Mein FILMSTARTS
The Transporter
20 ähnliche Filme für "The Transporter"
  • Stirb langsam - Jetzt erst recht

    Stirb langsam - Jetzt erst recht

    22. Juni 1995 / 2 Std. 11 Min. / Action, Thriller, Krimi
    Von John McTiernan
    Mit Bruce Willis, Jeremy Irons, Samuel L. Jackson
    John McClane (Bruce Willis) ist es gewohnt, dass ihm das Schicksal übel mitspielt, doch nun ist er wirklich am Ende: Seine Frau hat ihn verlassen, sein Boss hat ihn suspendiert und ein Irrer namens Simon (Jeremy Irons) macht sich einen Spaß daraus, ihn auf eine makabere Schnitzeljagd quer durch New York zu schicken. Der Terrorist droht damit, eine Schule in die Luft zu jagen, sollte McClane seine Rätsel nicht lösen könne. Seine erste Aufgabe führt ihn ins Ghetto von Harlem, wo er sich mit einem Schild mit der Aufschrift "I hate niggers" präsentieren soll. Bei den Anwohnern erntet er damit erwartungsgemäß keinen Beifall, sondern gerät postwendend in Bedrängnis. Der schwarze Ladenbesitzer Zeus (Samuel L. Jackson) kommt dem Polizisten zur Hilfe und wird McClane kurzerhand als unfreiwilliger Helfer zur Seite gestellt. Simon hat seine helle Freude daran, die Partner wider Willen durch die Stadt zu hetzen und ihnen unmögliche Aufgaben zu stellen...
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    4,0
  • James Bond 007 - Casino Royale

    James Bond 007 - Casino Royale

    23. November 2006 / 2 Std. 18 Min. / Spionage, Action, Thriller
    Von Martin Campbell
    Mit Daniel Craig, Eva Green, Mads Mikkelsen
    Mit diesem Bondfilm startet die Reihe neu: Nachdem sich James Bond (Daniel Craig) durch zwei Auftragsmorde seinen Status des Doppelnull-Agenten verdient hat, setzt ihn der MI6 auf LeChiffre (Mads Mikkelsen) an, einen besessenen und genialen Pokerspieler, der in Montenegro im Titel gebenden "Casino Royale" Geld für terroristische Aktivitäten gewinnen muss, weil es ihm sonst selbst an den Kragen gehen wird. Bonds Auftrag: LeChiffre beim Spiel besiegen, um ihn unter Druck setzen zu können. Als Quasi-Babysitterin für Bond und das ihm zur Verfügung gestellte Spielgeld in Millionenhöhe wird ihm – zunächst sehr zu seinem Missfallen – die attraktive Vesper Lynd (Eva Green) zur Seite gestellt. Man mag sich nicht besonders, auch wenn eine unterschwellige Spannung zwischen den beiden herrscht. Doch sie raufen sich zusammen und werden von ihren Gegnern heftig unter Beschuss genommen. Nur unter Überwindung erheblicher Widerstände gelingt es Bond immer wieder, zur rechten Zeit den Weg an den Spieltisch zurück zu finden...
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,5
  • Taxi

    Taxi

    20. August 1998 / 1 Std. 26 Min. / Action, Komödie, Krimi
    Von Gérard Pirès
    Mit Frédéric Diefenthal, Samy Naceri, Marion Cotillard
    Daniel (Samy Naceri) ist in Marseille bekannt als schnellster Taxifahrer der Stadt. Das weiß selbst die Polizei, also was tun, wenn man den Geschwindigkeitsrausch und seinen Führerschein liebt? Daniel läßt sich auf einen Deal mit dem Polizisten Emelien (Frédéric Diefenthal) ein. Die beiden wollen Bankräuber dingfest machen, die sich auf besonders schnelle Fluchtautos spezialisiert haben.
    User-Wertung
    3,0
  • Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse

