Lee Jones) - der Leiter der Katastrophenschutzbehörde - seinen Urlaub frühzeitig beenden muss. In einem U-Bahn-Schacht haben einige Arbeiter schwere Verbrennungen erlitten, Roark untersucht den Fall vor Ort und begegnet dabei der hübschen Geologin Dr. Amy Barnes (Anne Heche). Diese befürchtet, dass der tektonisch aktive Untergrund von L.A. erwacht ist, doch von ihrer Theorie eines Vulkans unterhalb der Stadt möchte Roark nichts hören. Am nächsten Tag gibt es ein weiteres Erdbeben. Roark befindet sich mit seiner verängstigten Tochter Kelly (Gaby Hoffmann) mitten in der Stadt, als plötzlich Rauch und Lava auf dem Wilshire Boulevard aufsteigen. Es beginnt ein aussichtsloser Kampf gegen die glühenden Lavamassen, die alles vernichten, was sich ihnen in den Weg stellt. Kann Roark die Stadt vor dem Untergang zu bewahren?
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      2,5
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Blessing Bell

      Blessing Bell

      11. März 2004 / 1 Std. 27 Min. / Action, Komödie, Drama
      Von SABU
      Mit Seijun Suzuki, Susumu Terajima, Kazuko Shirakawa
      Igarashi (Susumu Terajima) läuft, nein er läuft nicht, er geht. Gleichgültig, kaum eine Miene verziehend und schweigend wandelt er durch die triste Landschaft. Er hat gerade seinen Job verloren und in der Zeitung lesen müssen, dass es für Leute über 35 keine Stellen gibt. So marschiert er nun durch die Gegend. Er trifft einen Yakuza, der nach kurzem Gespräch mit einem Messer im Bauch zusammenkippt. Er wird fälschlicherweise verhaftet und lernt einen Mörder kennen. Nach schneller Freilassung, weil die Polizei ihren Irrtum bemerkt hat, rettet er zwei Kinder aus einem brennenden Haus. Er wird angefahren und landet im Krankenhaus. Dort unterhält er sich mit dem Geist (Regie-Altmeister Seijun Suzuki in einem Kurzauftritt) seines gerade verstorbenen Zimmernachbarn. Durch den fällt ihm ein großer Lottogewinn in die Hände, doch das Geld wird ihm von der Mutter der von ihm geretteten Kinder geklaut. Nichts davon verändert seinen Gemütszustand, nichts lässt ihn die nahezu rast- und ziellose Wanderschaft aufgeben. Dazu ist erst ein ganz anderes Ereignis nötig…
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Legend of Goemon

      The Legend of Goemon

      2 Std. 00 Min. / Action, Drama
      Von Kazuaki Kiriya
      Mit Yôsuke Eguchi, Takao Osawa, Ryoko Hirosue
      Japan im Jahr 1582. Der vom Volk geliebte Meisterdieb Ishikawa Goemon (Yosuke Eguchi), eine Art japanischer Robin Hood erleichtert machtgierige Adelige um ihr Hab und Gut, um es den Ärmeren im Volk zu geben. Bei einem seiner tollkühnen Raubzüge stiehlt er eine wertlos anmutende Box ohne zu wissen, dass diese Büchse der Pandora das Schicksal des gesamten Landes beeinflussen kann. Kurz darauf scheint ganz Japan in Aufruhr und Goemon sind Heerscharen grausamer Ninja-Krieger auf den Fersen. Dame Cha Cha (Ryoku Hirosue) - die sich in ihn verliebt - versucht ihm zu helfen, seine Mission zu erfüllen.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,9
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Azumi - Die furchtlose Kriegerin

