Mein FILMSTARTS
Rocky V
20 ähnliche Filme für "Rocky V"
  • Rocky

    Rocky

    1. April 1977 / 1 Std. 59 Min. / Action, Drama
    Von John G. Avildsen
    Mit Sylvester Stallone, Talia Shire, Burt Young
    Es sind alles andere als Traumjobs, die Rocky Balboa (Sylvester Stallone) in einem heruntergekommenen Stadtteil von Philadelphia erledigt: So arbeitet er z. B. als Geldeintreiber für den Kredithai Gazzo (Joe Spinell) - bringt es aber nicht übers Herz, den säumigen Schuldnern auch mal die Finger zu brechen. In seiner Freizeit steigt Rocky in den Ring und kämpft. Er hält sich für einen guten Boxer, aber die fehlende Disziplin verhindert, dass er sein volles Talent auch im Alter von 30 Jahren zur Geltung bringen kann. Dazu hat er sich verliebt und versucht, die extrem schüchterne und unsichere Tierhandlungsverkäuferin Adrian (Talia Shire) für sich zu gewinnen. Sie leidet unter ihrem impulsiven und jähzornigen Bruder Paulie (Burt Young), mit dem sie zusammen lebt. Eines Tages kommt für Rocky jedoch völlig unverhofft die Chance seines Lebens. Der Schwergewichtschampion Apollo Creed (Carl Weathers) sucht für seinen nächsten Kampf einen Ersatzgegner, da der ursprüngliche Herausforderer sich verletzt hat...
    Pressekritiken
    4,8
    User-Wertung
    4,3
    Filmstarts
    5,0
    Zum Trailer
  • Rocky Balboa

    Rocky Balboa

    8. Februar 2007 / 1 Std. 45 Min. / Drama, Action
    Von Sylvester Stallone
    Mit Lahmard J. Tate, Kevin King Templeton, Sylvester Stallone
    Der ehemalige Schwergewichts-Boxweltmeister Rocky Balboa (Sylvester Stallone) hat sich schon lange aus dem Ring verabschiedet. Seine boxerischen Heldentaten von einst dienen heute vor allem der Unterhaltung seiner Gäste, die er in einem kleinen italienischen Restaurant bewirtet. Rocky ist immer noch eine Legende, die geachtet wird. Das führt dazu, dass sich die Beziehung zu seinem Sohn Rocky Jr. (Milo Ventimiglia), der als Banker in der Innenstadt arbeitet, schwierig gestaltet. Immer noch wirft Rocky einen großen Schatten, der seinem Sohn zu schaffen macht.Rocky trauert fortwährend um seine Frau Adrian (Talia Shire), die an Krebs verstorben ist. Langsam nähert er sich jedoch der Kellnerin Marie (Geraldine Hughes), die er von früher kennt. Der Boxsport steckt dagegen in der Krise. Der unbesiegte Schwergewichts-Weltmeister Mason Dixon (Antonio Tarver) hat sich quasi zu Tode gesiegt, das Publikum wendet sich gegen ihn, weil er keine Konkurrenz mehr hat. Nach einem virtuellen Kampf eines Sportkanals, aus dem der junge Rocky Balboa als Sieger über Mason Dixon hervorgeht, nimmt die Diskussion um die Stärken beider Boxer eine ungeheure Dynamik an. Rocky lässt sich zu einem Schaukampf gegen den amtierenden Weltmeister überreden...
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Rocky III - Das Auge des Tigers