    Die purpurnen Flüsse 2 - Die Engel der Apokalypse

    8. April 2004 / 1 Std. 40 Min. / Krimi, Action, Thriller
    Von Olivier Dahan
    Mit Jean Reno, Benoît Magimel, Camille Natta
    In dem Kloster Lothaire fließt Blut aus einer Wand, als Mönche dort ein Kreuz befestigen wollen. Kommissar Niemans (Jean Reno) wird an den Ort des Geschehens gerufen. Er stößt schnell auf den Grund des sonderbaren Vorfalls: Hinter der Wand wurde ein Mann noch bei lebendigem Leib eingemauert. Parallel zu Niemans Fall ermittelt sein ehemaliger Polizeischüler Reda (Benoit Magimel) an einem ähnlichen Ritualmord. Als die Spuren die beiden Polizisten zusammenführen, gehen sie die Sache gemeinsam an. Eine zwölfköpfige Apostel-Gruppe um einen Mann namens Jesus (Augustin Legrande) wird systematisch einer nach dem anderen von Männern in dunklen Mönchskutten dahingemetzelt...
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,0
  • Bullitt

    Bullitt

    3. Januar 1969 / 1 Std. 53 Min. / Krimi, Action, Thriller
    Von Peter Yates
    Mit Steve McQueen, Jacqueline Bisset, Don Gordon
    Frank Bullitt (Steve McQueen) ist ein knallharter Cop aus San Francisco. Als er eines Tages einen Kronzeugen (Pat Renella) beschützen soll, ist das für ihn nur ein Routine-Job. Doch dann wird der Schützling erschossen und sein Gehilfe verletzt. Um sein angekratztes Ego zu reparieren, begibt sich Bullitt eigenhändig auf die Jagd nach den Killern. Dabei ist es gar nicht so schwer, die Mörder zu finden, da diese ihrerseits daran interessiert sind, Bullitt an seinen Ermittlungen zu hindern. So prallen die beiden Parteien zwangsläufig aufeinander, um sich zu bekämpfen. Nachdem Bullitt die Killer bei einer aufregenden Verfolgungsjagd durch die Straßen San Franciscos unschädlich gemacht hat, will er den Drahtziehern auf die Spur kommen. Denn ihm ist klar, dass mehr hinter der Sache steckt, als zunächst sichtbar ist.
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    4,5
  • 96 Hours - Taken 2

    96 Hours - Taken 2

    11. Oktober 2012 / 1 Std. 38 Min. / Action, Thriller
    Von Olivier Megaton
    Mit Liam Neeson, Maggie Grace, Famke Janssen
    Nachdem der frühere CIA-Topagent Bryan Mills (Liam Neeson) seine Tochter Kim (Maggie Grace) in Eigenregie aus den Klauen eines osteuropäischen Mädchenhändlerrings befreit hat, hat er sich zurückgezogen und arbeitet nun vorrübergehend als Leibwächter für einen Scheich in Istanbul. Als sich die Ereignisse ein weiteres Mal überschlagen, ist es Mills selbst, der Hilfe braucht. Einem Vater der damaligen Kidnapper gefiel Mills Aufräumaktion so gar nicht. Als seine Frau Leonore (Famke Janssen) und Kim den Ex-Agenten in der Weltmetropole Istanbul besuchen, werden Mills und Leonore vom rachsüchtigen Kidnapper kurzerhand als Geiseln genommen. Nun liegt es an Kim, in die Fußstapfen ihres Vaters zu schlüpfen. Mit ihrer Hilfe gelingt es Mills, den Spieß umzudrehen und seine Familie in Sicherheit zu bringen. Auch dieses Mal springt der ehemalige Top-Agent dabei nicht gerade zimperlich mit seinen Widersachern um…
    Pressekritiken
    2,8
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,0
  • Atemlos - Gefährliche Wahrheit

    Atemlos - Gefährliche Wahrheit

    13. Oktober 2011 / 1 Std. 40 Min. / Action, Thriller
    Von John Singleton
    Mit Taylor Lautner, Lily Collins, Alfred Molina
    Nathan Harper (Taylor Lautner) ist ein ganz normaler Jugentlicher und eigentlich genug damit beschäftigt, erwachsen zu werden. Als er eines Tages ein Kinderfoto von sich auf einer Internetseite mit Vermisstenmeldungen entdeckt, wirft das zahlreiche Fragen für ihn auf. Wer sind die Leute mit denen er lebt, weshalb hat man ihn damals gekidnappt und natürlich, warum ihn plötzlich jeder tot sehen will. Doch Nathan dreht den Spieß um. In Begleitung von seiner besten Freundin Karen (Lily Collins) macht er sich daran, seine Peiniger zu suchen und die Wahrheit über sich selbst herauszufinden. Eine gnadenlose Hetzjagd beginnt, in denen das Spiel zwischen Jäger und Gejagtem jederzeit wechseln kann...
    Pressekritiken
    1,8
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    2,0
  • Safe - Todsicher

