Mein FILMSTARTS
Tron
20 ähnliche Filme für "Tron"
  • Tron: Legacy

    Tron: Legacy

    27. Januar 2011 / 2 Std. 06 Min. / Sci-Fi, Action, Abenteuer
    Von Joseph Kosinski
    Mit Jeff Bridges, Garrett Hedlund, Olivia Wilde
    Das Jahr 1989 sieht den Aufstieg des Computer-Virtuosen Kevin Flynn (Jeff Bridges) zum Großunternehmer – und sein plötzliches Verschwinden. Lange Jahre glaubt sein inzwischen erwachsen gewordener Sohn Sam (Garrett Hedlund), der alter Herr hätte sich aus dem Staub gemacht. Doch eines Tages lernt er die erstaunliche Wahrheit: Flynn sitzt seit einem Vierteljahrhundert in seiner eigenen Computer-Welt TRON fest – als Gefangener seines Spiegelbildes CLU (digital verjüngt: Jeff Bridges), einer KI, die mit tyrannischer Härte über die virtuellen Weiten des Rasters herrscht. Um CLUs Pläne zu durchkreuzen, muss sich Sam mit seinem Vater versöhnen und die reizend-naive Cyber-Dame Quorra (Olivia Wilde) beschützen. Denn die trägt ein Geheimnis in sich, das den Lauf beider Welten für immer verändern könnte...
    Pressekritiken
    3,1
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,0
  • Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger

    Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger

    16. Mai 2002 / 2 Std. 22 Min. / Sci-Fi, Abenteuer, Fantasy
    Von George Lucas
    Mit Ewan McGregor, Natalie Portman, Hayden Christensen
    Zehn Jahre sind seit den Ereignissen von "Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung" vergangen. Es hat sich einiges getan in der Galaxie: Die politische Situation driftet immer mehr in Richtung Bürgerkrieg, seit eine mit der Republik unzufriedene und vom mysteriösen Count Dooku (Christopher Lee) angeführte Separatistenbewegung an Stärke gewinnt. Anakin Skywalker (Hayden Christensen), einst ein machtbegabter kleiner Junge, ist zu einem hitzköpfigen Padawan herangewachsen, der seinem Lehrer Obi-Wan (Ewan McGregor) einige Schwierigkeiten bereitet. Beide zusammen bekommen den Auftrag, Senatorin Amidala (Natalie Portman) zu beschützen, deren Leben in Gefahr ist. Anakin entwickelt bald tiefere Gefühle für die schöne Ex-Königin. Dabei interessiert ihn wenig, dass der Jedi-Kodex Liebesbeziehungen untersagt...
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    4,0
  • Flash Gordon

    Flash Gordon

    25. Februar 1981 / 1 Std. 50 Min. / Sci-Fi, Fantasy, Abenteuer
    Von Mike Hodges
    Mit Sam J. Jones, Max von Sydow, Melody Anderson
    Der skrupellose Diktator Ming (Max von Sydow) herrscht über den Planeten Mongo und auch wenn die Namenswahl für sein Imperium aus zeitgenössischer Sicht etwas unglücklich ausgefallen ist, strebt er danach das gesamte Universum unter diesem Banner zu vereinen. Der intergalaktische Imperator hat ein eigenwilliges Hobby: Alle tausend Jahre sucht er die Planeten der umliegenden Sternensysteme mit Naturkatastrophen heim. Sollten die Ereignisse als Naturkatastrophen wahrgenommen werden, lässt er die Bewohner des Planeten in Ruhe. Wenn sie aber die Präsenz einer höhere Macht erkennt, zerstört er ihre Welt zu seinem Vergnügen. Eines Tages beschließt er die Erde aus dem Universum zu pusten. Der Footballspieler Flash Gordon (Sam J. Jones) und die Reiseleiterin Dale Arden (Melody Arsen) sind gerade mit dem Flugzeug nach New York unterwegs, als sie in einen Meteoritenschauer geraten und notlanden müssen. Dabei fallen sie direkt in die Hände des größenwahnsinnigen aber genialen Wissenschaftlers Dr. Hans Zarkov (Topol), der das wahre Ausmaß der Bedrohung längst erkannt hat und die beiden in eine Rakete zum Planeten Mongo setzt. Flash Gorden bleibt nur noch wenig Zeit, um den fiesen Diktator aufzuhalten und die Erde vor dem Untergang zu bewahren...
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,5
  • RoboCop

