Mein FILMSTARTS
    Die Frau des Bäckers
    Die Frau des Bäckers
    Wiederaufführungstermin 30. September 1949 (2 Std. 05 Min.)
    Starttermin September 1939 (2 Std. 05 Min.)
    Mit Raimu, Ginette Leclerc, Fernand Charpin mehr
    Genre Tragikomödie
    Produktionsland Frankreich
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Der betagte Bäcker Aimable (Raimu) zieht mit seiner schönen und sehr viel jüngeren Frau Aurelie (Ginette Leclerc) in ein kleines Dorf. Doch gleich nachdem er seine ersten Brote aus dem Ofen geholt hat, brennt die durchtriebene Aurelie mit einem Schafhirten mitten in der Nacht durch. Bäcker Aimable ist davon so tief getroffen, dass er von nun an vor Gram nicht mehr weiter arbeiten kann. Die restlichen Dorfbewohner, die sich zunächst hämisch über ihn lustig machen und nicht wirklich bemitleiden, schmieden schließlich doch noch einen Plan, um die flüchtige Aurelie zurück zu holen – schließlich wollen sie ihr täglich Brot wieder haben…
    Originaltitel

    La femme du boulanger

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1938
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Wiederaufführung 30/09/1949
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Raimu
    Rolle: Aimable Castanier
    Ginette Leclerc
    Rolle: Aurélie Castanier
    Fernand Charpin
    Rolle: Castan de Venelles
    Charles Moulin
    Rolle: Shepherd
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top