    Rocky III - Das Auge des Tigers

    12. November 1982 / 1 Std. 39 Min. / Action, Drama
    Von Sylvester Stallone
    Mit Sylvester Stallone, Talia Shire, Burt Young
    Mit seinem Sieg über den Champion Apollo Creed (Carl Weathers) ist der Traum des ehemalige Underdogs Rocky Balboa (Sylvester Stallone) endlich in Erfüllung gegangen, Weltmeister im Schwergewicht zu werden. Zehn Mal kann er anschließend seinen Titel verteidigen. Während Rocky seinen Ruhm genießt und sich an den neuen, luxuriösen Lebensstil gewöhnt, rückt der Newcomer Clubber Lang (Mr. T) in der Weltrangliste immer weiter nach oben und pocht auf einen Kampf gegen den neuen Superstar Rocky. Der will sich eigentlich zur Ruhe setzen, doch als Lang ihn bei der Enthüllung seiner Gedenkstatue vor dem Kunstmuseum in Philadelphia beleidigt, nimmt er die Herausforderung schließlich an. Sein Coach Mickey (Burgess Meredith) will den Kampf verhindern, denn er fürchtet, dass Rocky dem Neuling nicht gewachsen ist. Gegen den Willen seines herzkranken Trainers steigt "The Italian Stallion" in den Ring und verliert nicht nur den Kampf. Während der Veranstaltung erleidet Mickey einen Herzanfall und stirbt. Apollo Creed bietet sich an, Rocky wieder auf die Beine zu helfen und für einen Rückkampf zu trainieren. Nach anfänglichem Zögern sagt der entthronte Champion zu...
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Rocky II

    Rocky II

    29. Februar 1980 / 1 Std. 59 Min. / Action, Drama
    Von Sylvester Stallone
    Mit Sylvester Stallone, Talia Shire, Burt Young
    Die Handlung des Boxerdramas "Rocky II" schließt direkt an den berühmten ersten Teil an. Inszeniert hat ihn Silvester Stallone persönlich. Apollo Creed (Carl Weathers) möchte in einem Revanche-Kampf gegen Rocky (Sylvester Stallone) - dem Weltmeister der Herzen - beweisen, dass er im Ring der Beste ist. Er will nicht hinnehmen, von Boxfans als unverdienter Sieger hingestellt zu werden. Rocky hat zunächst wenig Lust, auf die Herausforderung einzugehen. "The Italian Stallion" ist frisch mit Adrian (Talia Shire) verheiratet und hat ein verletzungsbedingt eingeschränktes Sichtfeld. Doch Creed weiß, wie er den Underdog anpacken muss, damit der einem Rückkampf zusagt. Er provoziert ihn übers Fernsehen - und trifft damit den richtigen Nerv. Die Vorbereitungen auf das Duell aber lässt Rocky schleifen. Seine Frau nämlich lehnt die ganze Unternehmung vollkommen ab...
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Ring frei für Stoker Thompson

    Ring frei für Stoker Thompson

    Kein Kinostart / 1 Std. 12 Min. / Drama
    Von Robert Wise
    Mit Robert Ryan, George Tobias, Audrey Totter
    Schwergewichtsboxer Stoker Thompson (Robert Ryan) ist in die Jahre gekommen, hat aber trotzdem einen neuen Kampf in Planung. Der Gegner wird Tiger Nelson (Hal Baylor), ein Neuling. Was Stoker nicht weiß: Sein Manager Tiny (George Tobias) will den Kampf manipulieren, nachdem ihn der Berufsspieler Little Boy (Alan Baxter) dazu überredet hat. Ziel ist, dass Stoker in der zweiten Runde auf die Bretter fällt und das Duell verliert. Der alternde Boxer hat währenddessen ganz eigene Probleme. Seine Frau Julie (Audrey Totter) hält überhaupt nichts davon, dass sich ihr Mann nochmal in den Ring wagt. Sie protestiert deutlich und weigert sich, den Kampf anzusehen. Am besagten Abend bemerkt Stoker ihren leeren Sitz und reagiert bestürzt. Doch seinen Siegeswillen kann das nicht nachhaltig erschüttern. Er ist angetreten, Tiger Nelson K.O. zu schlagen...
    User-Wertung
    3,0
  • Scorpion - Der Kämpfer

    Scorpion - Der Kämpfer

    Kein Kinostart / 1 Std. 38 Min. / Action, Drama, Krimi
    Von Julien Seri
    Mit Clovis Cornillac, Karole Rocher, Jérôme Le Banner
    Angelo, auch „Scorpion" genannt, lebt fürs Thai-Boxen. Nachdem er jedoch einen Herausforderer in einer Schlägerei tötet, muss er ins Gefängnis. Seine Karriere scheint vorüber, bis ihm der mächtige Boss eines Wettkartells nach seiner Entlassung ein gefährliches Angebot macht: Er soll an illegalen und brutalen Kämpfen im Untergrund teilnehmen...
    User-Wertung
    3,0
  • La Yuma