    RoboCop

    7. Januar 1988 / 1 Std. 42 Min. / Action, Krimi, Sci-Fi
    Von Paul Verhoeven
    Mit Peter Weller, Nancy Allen, Dan O'Herlihy
    Die nähere Zukunft in den USA: Detroit ist so gut wie pleite, der Privatisierungswahn hat selbst vor der Polizei nicht Halt gemacht. Sie wurde vom Großkonzern OCP übernommen, der das eigentliche Sagen in der heruntergekommenen Stadt hat. Der Vorstandsvorsitzende von OCP (Dan O’Herlihy) plant den Bau eines neuen Detroits, Delta City genannt, aber vorher müsste die Kriminalitätsrate in der Stadt massiv gesenkt werden. Die ist mittlerweile so hoch, dass Polizisten nur noch in schwerer Panzerung ihren Streifendienst versehen und trotzdem jede Woche Kollegen beerdigen müssen. Der OCP-Vizepräsident, Dick Jones (Ronny Cox), präsentiert die Lösung: Ein Polizeiroboter soll Abhilfe schaffen...
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    4,5
  • Das schwarze Loch

    Das schwarze Loch

    18. September 1980 / 1 Std. 38 Min. / Sci-Fi, Abenteuer
    Von Gary Nelson
    Mit Robert Forster, Maximilian Schell, Anthony Perkins
    Das amerikanische Forschungsschiff USS Palomino entdeckt das seit vielen Jahren vermisste Raumschiff USS Cygnus am Rande eines schwarzen Lochs. Unter der Führung von Captain Dan Holland (Robert Forster) entschließt sich die Besatzung der Palomino, die Cygnus zu untersuchen. Lieutenant Charles Pizer (Joseph Bottoms), Doktor Alex Durant (Anthony Perkins), Doktor Kate McCrae (Yvette Mimieux) und der Journalisten Harry Booth (Ernest Borgnine) stoßen auf der Cygnus zusammen mit Holland auf den Wissenschaftler Doktor Hans Reinhardt (Maximilian Schell), der als einziger der ursprünglichen Besatzung des Raumschiffs zu sehen ist. Reinhardts Bericht über die Ereignisse der vergangenen Jahre klingt zwar etwas abenteuerlich, aber plausibel. Doch dann mehren sich die Ereignisse, dass mit dem Wissenschaftler etwas nicht stimmt. Er scheint ein dunkles Geheimnis zu verbergen.Hier geht's zum Filmstarts-Special: Die 20 coolsten Filmroboter.
    User-Wertung
    3,4
  • Star Wars: The Clone Wars

    Star Wars: The Clone Wars

    14. August 2008 / 1 Std. 37 Min. / Sci-Fi, Animation
    Von Dave Filoni
    Mit Anthony Daniels, Christopher Lee, Samuel L. Jackson
    Es geht um die Ereignisse, die zwischen "Star Wars: Episode II - Attac of the Clones" und "Star Wars: Episode II - Revenge of the Sith" einzuordnen sind.
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    2,5
    Filmstarts
    2,0
  • Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith

    Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith

    19. Mai 2005 / 2 Std. 20 Min. / Sci-Fi, Action, Abenteuer
    Von George Lucas
    Mit Hayden Christensen, Ewan McGregor, Natalie Portman
    Drei Jahre nach den Klonkriegen hat der Anführer der Separatisten, General Grievous, Kanzler Palpatine (Ian McDiarmid) entführt. Die beiden Jedikrieger Obi-Wan Kenobi (Ewan McGregor) und Anakin Skywalker (Hayden Christensen) starten einen gewagten Rettungsversuch, bei dem es auch zu einem tödlichen Kampf mit Count Dooku (Christopher Lee) kommt. Die Befreiung des Kanzlers gelingt, doch Anakin wird das Gefühl nicht los, dass der Jedi-Rat ihn und seine Fähigkeiten nicht ausreichend würdigt. Gleichzeitig plagen ihn Visionen vom bevorstehenden Tod seiner schwangeren Frau Padmé (Natalie Portman). Ihm ist klar, dass er alles dafür tun wird, nicht erneut einen geliebten Menschen zu verlieren. Während Obi-Wan General Grievous nachjagt, findet sein geängstigter Padawan in Kanzler Palpatine einen verständnisvollen Zuhörer...
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    4,0
  • Stargate