    Safe - Todsicher

    31. Mai 2012 / 1 Std. 35 Min. / Action, Thriller
    Von Boaz Yakin
    Mit Jason Statham, Robert John Burke, Chris Sarandon
    Luke Wright (Jason Statham) ist ein zweitklassiger Cage-Fighter in New Jersey. Als er einen manipulierten Kampf nicht wie gewünscht zu Ende bringt, statuiert die russische Mafia ein Exempel an ihm. Seine Frau wird brutal ermordet und auch alle ihm nahestehenden Personen schweben plötzlich in akuter Lebensgefahr. Völlig am Ende flieht Wright mit letzter Kraft nach New York und fristet dort ein trostloses, völlig isoliertes Dasein. Erst Mei (Catherine Chan), ein zehnjähriges chinesisches Mädchen, gibt seinem Leben wieder einen Sinn. Mei hat besondere mathematische Begabungen und kann sich auch größte Zahlen auf Anhieb vollständig merken. Diese Fähigkeit brachte sie in die Fänge des Triadenboss Han Jiao (James Hong), der das Mädchen nach New York entführte und sie dort mit einem streng geheimen Code betraute. Der Zweck der Nummer wurde ihr nicht genannt, die Information scheint jedoch äußerst brisant zu sein, befindet sich doch schon bald neben der russischen Mafia auch der korrupte Polizist Wolf (Robert John Burke) auf ihren Fersen. Als Wright das völlig verschüchterte Mädchen an einer U-Bahn-Station aufgreift, gerät auch er in das Visier der New Yorker Unterwelt. Doch der ehemalige Cage-Fighter hat seine ganz eigenen Methoden sich zur Wehr zu setzen.
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,5
  • The Fast and the Furious

    The Fast and the Furious

    18. Oktober 2001 / 1 Std. 47 Min. / Action, Krimi
    Von Rob Cohen
    Mit Paul Walker, Vin Diesel, Michelle Rodriguez
    "Bloß nicht auffliegen" - so lautet die Devise, als der junge Cop Brian (Paul Walker) in eine Gruppe von Autorenn-Fanatikern eingeschleust wird, angeführt vom charismatischen Dominic (Vin Diesel). Die Polizei vermutet, dass Mitglieder aus den Reihen der PS-Freaks für eine Serie von LKW-Überfällen verantwortlich sind. Brian freundet sich mit Dominic an und verliebt sich in dessen Schwester Mia (Jordana Brewster). Nach und nach gerät der junge Cop immer stärker unter Druck. FBI und L.A.P.D. wollen Ergebnisse sehen, doch er ist hin- und hergerissen. Auf der einen Seite mahnt das Pflichtbewusstsein, auf der anderen Seite steht die Freundschaft...
    Pressekritiken
    2,1
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    4,0
  • Tron: Legacy

    Tron: Legacy

    27. Januar 2011 / 2 Std. 06 Min. / Sci-Fi, Action, Abenteuer
    Von Joseph Kosinski
    Mit Jeff Bridges, Garrett Hedlund, Olivia Wilde
    Das Jahr 1989 sieht den Aufstieg des Computer-Virtuosen Kevin Flynn (Jeff Bridges) zum Großunternehmer – und sein plötzliches Verschwinden. Lange Jahre glaubt sein inzwischen erwachsen gewordener Sohn Sam (Garrett Hedlund), der alter Herr hätte sich aus dem Staub gemacht. Doch eines Tages lernt er die erstaunliche Wahrheit: Flynn sitzt seit einem Vierteljahrhundert in seiner eigenen Computer-Welt TRON fest – als Gefangener seines Spiegelbildes CLU (digital verjüngt: Jeff Bridges), einer KI, die mit tyrannischer Härte über die virtuellen Weiten des Rasters herrscht. Um CLUs Pläne zu durchkreuzen, muss sich Sam mit seinem Vater versöhnen und die reizend-naive Cyber-Dame Quorra (Olivia Wilde) beschützen. Denn die trägt ein Geheimnis in sich, das den Lauf beider Welten für immer verändern könnte...
    Pressekritiken
    3,1
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,0
  • Matrix Reloaded