    La Yuma

    17. März 2011 / 1 Std. 30 Min. / Drama
    Von Florence Jaugey
    Mit Alma Blanco, María Esther López, Eliézer Traña
    Yuma ist neugierig auf die Welt, auf das Leben. So versucht sie mit einer Karriere als Sportlerin, den Slums von Managua, Nicaragua mit ihren verheerenden Bandenkonflikten zu entkommen. Als sie auf den angesehenen Box-Coach Polvorita trifft, scheint sie endlich einen Förderer gefunden zu haben. Dann bewahrt sie den jungen Journalist Ernesto vor einem Überfall und wird vom mittelständischen und studierten Mann in eine völlig andere, neue Wirklichkeit eingeführt. Zwischen den beiden entwickelt sich eine zarte Liebschaft, doch Yumas Vergangenheit holt die beiden bald in Gestalt ihres ehemaligen und hochgradig eifersüchtigen Gangster-Bosses ein...
    User-Wertung
    3,0
    Zum Trailer
  • James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie

    James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie

    18. Dezember 1997 / 1 Std. 55 Min. / Drama, Action
    Von Roger Spottiswoode
    Mit Pierce Brosnan, Jonathan Pryce, Michelle Yeoh
    Der neueste aus dem Hause Bond - diesmal wieder mit Pierce Brosnan als 007: Bond kämpft gegen das Böse in Gestalt von Medienmogul Elliot Carver. Carver versucht, den asiatischen Zeitungs- und Fernsehmarkt zu monopolisieren, um damit die Macht über die Bilder zu gewinnen. Weil ihm die chinesische Regierung dabei im Wege steht, will er sie eliminieren. Daß es dabei zu einem Krieg zwischen England und China kommen könnte, nimmt er billigend in Kauf.(P.M.)
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • When We Were Kings - Einst waren wir Könige

    When We Were Kings - Einst waren wir Könige

    22. Mai 1997 / 1 Std. 28 Min. / Dokumentation
    Von Leon Gast
    Mit Mohammad Ali, George Foreman, Don King
    Im Jahre 1974 scheint der 32-jährige Boxer Muhammed Ali seine Glanzzeit bereits hinter sich zu haben. Ganz im Gegensatz zum 10 Jahre jüngeren George Forman, der der amtierende Schwergewichtsweltmeister ist. Ist er aber tatsächlich besser als Ali? Eine interessante Frage, die auch den Promoter Don King beschäftigt, der sich einen Namen machen möchte und den beiden deshalb jeweils 5 Millionen Dollar anbietet, wenn sie gegeneinander in den Ring steigen. Schließlich nehmen beide an und nun ist es an King, das versprochene Geld aufzutreiben. Letztendlich erklärt sich Mobutu Sese Suko – der Präsident von Zaire – bereit, als Sponsor zu fungieren. Nun kann das große Ereignis – "The Rumble in the Jungle" – endlich über die Bühne gehen. Neben dem Kampf ist auch ein Musical geplant, an dem Größen wie James Brown und B.B. King teilnehmen sollen…
    User-Wertung
    3,2
    Zum Trailer
  • Top Gun

    Top Gun

    7. August 1986 / 1 Std. 49 Min. / Action, Drama, Romanze
    Von Tony Scott
    Mit Tom Cruise, Kelly McGillis, Tom Skerritt
    Der junge Lieutenant Pete „Maverick“ Mitchell (Tom Cruise) ist ein Kampfpilot bei der United States Navy. Bei einer heiklen Mission müssen Maverick und sein Waffensystemoffizier Nick "Goose" Bradshaw (Anthony Edwards) die Befehle ihres Kommandanten Stinger (James Tolkan) missachten, um einem Kameraden zu helfen, der eine Panikattacke bekommen hat. Dadurch werden Maverick und Goose von Stinger widerwillig für die Ausbildung bei der United States Navy Fighter Weapons School, genannt "Top Gun" vorgeschlagen. Dort liefert sich Maverick gleich eine Rivalität mit dem Flugschüler Tom "Iceman" Kazanski (Val Kilmer). Außerdem bekommt er durch seine rücksichtslose Flugweise Probleme. Er gewinnt zwar regelmäßig Flugkämpfe, z.B. gegen Ausbilder Leutnant Commander Rick "Jester" Heatherly (Michael Ironside), bricht dabei jedoch Einsatzregeln und handelt nicht gerade teamfähig.
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Hancock