    Stargate

    9. März 1995 / 1 Std. 59 Min. / Sci-Fi, Action, Abenteuer
    Von Roland Emmerich
    Mit Kurt Russell, James Spader, Viveca Lindfors
    Der junge Ägyptologen Dr. Daniel Jackson (James Spader) genießt in Fachkreisen nicht gerade hohes Ansehen und wird von seinen Kollegen für seine Vermutung, die seien ägyptischen Pyramiden erheblich älter als bisher angenommen, belächelt. Eines Tages tritt das US-Militär an den Jackson heran und bittet ihn um seine Hilfe. Im Jahr 1928 wurde in Ägypten ein geheimnisvolles Artefakt geborgen, ein riesiger Steinkreis mit ungewöhnlichen Schriftzeichen, die der junge Wissenschaftler übersetzen soll. Seine Analyse der Inschrift, die bis dahin nicht übersetzbar gehalten wurde, ergibt, dass es sich um ein "Sternentor" handelt, mit dessen Hilfe eine Verbindung zu einem fernen Planeten hergestellt werden kann. General West (Leon Rippy) rekrutiert Colonel O’Neill (Kurt Russell), der zusammen mit Jackson und einigen Soldaten durch das Tor gehen soll, um die fremde Welt zu erkunden.
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    1,0
  • Tiger & Dragon

    Tiger & Dragon

    11. Januar 2001 / 1 Std. 59 Min. / Abenteuer, Action, Drama
    Von Ang Lee
    Mit Chow Yun-Fat, Michelle Yeoh, Ziyi Zhang
    Im China der Qing-Dynastie will sich der Schwertkämpfer Li Mu Bai (Chow Yun-Fat) endlich zur Ruhe setzen und ein neues Leben beginnen. Um dies tun zu können, übergibt er sein Schwert vertrauensvoll seiner Weggefährtin Yu Shu Lien (Michelle Yeoh), mit der ihn eine unglückliche, sowie heimliche Liebe verbindet. Sie soll sein Schwert, das als "Grünes Schicksal" bekannt ist, dem ehrenwerten Sir Te (Sihung Lung) überbringen. Dieser willigt ein, als Wächter des legendären Schwertes zu fungieren, aber auch nicht mehr. Als das Schwert eines Abends von einer maskierten Person gestohlen wird, beginnt eine wilde Jagd und mit ihr der Kampf um Gerechtigkeit. Denn die symbolische Bedeutung des Schwertes ist von einem solch hohen Wert, dass sein Träger ungemeinen Einfluss erlangen könnte. Egal, auf welcher Seite des Gesetzes er steht...
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    4,5
  • A.I. - Künstliche Intelligenz

    A.I. - Künstliche Intelligenz

    13. September 2001 / 2 Std. 20 Min. / Sci-Fi, Abenteuer, Drama
    Von Steven Spielberg
    Mit Haley Joel Osment, Jude Law, Frances O'Connor
    Auch wenn er so aussieht wie in ganz normaler Junge ist er das ganz und gar nicht, denn unter der Oberfläche von David (Haley Joel Osment) steckt ein Roboter. Der Kind-Androide ist der erste seiner Art, der darauf programmiert wurde, Liebe zu empfinden. Für das Ehepaar Swinton (Sam Robards, Frances O’Connor), dem Schöpfer Dr. Hobby (William Hurt) seinen Prototyp anvertraut hat, soll David die Chance sein, das Trauma um ihren ins Koma gefallenen Sohn Martin (Jake Thomas) zu überwinden. Aber einmal geprägt, ist die Verbindung von David zu seiner neuen Mutter nicht rückgängig zu machen. Als Martin überraschend ins Leben zurückkehrt, gibt es Probleme. David ist praktisch überflüssig geworden und Martin furchtbar eifersüchtig auf seinen "Bruder". Er provoziert dessen Ausstoßung, Mutter Monica setzt das Roboter-Kind schlechten Gewissens im Wald aus. Unfähig, die Zusammenhänge zu erkennen, hat David fortan nur noch ein Ziel: Er will ein echter Junge werden, um die Liebe seiner Mutter zurückzugewinnen. Zusammen mit dem unter Mordverdacht stehenden Sex-Roboter Gigolo Joe (Jude Law) und Supertoy Teddy steht ihm eine Odyssee bis zum Ende der Menschheit bevor...
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    5,0
  • Minority Report

