Mein FILMSTARTS
    Der Sohn der Braut
    Der Sohn der Braut
    Starttermin 26. Dezember 2002 (2 Std. 05 Min.)
    Mit Ricardo Darín, Norma Aleandro, Héctor Alterio mehr
    Genre Tragikomödie
    Produktionsländer Spanien, Argentinien
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,1 2 Wertungen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    Der 42jährige Rafael (Ricardo Darín) lebt zurückgezogen, geschieden und hat kaum Zeit für die Tochter. Seine jugendliche Freundin Naty (Natalia Verbeke) bemüht sich um ihn, aber er geht nicht auf sie ein. Die einzige emotionale Bindung hat er zu seinem Vater Nino (Héctor Alterio), der die Mutter Norma (Norma Aleandro) immer noch, nach all den Jahren, verehrt. Diese lebt wegen ihrer Krankheit in einem Pflegeheim. Der Vater will ihr nun einen Wunsch erfüllen: Die kirchliche Heirat! Damit stößt er bei seinem Sohn auf Unverständnis, der hält das für keine gute Idee. Erst ein Herzinfarkt, mehrere Tage auf der Intensivstation und das unverhoffte Wiedersehen mit seinem Jugendfreund Juan Carlos (Eduardo Blanco) lassen Rafael begreifen, dass er sein Leben in die Hand nehmen und Entscheidungen fällen muss. Dazu gehört auch die Erkenntnis, dass es ohne Liebe, Familie und Freunde nicht geht, dass Naty die Frau seines Lebens und sein Vater kein seniler romantischer Greis ist...
    Originaltitel

    El Hijo de la Novia

    Verleiher movienet
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2001
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Spanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Der Sohn der Braut
    Der Sohn der Braut (DVD)
    Neu ab 7.79 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Trailer

    Der Sohn der Braut Trailer OV 2:47
    Der Sohn der Braut Trailer OV
    405 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ricardo Darín
    Rolle: Rafael Belvedere
    Norma Aleandro
    Rolle: Norma Belvedere
    Héctor Alterio
    Rolle: Nino Belvedere
    Eduardo Blanco
    Rolle: Juan Carlos
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Alle User-Kritiken
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    Deine Meinung zu Der Sohn der Braut ?
    0 User-Kritik

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • 8martin
      Wenn ein alter Mann nach über vierzig Jahren gemeinsamen Lebens seiner Partnerin ihren größten Wunsch erfüllen will: Hochzeit in weiß, so kommt das in der Kinolandschaft nicht sehr häufig vor. Und wenn die Angebetete dann aber noch von Alzheimer betroffen ist, entsteht vor unseren Augen ein recht ungewöhnliches und seltenes Szenarium. Dass das hier mit viel Einfühlungsvermögen entsteht, und mit herzerwärmenden Bildern und teilweise witzigen Dialogen daherkommt ist schon gekonnt gemacht. Campanella ist kein Freund von schnellen Schnitten, was zu manchen längeren Szenen führt. Aber das bestimmt passend das Tempo dieses leisen, emotionsgeladenen Films. Und auch die Generation Vierzig-Plus kommt zu Wort, indem sie die Frage nach dem Sinn des eigenen Lebens stellt. Dabei spielt natürlich die Liebe und echte Freundschaft eine wichtige Rolle. Die leise Gitarrenmusik ist äußerst wohltuend, aber auch sonst wirkt sie schon mal als akustischer Fingerzeig in die Zukunft (Hochzeitsmarsch). Die Oscarnominierung ist voll und ganz gerechtfertigt für dieses Feel-Good-Movie.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top