Mein FILMSTARTS
Salaam Bombay!
Salaam Bombay!
Starttermin 27. April 1989 (1 Std. 53 Min.)
Von
Mit Shafiq Syed, Irrfan Khan, Raghubir Yadav mehr
Genre Drama
Produktionsländer Großbritannien, Indien, Frankreich
Zum Trailer
User-Wertung
3,13 Wertungen
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Der kleine Krishna (Shafiq Syed) kann weder lesen, noch schreiben. Die Perspektive auf ein geregeltes und gesichertes Leben hat er nicht, zumal ihn seine Mutter verstößt und von ihm verlangt, er solle sich einem Wanderzirkus anschließen, um für sie und seinen Bruder 500 Rupien zu verdienen. Er gibt sein Bestes, doch die Zirkusleute fahren weiter und er bleibt zurück. Er investiert seine zusammen gesparten Groschen, um in die nächst größere Stadt zu fahren. Er hat die Hoffnung, dass er hier einfacher an die von seiner Mutter gewünschten Summe kommen kann. Schnell stellt er fest, dass er sich getäuscht hat, auf den Straßen der Stadt muss er um das nackte Überleben kämpfen. Mit der Zeit schafft er es zwar besser zurecht zu kommen, doch selbst kleine Erfolge ziehen Neider an, die ihm seinen bescheidenen Besitz streitig machen wollen.
Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 1988
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget 2 000 000 $
Sprachen Hindi, Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Trailer

Salaam Bombay! Trailer OV 1:37
Salaam Bombay! Trailer OV
43 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Shafiq Syed
Rolle: Krishna / Chaipu
Irrfan Khan
Rolle: Letter writer
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

18 Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top