    Minority Report

    3. Oktober 2002 / 2 Std. 25 Min. / Sci-Fi
    Von Steven Spielberg
    Mit Tom Cruise, Kathryn Morris, Colin Farrell
    Im Jahr 2054 ist Detective John Anderson (Tom Cruise) mit Hilfe robotergestützter Teamkollegen zukünftigen Verbrechern auf der Spur. Ein dreiköpfiges Wahrsager-Team, die Precogs, sagen in ihren Visionen voraus, welche Bewohner von Washington D.C. demnächst straffällig werden. Anderson ist eigentlich ein systemtreuer Cop, der nach dem mysteriösen Verschwinden seines Sohnes seine privaten Probleme mit Drogen zu vergessen versucht. Doch als die Precogs ihn als potentiellen Mörder in ihren Berichten erwähnen, droht auch ihm das Gefängnis. Anderson flieht, verfolgt vom unnachgiebigen Ermittler Danny Witwer (Collin Farrell). Eine Wissenschaftlerin berichtet ihm von den sogenannten "Minority Reports", die ausgestellt werden, wenn nicht alle drei Medien die gleichen Voraussagen treffen. Andersons Rettung liegt also in den Händen des Mediums Agatha (Samantha Morton): versteckt im extrem bewachten Hauptquartier seiner Polizeitruppe.
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,5
  • Transformers

    Transformers

    1. August 2007 / 2 Std. 24 Min. / Sci-Fi, Action
    Von Michael Bay
    Mit Shia LaBeouf, Megan Fox, Josh Duhamel
    Auf dem Planeten Cyberton lebten einst die zwei intelligenten Roboterarten "Autobots" und "Decepticons" in vollständiger Harmonie miteinander. Doch eines Tages erhob sich ein Decepticon namens Megatron und führte seine Anhänger in einen Krieg gegen die von Optimus Prime angeführten Autobots. Die finale Schlacht des Konflikts soll auf unserer Erde stattfinden. Eine wichtige Rolle dabei spielen wird der Teeanger Sam Witwicky (Shia LaBeouf), der sich jedoch zunächst mit Problemen ganz anderer Art rumschlägt: Er will die Highschool-Schönheit Mikaela (Megan Fox) für sich gewinnen, obwohl er nicht zu den coolen Jungs im Jahrgang gehört. Die Sache wird nicht einfacher, als er seine Angebetete endlich chauffieren darf, sein Auto aber ein merkwürdiges Eigenleben an den Tag legt...
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,5
  • Iron Man

    Iron Man

    1. Mai 2008 / 2 Std. 06 Min. / Action, Sci-Fi
    Von Jon Favreau
    Mit Robert Downey Jr., Terrence Howard, Gwyneth Paltrow
    Tony Stark (Robert Downey Jr.) hat es als Großindustrieller in der Rüstungsbranche zum Multimillionär gebracht. Alles verläuft in Starks Leben nach Plan, bis er während eines Waffen-Testlaufs entführt wird. Der geniale Tüftler sieht nur eine Chance, zu entkommen: die Entwicklung einer hochtechnisierten und vielseitig einsetzbaren eisernen Rüstung, die ihn mit übermenschlichen Kräften und Fähigkeiten ausstattet. Und es klappt - der Kampfanzug ermöglicht Stark die Flucht. Zurück in seinem alten Leben will er die Waffenproduktion seiner Firma beenden und seine neueste Erfindung weiter perfektionieren. Sein zwielichtiger Geschäftspartner Obadiah Stane (Jeff Bridges) jedoch setzt alles daran, Stark möglichst schnell für unzurechnungsfähig erklären zu lassen, um ihn so aus dem Konzern ausschließen zu können. Und ein Auge auf den hochtechnisierten Anzug hat er auch geworfen...
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    4,2
    Filmstarts
    4,5
  • Zurück in die Zukunft II

    Zurück in die Zukunft II

    21. Dezember 1989 / 1 Std. 47 Min. / Sci-Fi, Abenteuer, Komödie
    Von Robert Zemeckis
    Mit Michael J. Fox, Christopher Lloyd, Lea Thompson
    Marty Mcfly (Michael J. Fox) und Doc Brown (Christopher Lloyd), die Zukunftsreisenden aus Teil 1 des Sci-Fi-Abenteuers, verlassen auch in der Fortsetzung erneut das Jahr 1985. Diesmal geht die Reise in die Zukunft. Im Jahr 2015 versuchen die beiden, Martys zukünftigen Sohn vor einer großen Dummheit zu bewahren, die eine Reihe unerwünschter Ereignisse zur Folge haben könnte. Nach Beendung der erfolgreichen Mission reisen die beiden ins Jahr 1985 zurück. Dort müssen sie jedoch feststellen, dass ihre Rettungsaktion unvorhergesehene und verheerende Veränderungen in der Gegenwart herbeigeführt hat...
    User-Wertung
    4,3
    Filmstarts
    4,5
  • Batman und Robin