      Azumi - Die furchtlose Kriegerin

      11. August 2004 / 2 Std. 17 Min. / Action, Abenteuer, Drama
      Von Ryûhei Kitamura
      Mit Aya Ueto, Shun Oguri, Hiroki Narimiya
      Der alte Samurai Gessai (Yoshio Harada) nimmt die obdachlose Azumi (Aya Ueto) und neun weitere Kinder auf, um sie zu knallharten Kämpfern auszubilden. Azumi, das einzige Mädchen, wird zu seiner begabtesten Schülerin. Nach Jahren harter Lehrzeit ermittelt Gessai in einem Ausscheidungswettbewerb auf Leben und Tod die fünf besten Kämpfer. Dabei kann sich unter anderem auch Azumi durchsetzen. Gemeinsam mit den vier anderen Kameraden bricht Azumi unter Führung ihres Meisters auf, um ihrem ersten Auftrag zu begegnen. Ihr Ziel besteht darin, kriegswillige Feudalherren ins Jenseits zu befördern, damit Japan in Frieden Leben kann. Doch während der Mission kommt es zu Streitigkeiten innerhalb der Gruppe, die schon bald mit der Waffe ausgefochten werden. Azumi muss ihr ganzes Können einsetzen, um in den schicksalhaften Wirren nicht unterzugehen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Battle of Kingdoms - Festung der Helden

      Battle of Kingdoms - Festung der Helden

      4. Januar 2008 / 2 Std. 11 Min. / Action, Drama, Kriegsfilm
      Von Chi Leung 'Jacob' Cheung
      Mit Sung-kee Ahn, Fan Bingbing, Andy Lau
      Um 220 v Chr. greift eine Armee des Landes Zhao den Kleinstaat Liang an. Die riesige Armee, eigentlich auf dem Weg um ein größeres Land anzugreifen, will Liang eigentlich nur nebenbei einnehmen. Um eine minimale Chance zu haben, ruft der König von Liang die Mohisten zu Hilfe. Doch anstatt eines Heeres kommt jedoch lediglich der in Lumpen gekleidete Mohist Ge Li (Andy Lau). Und Ge Li übernimmt in der Minute seines Eintreffens die Verteidigung der Stadt, was dazu führt, dass der erste Grossangriff der Zhaos mit derben Verlusten für die Angreifer endet.Von dessen Können überzeugt, gewährt der König somit Ge Li sämtliche Vollmächte und den Oberbefehl über das Heer. Doch um so mehr Siege gegen die Angreifer geschlagen werden, um so beliebter wird Ge Li im Volk und beim Heer, was dem König ein Dorn im Auge ist. Insgeheim plant er, den Helfer kurz vor dem endgültigen Sieg zu töten, um selbst als ruhmreicher Sieger der letzten Schlacht in die Geschichte einzugehen ...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Evangelion: 3.33 - You Can (Not) Redo

      Evangelion: 3.33 - You Can (Not) Redo

      Kein Kinostart / 1 Std. 46 Min. / Animation, Action, Sci-Fi
      Von Hideaki Anno, Mahiro Maeda, Masayuki
      Mit Megumi Ogata, Megumi Hayashibara, Yûko Miyamura
      14 Jahre sind seit der gerade noch abgewandten, drohenden Katastrophe des Third Impact vergangen und die Welt hat sich verändert. Shinji Ikari wird in dieser ungewohnten Umgebung wiedererweckt und muss feststellen, dass der Kampf noch lange nicht vorbei ist...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      --
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Zatoichi Meets The One Armed Swordsman

      Zatoichi Meets The One Armed Swordsman

      1 Std. 34 Min. / Action, Abenteuer, Drama
      Von Kimiyoshi Yasuda
      Mit Takamaru Sasaki, Yu Wang (I), Kanae Kobayashi
      Von den vielen Kämpfen in seiner Heimat China müde geworden, verschlägt es den einarmigen Schwertkämpfer Wang Kong (Wang Yu) nach Japan, wo er allerdings gleich wieder in Auseinandersetzungen verwickelt wird. Als er kleinen Jungen rettet, der versehentlich einen Samuraizug stört und dafür beinahe mit dem Leben bezahlen muss, kommt er nicht umhin, einige der Samurais zu töten. Während er flüchtet, töten die Samurais im Blutrausch nicht nur die Eltern des Jungen, sondern auch einige Bauern und hängen die Tat dem Chinesen an. Während daraufhin eine Chinesenhatz entbrennt, treffen erst der Junge und schließlich auch der einarmige Schwertkämpfer auf den blinden Masseur Zatoichi (Shintarô Katsu), seines Zeichens ebenfalls ein ausgezeichneter Kämpfer.
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Sanjuro