    Matrix Reloaded

    22. Mai 2003 / 2 Std. 18 Min. / Sci-Fi, Action
    Von Lilly Wachowski, Lana Wachowski
    Mit Keanu Reeves, Laurence Fishburne, Carrie-Anne Moss
    Die unterirdische Menschenstadt Zion wird bedroht. 250.000 Wächter der Maschinen schicken sich an, den letzten Zufluchtsort der Menschheit auszulöschen. Der Vordenker und heimliche Anführer Morpheus (Laurence Fishburn), der fest an die Erfüllung der Prophezeiung des Orakels (Gloria Foster) glaubt, macht den Bürgern Zions Hoffnung, dass die Rettung nahe ist und der Erwählte Neo (Keanu Reeves) den Krieg gegen die Maschinen bald beenden werde. Auf der Erkundungsreise in der Matrix sammelt Neo weitere Erkenntnisse, trifft das Orakel und muss entscheiden, ob er der Frau trauen kann. Gleichzeitig muss sich Neo mit dem abtrünnigen Agenten Smith (Hugo Weaving) auseinandersetzen. Er hat einen Weg gefunden, sich fast beliebig zu duplizieren und attackiert den Auserwählten unnachgiebig. Bald macht Neo eine unerwartete Entdeckung und steht vor einer folgenschweren Entscheidung. Versagt er, ist Zions Ende besiegelt...
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,0
  • Transporter - The Mission

    Transporter - The Mission

    1. September 2005 / 1 Std. 27 Min. / Action
    Von Louis Leterrier, Corey Yuen
    Mit Jason Statham, Amber Valletta, Jason Flemyng
    Frank Martin (Jason Statham) ist Spezialist für den Transport hochsensibler Waren. Er liefert zuverlässig, unbeschädigt, pünktlich und vor allem - er stellt keine Fragen darüber, was er an wen überbringt. Auch nicht, als ein Freund ihn bittet, einen Aushilfsjob in Miami Florida zu übernehmen. Es geht schließlich nur darum, ein paar Tage lang ein Kind zur Schule hin und zurück zu begleiten. Der kleine Jack Billings (Hunter Clary) ist der Sohn eines einflussreichen Mannes im Antidrogenkampf (Matthew Modine). Frank gelingt es jedoch nicht, zu verhindern, dass Jack vom Großkriminellen Gianni (Alessandro Gassmann) und dessen Helfershelfern – dem Russen Dimitri (Jason Flemying) und der gewalttätigen, blonden Psycho-Biene Lola (Katie Nauta) – entführt wird. Diese Bösewichte verfolgen einen ganz besonders perfiden Plan: den kleinen Jack mit einem Virus zu infizieren, damit dieser nach Übergabe des Lösegeldes seinen Vater infiziert – damit dieser, bei einem Kongress die hochrangigsten Politiker des Landes infiziert. Es ist am "Transporter", den Plan zu vereiteln...
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    3,0
  • Ronin

    Ronin

    3. Dezember 1998 / 2 Std. 02 Min. / Krimi, Thriller, Action
    Von John Frankenheimer
    Mit Nader Boussandel, Robert De Niro, Jean Reno
    Es ist ein Team von Profis: Ein Spezialist für Waffen und Strategie, Sam (Robert de Niro), ein exzellenter Fahrer, Larry (Skipp Sudduth), der Waffenexperte Spence (Sean Bean), der deutsche Computerexperte Gregor (Stellan Skarsgård) und das französische Organisations-Genie Vincent (Jena Reno). Ihr Auftrag: Beschaffung eines Aluminiumkoffers unbekannten Inhalts, hinter dem auch eine russische Organisation, die IRA und andere Gruppierungen her sind. Alle wissen, dass dieser Auftrag lebensgefährlich ist und sehr genau vorbereitet werden muss – Tote einkalkuliert.
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    3,5
  • On the Run

    On the Run

    2. Dezember 2011 / 1 Std. 42 Min. / Action, Thriller, Krimi
    Von Eric Valette
    Mit Albert Dupontel, Alice Taglioni, Sergi López
    Der professionelle Dieb Franck Adrien (Albert Dupontel) lernt im Gefängnis Maurel (Stéphane Debac) kennen, der sich - wie Adrien allerdings zu spät entdeckt - als gesuchter Serienmörder entpuppt. Da mit der Entlassung Maurels seine Familie in höchster Gefahr schwebt, wagt Adrien die Flucht aus dem Gefängnis, die ihm auch spektakulär gelingt. Er wird zum Jäger des skrupellosen Mörders aber ist zugleich selbst Gejagter, da die gesamte Polizei hinter ihm her ist.
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,1
  • Nur noch 60 Sekunden