    Batman und Robin

    19. Juni 1966 / 4 Std. 20 Min. / Action, Krimi, Sci-Fi
    Von Lambert Hillyer
    Mit Lewis Wilson, Douglas Croft, J. Carrol Naish
    Batmans erster Kinoauftritt fand in diesem 15 Episoden umfassenden Serial aus dem Jahr 1943 statt. Unter einem Serial versteht man eine aus mehren Folgen bestehende Handlung, die für die große Leinwand gedreht wurde. Nur wenige Monate nachdem die Japaner während des real stattfindenden Zweiten Weltkriegs Pearl Habour bombardiert hatten, ist Amerika auch in der Welt des Superhelden Batman (Lewis Wilson) in Gefahr. Der japaniche Bösewicht Dr. Tito Daka (J. Carrol Naish) hat es sich zur Aufgabe gemacht, Amerika zu unterjochen. Dafür stehen ihm unterschiedliche Waffen zur Verfügung, deren grenzenlose Macht das Eingreifen Batmans erfordert. Ein gefährlicher Laserstrahl in Dakas Arsenal ist in der Lage, seine Ziele zu pulverisieren. Damit könnte Daka ganze Städte dem Erdboden gleich machen. Außerdem besitzt er ein Gerät, das Menschen in willenlose Wesen verwandelt. Aber Batman lässt sich das nicht bieten. Obwohl er nur wenig Hilfsmittel zur Verfügung hat, macht er sich schlagkräftig daran, Daka zu besiegen...
    User-Wertung
    3,2
  • Batman Begins

    Batman Begins

    16. Juni 2005 / 2 Std. 20 Min. / Action, Thriller
    Von Christopher Nolan
    Mit Christian Bale, Katie Holmes, Michael Caine
    Auch viele Jahre nach dem Mord an seinen Eltern hat der Millionenerbe Bruce Wayne (Christian Bale) dieses Erlebnis noch nicht verarbeiten können. Auf der Suche nach Antworten streift er durch die Welt, bis er schließlich im Tempel von Ra’s Al Ghul (Ken Watanabe) in Tibet landet. Dort wird Bruce von dem zwielichtigen Lehrmeister Henri Ducard (Liam Neeson) ausgebildet, doch nach Ende des Trainings weigert er sich, den blutigen Pfad der Schattenkrieger zu beschreiten und flieht. Wieder in Gotham angekommen, beginnt er, das Verbrechen mit Hilfe von High-Tech-Waffen aus der Rüstungsfirma seines Vaters auf seine eigene Art zu bekämpfen. Schon bald ist er als Batman gefürchtet. Er verbündet sich mit Jim Gordon (Gary Oldman), einem der wenigen aufrechten Cops von Gotham City, und zieht gegen den alles korrumpierenden Unterweltboss Carmine Falcone (Tom Wilkinson) und Super-Schurke Scarecrow (Cillian Murphy) in den Kampf...
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    4,4
    Filmstarts
    4,5
  • Batman

    Batman

    26. Oktober 1989 / 2 Std. 05 Min. / Fantasy, Thriller, Action
    Von Tim Burton
    Mit Jack Palance, Michael Keaton, Kim Basinger
    Der Gauner Jack Napier (Jack Nicholson) hat genug davon, in Gotham Citys Unterwelt nur der Handlanger des Gangsterbosses Carl Grissom (Jack Palance) zu sein. Nachdem er sich bereits Alicia (Jerry Hall), die Partnerin Grissoms ins Bett geholt hat, will er auch seinen Boss selbst abservieren. Dabei gerät er in eine Falle und fällt in einen Säuretank. Das von nun an für immer verunstaltete Gesicht animiert Napier dazu, sich den neuen Namen Joker zu geben. Dem Wahnsinn nahe verfällt der Joker auf immer abstrusere Ideen, seine kriminelle Energie an seiner Umgebung und Gotham City auszulassen. In sein Fadenkreuz gerät auch die attraktive Fotografin Vicky Vale (Kim Basinger), die mit Millionär Bruce Wayne (Michael Keaton) anbandelt, ohne zu wissen, dass er der legendäre Verbrecherjäger Batman ist. In seinem Fledermauskostüm streift er nachts durch Gotham City, um die Gangster in die Schranken zu weisen. Um seine Stadt und Vicky zu schützen, macht er Jagd auf den Joker.
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    3,5
  • Stirb langsam - Jetzt erst recht