    Hancock

    3. Juli 2008 / 1 Std. 32 Min. / Action, Komödie, Drama
    Von Peter Berg
    Mit Thomas Lennon, Will Smith, Charlize Theron
    Eine Parkbank in Los Angeles: Ein heruntergekommener Mann erwacht schlecht gelaunt, übel riechend und mit einer Whiskyflasche in der Hand. Der Obdachlose John Hancock (Will Smith) ist ein eigentlich ein waschechter Superheld, aber trotzdem kann seine Stadt getrost auf ihn verzichten. Die Bürger von L.A. hassen ihren Retter vom Dienst förmlich. Warum? Hancock ist ein verbittertes Riesen-Arschloch! Als er den erfolglosen PR-Berater Ray Embrey (Jason Bateman) davor bewahrt, von einem heranrasenden Zug zermalmt zu werden, will sich dieser auf besondere Weise erkenntlich zeigen. Er lädt Hancock nicht nur zum Abendessen mit Frau Mary (Charlize Theron) und Sohn Aaron (Jae Head) ein, sondern bietet ihm auch seine Dienste als PR-Manager an. Hancock soll sich ein besseres Image erarbeiten, damit ihn die Leute wieder lieb haben. Als erste Maßnahme muss der Sturkopf in den Knast gehen und sich seinen Verurteilungen wegen zahlreicher Sachbeschädigungen stellen. Rays Theorie: Nach kurzer Zeit steigt die Verbrechensrate so stark an, dass die Polizei von Los Angeles wimmernd angekrochen kommt, woraufhin Hancock mit verbesserten Manieren als strahlender Held wieder auf den Plan treten soll…
    Pressekritiken
    3,1
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    1,5
    Zum Trailer
  • Superfly

    Superfly

    Kein Kinostart / 1 Std. 33 Min. / Krimi, Action, Drama
    Von Gordon Parks Junior
    Mit Ron O'Neal, Sheila Frazier, Carl Lee
    Drogendealer Youngblood Priest will sein kriminelles Leben endlich hinter sich lassen. Doch um das neue Leben zu finanzieren, braucht es einen letzten großen Deal mit 30 Kilos Kokain. Doch er wird verraten...
    User-Wertung
    2,8
  • Die Stunde des Siegers

    Die Stunde des Siegers

    7. Mai 1982 / 2 Std. 05 Min. / Drama, Historie
    Von Hugh Hudson
    Mit Nigel Havers, Ian Holm, John Gielgud
    Die Geschichte von zwei britischen Leichtathleten, die 1924 bei den Olympischen Sommerspielen in Paris gegeneinander antreten. Der eine ist ein Jude, der andere ein strenggläubiger Christ. Beide haben das Gefühl, aufgrund ihrer religiösen Ausrichtung Widerstände überwinden zu müssen. Während sich der jüdische Sprinter Harold Abrahams (Ben Cross) einem zunehmenden Antisemitismus ausgesetzt sieht, dem er mit einem Erfolg in seiner Disziplin etwas entgegensetzen will, hat Eric Liddell (Ian Charleson) ein Problem damit, sonntags an den Start zu gehen, weil das seinem christlich-religiösen Verhaltenskodex widerspricht. Aus diesem Grund nimmt Liddell das Angebot seines Mannschaftskameraden Lord Andrew Lindsay (Nigel Havers) an, statt seiner im 400- und nicht im 100-Meter-Lauf anzutreten. Der auf einer wahren Begebenheit beruhende Film zeigt, wie beide Sportler für ihren Sieg kämpfen.
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer
  • Atemlos vor Angst