      Sanjuro

      Kein Kinostart / 1 Std. 36 Min. / Action, Drama
      Von Akira Kurosawa
      Mit Toshirô Mifune, Tatsuya Nakadai, Yûzô Kayama
      Sanjuro Tsubaki (Toshirō Mifune) ist ein junger, idealistischer Samurai, der der Korruption im Japan der Edo-Zeit den Kampf angesagt hat. Zusammen mit seinen acht Freunden, die ebenfalls Krieger sind, macht er sich auf, um gegen den bestechlichen Klanvorsteher Kikui (Masao Shimizu) vorzugehen. Dieser ist jedoch ein sehr einflussreicher Gegner, der auch nicht davor zurückschreckt, über Leichen zu gehen, um seine Macht aufrechtzuerhalten. Er lässt seine Anhänger auf die jungen Samurai-Kämpfer los und lässt den Onkel Sanjuros, der genau wie er selbst ein hohes Amt im Klan bekleidet und ihm somit gefährlich werden könnte, einsperren. Dem Anschlag können Sanjuro und seine Freunde nur mit knapper Not entkommen. Nun müssen sie aber immer noch Sanjuros Onkel befreien, damit die Wahrheit über Kikui ans Tageslicht kommen kann…
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Godzilla - Die Brut des Teufels

      Godzilla - Die Brut des Teufels

      Kein Kinostart / 1 Std. 23 Min. / Action, Abenteuer, Drama
      Von Ishirô Honda
      Mit Katsuhiko Sasaki, Tomoko Ai, Akihiko Hirata
      Als Mechagodzilla von einer außerirdischen Rasse neu erbaut wird, um Städte auf der Erde den Erdboden gleich zu machen, schreitet Godzilla ein. Doch ein verräterischer Wissenschaftler leistet den Invasoren Schützenhilfe und stellt ihnen eine zweite, tödliche Waffe zur Verfügung: Titanosaurus...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,9
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Gamera: Guardian of the Universe

      Gamera: Guardian of the Universe

      24. März 2011 / 1 Std. 36 Min. / Sci-Fi, Drama, Fantasy
      Von Shûsuke Kaneko
      Mit Tsuyoshi Ihara, Shinobu Nakayama, Ayako Fujitani
      Flugsaurier kommen aus dem Nichts und greifen die Menschheit an. Es scheint kein Kraut gegen die Bestien gewachsen zu sein. Doch dann kommt Riesenschildkröte Gamera.
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1

      Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1

      20. November 2014 / 2 Std. 03 Min. / Action, Drama, Sci-Fi
      Von Francis Lawrence
      Mit Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth
      Nachdem Katniss (Jennifer Lawrence) erfahren musste, dass ihr Heimat-Distrikt 12 vollständig zerstört wurde, begibt sie sich dorthin, um die Ausmaße selbst in Augenschein zu nehmen. Bis auf die Unterkünfte für die Sieger der Spiele wurde der gesamte Bezirk von der Regierung in Schutt und Asche gelegt, allein der Familienkater Butterblume hat überlebt. Katniss bringt das Tier in ihr neues Zuhause: Distrikt 13. Dessen Bewohner leben im Untergrund, besitzen Kernwaffen und stehen der Regierung feindlich gegenüber. Katniss ist noch immer das Gesicht der Revolution, der auch ihr Freund Gale Hawthorne (Liam Hemsworth) angehört. Sie weigert sich aber anfänglich, an Propaganda-Aktionen für den Aufstand teilzunehmen, da sie um das Leben von Peeta (Josh Hutcherson) fürchtet. Der wird von der Regierung als Lockvogel eingesetzt und warnt in einer Sondersendung die Revolutionäre vor einem Militärschlag seitens der Regierung, sollten diese sich nicht ergeben. Auf das Versprechen hin, dass Peeta im Falle eines Sieges nicht bestraft wird und sie den Präsidenten des Kapitols selbst töten darf, willigt Katniss schließlich doch ein, den Revolutionären zu helfen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,4
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top