    Stirb langsam - Jetzt erst recht

    22. Juni 1995 / 2 Std. 11 Min. / Action, Thriller, Krimi
    Von John McTiernan
    Mit Bruce Willis, Jeremy Irons, Samuel L. Jackson
    John McClane (Bruce Willis) ist es gewohnt, dass ihm das Schicksal übel mitspielt, doch nun ist er wirklich am Ende: Seine Frau hat ihn verlassen, sein Boss hat ihn suspendiert und ein Irrer namens Simon (Jeremy Irons) macht sich einen Spaß daraus, ihn auf eine makabere Schnitzeljagd quer durch New York zu schicken. Der Terrorist droht damit, eine Schule in die Luft zu jagen, sollte McClane seine Rätsel nicht lösen könne. Seine erste Aufgabe führt ihn ins Ghetto von Harlem, wo er sich mit einem Schild mit der Aufschrift "I hate niggers" präsentieren soll. Bei den Anwohnern erntet er damit erwartungsgemäß keinen Beifall, sondern gerät postwendend in Bedrängnis. Der schwarze Ladenbesitzer Zeus (Samuel L. Jackson) kommt dem Polizisten zur Hilfe und wird McClane kurzerhand als unfreiwilliger Helfer zur Seite gestellt. Simon hat seine helle Freude daran, die Partner wider Willen durch die Stadt zu hetzen und ihnen unmögliche Aufgaben zu stellen...
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    4,0
  • Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels

    Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels

    22. Mai 2008 / 2 Std. 03 Min. / Abenteuer, Action
    Von Steven Spielberg
    Mit Harrison Ford, Cate Blanchett, Karen Allen
    Im Nevada des Jahres 1957 steckt Archäologe und Uni-Professor Indiana Jones (Harrison Ford) zusammen mit seinem Kumpel Mac (Ray Winstone) in der Klemme. Die beiden wurden von der skrupellosen sowjetischen Agentin Irina Spalko (Cate Blanchett) und ihren Helfern gekidnappt, damit Indy in einer abgelegenen Lagerhalle eine geheimnisvolle Kiste für sie identifiziert. In der hochmagnetischen Box befindet sich ein Außerirdischer, der 1947 in Roswell abgestürzt ist. Dumm für Indy, dass Mac die Seiten gewechselt hat und als Doppelagent arbeitet – doch dem geübten Peitschenschwinger gelingt einmal mehr eine spektakuläre Flucht. Die Gefahr ist jedoch noch längst nicht gebannt: Indy verirrt sich auf ein US-Militärgelände, wo er mit Mühe einen Atomtest überlebt. Vom FBI kritisch beäugt, hat Indy genug von den USA und will erst einmal nach Europa reisen, wird aber von dem jungen Rebellen Mutt Williams (Shia LeBeouf) aufgehalten, der eine mysteriöse Karte des verschollenen Professors Oxley (John Hurt) in seinem Besitz hat. Mit ihrer Hilfe soll sich im peruanischen Urwald eine Stadt aus purem Gold finden lassen...
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    3,0
  • Virtuosity

    Virtuosity

    27. Juni 1996 / 1 Std. 47 Min. / Sci-Fi, Thriller
    Von Brett Leonard
    Mit Denzel Washington, Kelly Lynch, Russell Crowe
    In der Zukunft wird die Welt von mächtigen High-Tech-Konzernen beherrscht. Der Programmierer Dr. Darrel Lindenmeyer (Stephen Spinella) vom Law Enforcement Technology Advancement Centre hat ein Computerprogramm entwickelt, das bei der Schulung von Polizisten zum Einsatz kommen soll. In einer virtuellen Welt sollen die angehenden Gesetzeshüter den computergenerierten Kriminellen Sid 6.7 (Russel Crowe) schnappen, dessen Persönlichkeit insgesamt 183 Profile verschiedenster Schwerverbrecher und Serienmörder berücksichtigt. Was keiner ahnen kann: Das Programm entwickelt ein mörderisches Eigenleben und kann den Grenzen des Cyberspace entkommen. Im Körper eines Androiden gelangt Sid in die reale Welt, wo er eine tödliche Blutspur hinterlässt. Der Ex-Polizist Parker Barnes (Denzel Washington) soll den wahnsinniger Killer aufhalten...
    User-Wertung
    2,9
Back to Top