Mein FILMSTARTS
Nur 48 Stunden
Nur 48 Stunden
Starttermin 29. April 1983 (1 Std. 37 Min.)
Mit Jonathan Banks, Nick Nolte, Eddie Murphy mehr
Genres Action, Komödie, Thriller
Produktionsland USA
Zum Trailer
User-Wertung
3,341 Wertungen - 3 Kritiken
Filmstarts
4,0
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 18
Der Schwerverbrecher Albert Ganz (James Remar) kann aus dem Gefängnis von San Francisco türmen. Beim Versuch, den Entflohenen wieder hinter Schloss und Riegel zu bringen, werden zwei Polizisten getötet, Jack Cates (Nick Nolte) aber überlebt den Vorfall. Grund genug für den heruntergekommenen Cop, sich an die Fersen des Ganoven zu heften. Ihm ist jedes Mittel recht, wenn es dabei hilft, den Polizistenmörder wieder ins Gefängnis zu bringen. Deswegen lässt er Reggie Hammond (Eddie Murphy), einen ehemaligen Komplizen des Gangsters, aus dem Knast holen und macht sich gemeinsam mit ihm auf die Jagd nach Ganz. Als Aufpasser muss Cates nun stets ein Auge auf Hammond haben, damit dieser nichts anstellt. Da der Knastbruder Hammond nur für 48 Stunden aus dem Gefängnis entlassen wurde, drängt die Zeit für das ungleiche Ermittlerduo...
Originaltitel

48 Hrs.

Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 1982
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Nur 48 Stunden
Nur 48 Stunden (DVD)
Neu ab 5.99 €
Nur 48 Stunden
Nur 48 Stunden (DVD)
Neu ab 13.93 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

4,0
stark
Nur 48 Stunden
Von Gregor Torinus
Die aus dem Jahr 1982 stammende Action-Komödie „Nur 48 Stunden" ist heute fast ein wenig in Vergessenheit geraten. Dabei handelt es sich bei dem Streifen um den bis heute erfolgreichsten Film des Action-Kultregisseurs Walter Hill. „Nur 48 Stunden" war auch das Kinodebüt für Eddy Murphy, das für die Quasselstrippe gleich den Durchbruch brachte. Und auch wenn mit dem Film nicht gleich das Genre des Buddy-Movies erfunden wurde, so ist die Action-Komödie doch der Prototyp eines Subgenres, welches in der Folge mit Filmen wie der „Lethal Weapon"-Reihe zu großer Beliebtheit kam. Es gibt also auch über drei Jahrzehnte nach der Veröffentlichung von „Nur 48 Stunden" noch genügend Gründe, sich einmal mehr mit den Ur-Buddies Nolte und Murphy ins etwas einfältige aber durchweg turbulente Comedy-Vergnügen zu stürzen. Der Schwerverbrecher Albert Ganz (James Remar) bricht mit Hilfe seines Kumpels Bil...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Nur 48 Stunden Trailer OV 3:10
Nur 48 Stunden Trailer OV
463 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Jonathan Banks
Rolle: Algren
Nick Nolte
Rolle: Detective Jack Cates
Eddie Murphy
Rolle: Reggie Hammond
Frank McRae
Rolle: Haden
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

User-Kritiken

chagall1985
Hilfreichste positive Kritik

von chagall1985, am 03/09/2013

4,0stark

Den Film heute objektiv zu beurteilen fällt schwer. Es ist das Buddymovie der 80'er Jahre. Hart, Dreckig, politisch absolut... Weiterlesen

Lorenz Rütter
Hilfreichste negative Kritik

von Lorenz Rütter, am 20/08/2013

2,5durchschnittlich

Der Film ist absolut nichts besonders! Nick Nolte ist richtig unsympathisch. Die erste grosse Rolle von Murphy ist sehr solide.... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
0% (0 Kritik)
33% (1 Kritik)
33% (1 Kritik)
33% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Nur 48 Stunden ?
3 User-Kritiken

Bilder

Aktuelles

"Nur 48 Stunden": "Good Time"-Duo macht Remake der Kult-Action-Komödie
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 14. Dezember 2017
Thomas Jane "zu weiß" für Sylvester Stallones "Headshot"
NEWS - In Produktion
Montag, 30. Mai 2011
Warner Bros. sucht einen Ersatz für Thomas Jane. Der wird nun, anders als geplant, doch nicht neben Sylvester Stallone in...

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top