Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Sei schön und halt den Mund
    Sei schön und halt den Mund
    Kein Kinostart / 1 Std. 50 Min. / Komödie
    Von Marc Allégret
    Mit Jean-Paul Belmondo, Henri Vidal, Mylène Demongeot
    Produktionsland Frankreich
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Eine wunderschöne 18-jährige Blondine reißt aus ihrem von Kontrollzwang durchfluteten Waisenhaus aus. Auf ihrer Flucht trifft sie auf eine Bande von Kriminellen. Das Milieu zieht das zierliche Mädchen an und sie beschließt, sich der Gruppe anzuschließen. Daraufhin lebt sie ein Leben voller Verbrechen aus. Doch dann ist sie an einem Banküberfall beteiligt der nach hinten losgeht. Das Fluchtauto fällt der Polizei in die Hände und diese kommt der Bande langsam auf die Spur. Dann ändert sich das Leben der Frau grundlegend, als sie den ermittelnden Polizisten Pierrot (Jean-Paul Belmondo) kennenlernt. Sie verliebt sich in den Beamten und will sich von ihrem brutalen Leben lossagen. Gemeinsam versuchen die beiden, einen Weg zu finden, wie sie aus dem zwielichtigen Umfeld aussteigen kann und wie sie zusammen ein glückliches Leben führen können...
    Originaltitel

    Sois belle et tais-toi

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1957
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jean-Paul Belmondo
    Rolle: Pierrot
    Henri Vidal
    Rolle: Jean Morel
    Mylène Demongeot
    Rolle: Virginie Dumayet
    Darry Cowl
    Rolle: Jerome
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top