    Nur noch 60 Sekunden

    17. August 2000 / 1 Std. 58 Min. / Thriller, Action
    Von Dominic Sena
    Mit Nicolas Cage, Angelina Jolie, Robert Duvall
    Nachdem Randall "Memphis" Raines (Nicolas Cage) bei einem Coup fast sein Leben verloren hätte, zieht er sich etwas aus dem Autoschiebergeschäft zurück. Doch als sein kleiner Bruder (Giovanni Ribisi) in Schwierigkeiten steckt, kann ihn nur noch der ganz große Coup retten, den "Memphis" als Einziger landen könnte...
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,0
  • Killer Elite

    Killer Elite

    27. Oktober 2011 / 1 Std. 57 Min. / Thriller, Action
    Von Gary McKendry
    Mit Jason Statham, Clive Owen, Robert De Niro
    Mexiko im Jahre 1979: Nach einem einschneidenden Einsatz entschließt sich der Auftragskiller Danny Bryce (Jason Statham) seine blutige Profession endgültig aufzugeben. Doch sein Mentor und Freund Hunter (Robert De Niro) will noch einmal richtig absahnen, gerät dabei aber an einen besonders heiklen Auftrag. Ohne zu wissen, wen er eigentlich umbringen soll, nimmt er von einem omanischen Scheich sechs Millionen Dollar an. Als er jedoch erfährt, dass es sich bei den Zielpersonen um vier Ex-Mitglieder der berüchtigten britischen Militär-Spezialeinheit SAS (British Special Air Service) handelt, versucht er zu fliehen, wird jedoch von den Männer des Scheichs am Flughafen wieder aufgegriffen. Nun ist es an Danny, aus dem Ruhestand zurückzukehren und den Job zu Ende zu bringen, damit sein langjähriger Weggefährte Hunter nicht im Kerker des Scheichs verrotten muss...Verfilmung des biografischen Romans „The Feather Men“ des Abenteurers, Forschers und ehemaligen Soldaten des britischen Special Air Service Sir Ranulph Fiennes.
    Pressekritiken
    3,1
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    3,5
  • True Lies

    True Lies

    18. August 1994 / 2 Std. 24 Min. / Action, Thriller, Komödie
    Von James Cameron
    Mit Arnold Schwarzenegger, Jamie Lee Curtis, Bill Paxton
    Harry Tasker (Arnold Schwarzenegger) führt schon seit 15 Jahren ein Doppelleben: Während seine Frau Helen (Jamie Lee Curtis) und seine Tochter Dana (Eliza Dushku) annehmen, er wäre ein langweiliger Computerfachverkäufer, operiert er als Geheimagent der Organisation "Omega Sector" weltweit gegen den Terrorismus. Seine ständige Abwesenheit von Zuhause - selbst an seinem eigenen Geburtstag - trägt Helen mit Fassung, fühlt sich von ihrem Ehemann aber zunehmend vernachlässigt. Harrys neuester Auftrag: Arabische Terroristen sind in den Besitz von vier russischen Atomsprengköpfen gelangt und wollen damit die Freilassung inhaftierter Gesinnungsgenossen erzwingen. Zusammen mit seinem Partner Albert "Gib " Gibson (Tom Arnold) soll er den Extremisten das Handwerk legen. Sein einziger Anhaltspunkt ist die attraktive Kunsthändlerin Juno Skinner (Tia Carrere), die mit den Terroristen gemeinsame Sache macht. Währenddessen erwacht in seiner Frau Helen die Abenteuerlust: Sie trifft sich mit einen Mann namens Simon (Bill Paxton), der sich als Spion in geheimer Mission ausgibt. Harry kann nicht glauben, dass seine Frau eine Affäre hat und mobilisiert alle ihm zur Verfügung stehenden Mittel, um sie auszuspionieren. Nun muss sich Harry an zwei Fronten beweisen: Im Kampf gegen die Terroristen und im Ehekrieg...
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    3,5
  • The Fast And The Furious: Tokyo Drift

