Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Conan - Der Barbar
     Conan - Der Barbar
    25. August 1982 / 2 Std. 09 Min. / Abenteuer, Fantasy
    Von John Milius
    Mit Arnold Schwarzenegger, James Earl Jones, Max von Sydow
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,7 233 Wertungen - 38 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Gegen Ende der Bronzezeit muss der junge Conan (Jorge Sanz) mit ansehen, wie die Bewohner seines Dorfes und seine Eltern von Thulsa Doom (James Earl Jones) getötet werden. Er selbst wird zum Sklaven und wächst durch harte Arbeit und einen unbändigen Ehrgeiz zu einem Muskelmann heran, während andere vor Erschöpfung sterben. Dann wird Conan (Arnold Schwarzenegger) endlich weiterverkauft und dient seinem neuen Herrn nach ausgiebigen Trainingseinheiten als Schaukämpfer. Nachdem er schließlich freigelassen wird, hängt er sich an die Fersen von Doom und hat dabei nur eines im Sinn: Rache. Aber sein erklärter Feind ist der mächtige Anführer eines Kultes mit ebenso zahlreichen wie kampferprobten Anhängern, die ihr Leben für Doom geben würden. Conan muss noch stärker werden, um eine Chance auf den Sieg zu haben.
    Originaltitel

    Conan the Barbarian

    Verleiher Concorde Filmverleih GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1982
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 1 Trivia
    Budget 20 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Conan - Der Barbar
    Von Martin Soyka
    Wenn der geneigte Filmfreund den Namen John Milius hört, dann zuckt er wahrscheinlich unwillkürlich bei dem Gedanken an den unsäglichen anti-kommunistischen Durchhaltefilm „Die Rote Flut“ von 1984 zusammen, den der Regisseur zu verantworten hat und der ihn für alle Zeiten als politischen Rechtsaußen kennzeichnen wird. Dennoch enthält die Filmografie des Vielgeschmähten auch eine stattliche Anzahl von Perlen, die über ähnliche Zweifel mehr oder weniger erhaben sind. So wirkte Milius unter anderem an „Dirty Harry II“, „1941 – Wo bitte geht´s nach Hollywood?“ und Der weiße Hai mit und führte Regie in dem goldenen Sean-Connery-Klassiker „Der Wind und der Löwe“. Seinen größten Erfolg feierte Milius allerdings im Jahr 1982, als er mit dem Fantasy-Trash „Conan, der Barbar“ eine alte Groschenheft-Serie auf die Leinwand brachte und ganz nebenbei einem bis dahin nur einem Insiderkreis bekannten ös...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Conan - Der Barbar Trailer OV 1:43
    Conan - Der Barbar Trailer OV
    5 814 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Top 5 - Die lustigsten & kultigsten Arnie-Sprüche
    Top 5 - Die lustigsten & kultigsten Arnie-Sprüche
    1 636 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Arnold Schwarzenegger
    Rolle: Conan
    James Earl Jones
    Rolle: Thulsa Doom
    Max von Sydow
    Rolle: King Osric
    Sandahl Bergman
    Rolle: Valeria
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    schonwer
    schonwer

    User folgen 295 Follower Lies die 728 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 28. September 2018
    "Conan - der Barbar" hat einen Charme, der es angenehm macht sich diesen Film anzugucken. Die Action ist gelungen, das Schauspiel solide, doch die Story ist für zwei Stunden etwas platt und zieht sich. Zwar ist die Ausstattung top, doch das Spannungspotential der Story geht durch Inszenierung und Musik verloren. Zwar ist die Musik in manchen Szenen sehr gut, in anderen drosselt sie allerdings die Spannung - schade.
    I watch at night
    I watch at night

    User folgen 8 Follower Lies die 180 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 24. Januar 2019
    Schon die anvil of crom von Basil Poledouris stimmt einem mit seiner wuchtigen und anarischen Musik perfekt auf ein kommendes Barbarenabenteuer erster Güte ein. Und der Film macht episch so weiter die Ansprache auf dem Berg zu dem jungen Conan ist episch überirdischen Ausmasses. Auch der Überfall eines anderen Barbarenstammes den (fast) nur Conan) überlebt fesselt mit Atmosphäre und einer überdimensionalen Brutalität und das passt so ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 19. März 2010
    Conan - Der Barbar Arnold Schwarzenegger in einer seiner ersten Rollen als wortkarger Barbar. Dabei überzeugt er mehr mit seinem muskulösen Körper, als mit seiner eher mäßigen schauspielerischen Darbietung. Conan, so der Name des kraftvollen Hünen, will Rache an dem grausamen Anführer eines Schlangenkults üben, da dieser sein Heimatdorf samt seinen Eltern ausgelöscht hatte. Mutig und entschlossen begiebt er sich auf die Reise, bei der ...
    Mehr erfahren
    38 User-Kritiken

    Bilder

    Wissenswertes

    Ron Perlman einst Synchronstimme von Conan

    Ron Perlman, der Conans Vater Corin spielt, hat im "Conan"-Videospiel und dem unveröffentlichten Animationsfilm "Conan: Red Nails" dem jungen Barbaren seine Stimme geliehen.

    Aktuelles

    Action-Klassiker auf Netflix: Diese Filme sollte jeder Adrenalin-Fan kennen – inklusive Geheimtipps
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Samstag, 25. April 2020
    Der Fokus bei Netflix liegt auf aktuellen Produktionen, doch gerade aus den 70er, 80er und 90er Jahren finden sich auch einige...
    Netflix füllt die größte Lücke: Zahlreiche Film-Meisterwerke jetzt verfügbar
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Mittwoch, 26. Juni 2019
    Die Qualität des Film-Angebots auf Netflix hinkt der des Serien-Angebots deutlich hinterher. Vor allem was Klassiker betrifft,...
    26 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top