Mein FILMSTARTS
    Der Richter und der Mörder
    Der Richter und der Mörder
    Laufzeit 1 Std. 50 Min.
    Mit Philippe Noiret, Michel Galabru, Isabelle Huppert mehr
    Genre Drama
    Produktionsland Frankreich
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Frankreich, Ende des 19. Jahrhunderts: Joseph Bouvier (Michel Galabru) wird aufgrund seines auffallend aggressiven Verhaltens aus der französischen Armee entlassen. Auch seine Verlobte Louise (Cécile Vassort) wendet sich von ihm ab. In seiner Wut und Verzweifelung versucht er zunächst sie und dann sich selbst umzubringen. Während Louise aber gänzlich unverletzt bleibt, überlebt Bouvier die Kopfschüsse und wird in eine Nervenheilanstalt eingewiesen. Nach seiner Entlassung ist Bouvier jedoch vollkommen traumatisiert und aggressiver denn je. Orientierungslos wandert er durch die französische Provinz und zieht eine Spur grausamer Verbrechen hinter sich her. Als es dem ermittelnden Richter Rousseau (Philippe Noiret) gelingt Bouvier zu fassen, gesteht dieser seine Taten sofort. Erstaunlicherweise zeigen jedoch sowohl seine behandelnden Ärzte als auch die betroffene Bevölkerung Verständnis für die Herkunft und Schicksal des Serienmörders. Die Richter fordern allerdings seine gnadenlose Verurteilung.
    Originaltitel

    Le Juge et l'Assassin

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1976
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis 1.85 : 1
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Philippe Noiret
    Rolle: Le juge Rousseau
    Michel Galabru
    Rolle: Joseph Bouvier
    Isabelle Huppert
    Rolle: Rose
    Jean-Claude Brialy
    Rolle: Villedieu, Attorney
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top