    The Fast And The Furious: Tokyo Drift

    13. Juli 2006 / 1 Std. 44 Min. / Action, Krimi
    Von Justin Lin
    Mit Lucas Black, Shad Moss, Brian Tee
    Der Außenseiter Shaun Boswell (Lucas Black) geht zu seinem Onkel (Brian Goodman) nach Tokio, um in den USA einer Gefängnisstrafe zu entgehen. Die Strenge seines neuen Erziehers gefällt Shaun überhaupt nicht. Schon bald freundet er sich mit Twinkie (Bow Wow) an, der ihn zu einem illegalen Parkhausrennen mitnimmt. Dort trifft er auch die schöne Neela (Nathalie Kelley) aus seiner Schule wieder. Als er sie anflirtet, sieht sich ihr Freund D.K. (Brian Tee) bedroht und pöbelt den Neuling an. Im Drift-Rennen mit ihm verschrottet Shaun den Wagen von Han (Sung Kang), in dessen Schuld er von nun an steht. Han wird zu Shauns großem Förderer, der ihn nicht nur in das Nachtleben von Tokio einführt, sondern ihm auch in mühevoller Arbeit beibringt, wie man richtig driftet. Der Neuling setzt alles daran, auf das Fahrniveau des bisherigen Drifter-Champions D.K. zu kommen. Doch der kann auf die Unterstützung des Unterweltkartells der Yakuza zählen, bei der sein Onkel (Sonny Chiba) ein hohes Tier ist. Shaun sieht sich einigen Problemen gegenüber - aber mit Neela kennt er ein Mädchen, für das es sich lohnt, zu kämpfen...
    Pressekritiken
    3,4
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    2,5
  • Lethal Weapon 3 - Die Profis sind zurück

    Lethal Weapon 3 - Die Profis sind zurück

    27. August 1992 / 1 Std. 58 Min. / Action, Komödie, Krimi
    Von Richard Donner
    Mit Mel Gibson, Danny Glover, Joe Pesci
    Martin Riggs (Mel Gibson) und Roger Murtaugh (Danny Glover) werden zu einem Hochhaus beordert, in dem sich eine Autobombe befindet. Um auf Verstärkung vom Bombenkommando zu warten, haben die beiden keine Zeit und Riggs versucht, die tödliche Ladung allein zu entschärfen. Doch die Bombe geht hoch und zur Strafe werden die beiden von Captain Ed Murphy (Steve Kahan) zum Streifendienst verdonnert. Doch auch in dieser neuen Position sehen sie sich bald wieder in Schwierigkeiten und beobachten schon am ersten Tag einen Raubüberfall und nehmen die Verfolgung auf. Sie können einen der beiden Gangster dingfest machen und entdecken, dass die Munition, die die beiden verwendeten aus einer neuen Art von panzerbrechenden Projektilen besteht, die sogar kugelsichere Westen problemlos durchschlagen können. Auch Lorna Cole (Rene Russo), eine toughe Polizistin von der „Abteilung für innere Angelegenheiten“, interessiert sich für den Fall, denn die Munition wurde aus der Asservatenkammer der Polizei gestohlen und Cole vermutet, dass jemand aus den Reihen der Polizei den Gangstern geholfen hat.
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    4,0
  • Dirty Harry 2 - Callahan

    Dirty Harry 2 - Callahan

    14. März 1974 / 2 Std. 04 Min. / Action, Krimi
    Von Ted Post
    Mit Clint Eastwood, Hal Holbrook, Mitchell Ryan
    Eine Mordserie hält San Francisco in Atem: Mobster, Zuhälter und selbst hochrangige Mafiamitglieder werden von einem unbekannten Täter in der Aufmachung einer Motorradstreife der Polizei gejagt. Verbrecher, die sich dem juristischen Zugriff der Polizei und Gerichte entziehen, werden von ihm hingerichtet und alle, die zufällig dabei sind, gleich mit.Harry Calahan (Clint Eastwood) sind die Hände gebunden, ist er doch von seinem verhassten Vorgesetzten Briggs (Hal Holbrock) in eine Abteilung versetzt worden, in der er nichts Schlimmes anrichten kann. Dennoch nimmt er die Fährte des Serienkillers auf. Als bei einer dieser Hinrichtungen ein Freund von Calahan erschossen wird, stößt der Chefinspektor auf eine heiße Spur, die ihn direkt in die Befehlszentrale der Mordkommission führt...
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,5
Back to Top