    Atemlos vor Angst

    Kein Kinostart / 2 Std. 01 Min. / Action, Abenteuer, Thriller
    Von William Friedkin
    Mit Roy Scheider, Bruno Cremer, Francisco Rabal
    Jackie Scanlon (Roy Scheider) hat sich nach seiner Flucht vor den Auftragsmördern eines Gangsterbosses in einem südamerikanischen Dorf fernab von der Zivilisation niedergelassen. Eines Tages erhalten er und drei weitere Arbeiter aus dem Dorf den Auftrag, zwei alte Trucks herzurichten und damit eine Ladung hochexplosives Dynamit zu einer brennenden Ölquelle zu transportieren. Da sich der Brand mit Wasser nicht löschen lässt, sollen die Flammen mit einer gewaltigen Explosion erstickt werden. Aufgrund falscher Lagerung ist der Sprengstoff allerdings instabil, das Nitroglyzerin in den Sprengstäben ist abgelaufen und droht bei der geringsten Erschütterung zu explodieren. Ständig durch ihre tödliche Fracht und die Tücken des Dschungels bedroht, beginnt die schweißtreibende Höllenfahrt der vier Abenteurer...
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    4,5
    Teaser anzeigen
  • Katanga

    Katanga

    Kein Kinostart / 1 Std. 41 Min. / Abenteuer, Drama, Kriegsfilm
    Von Jack Cardiff
    Mit Olivier Despax, Jim Brown, Rod Taylor
    Eine Gruppe Söldner soll im Kongo Diamanten in Sicherheit bringen…
    User-Wertung
    3,0
  • Atemlos - Gefährliche Wahrheit

    Atemlos - Gefährliche Wahrheit

    13. Oktober 2011 / 1 Std. 40 Min. / Action, Thriller
    Von John Singleton
    Mit Taylor Lautner, Lily Collins, Alfred Molina
    Nathan Harper (Taylor Lautner) ist ein ganz normaler Jugentlicher und eigentlich genug damit beschäftigt, erwachsen zu werden. Als er eines Tages ein Kinderfoto von sich auf einer Internetseite mit Vermisstenmeldungen entdeckt, wirft das zahlreiche Fragen für ihn auf. Wer sind die Leute mit denen er lebt, weshalb hat man ihn damals gekidnappt und natürlich, warum ihn plötzlich jeder tot sehen will. Doch Nathan dreht den Spieß um. In Begleitung von seiner besten Freundin Karen (Lily Collins) macht er sich daran, seine Peiniger zu suchen und die Wahrheit über sich selbst herauszufinden. Eine gnadenlose Hetzjagd beginnt, in denen das Spiel zwischen Jäger und Gejagtem jederzeit wechseln kann...
    Pressekritiken
    1,8
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
  • Spider-Man 3

    Spider-Man 3

    1. Mai 2007 / 2 Std. 19 Min. / Fantasy, Action
    Von Sam Raimi
    Mit Tobey Maguire, Kirsten Dunst, James Franco
    Peter Parker (Tobey Maguire) und sein Alter Ego Spider-Man bekommen es diesmal gleich mit mehreren Gegnern zu tun. Erzfeind dürfte dabei der Sandman Flint Marko (Thomas Haden Church) sein. Aber auch der Konflikt zwischen ihm und seinem langjähreigen Freund Harry Osborn (James Franco) spitz sich weiter zu. Dabei tritt Harry in die Fußstapfen seines Vaters und wird zu einem zweiten "Grünen Kobold". Als ob dies alles nicht schon genug wäre, gilt es, auch dem mysteriösen Venom (Topher Grace) Einhalt zu gebieten und die problembeladene Beziehung zur Jugendliebe Mary Jane (Kirsten Dunst) zu ordnen...
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • James Bond 007 - Ein Quantum Trost

    James Bond 007 - Ein Quantum Trost

    6. November 2008 / 1 Std. 47 Min. / Action, Spionage, Abenteuer
    Von Marc Forster
    Mit Daniel Craig, Olga Kurylenko, Mathieu Amalric
    Der Tod seiner Geliebten Vesper Lynd hat James Bond (Daniel Craig) verbittert. Es quält ihn, dass er nicht weiß, ob sie ihn verraten oder sich für ihn geopfert hat. Die mächtige, bisher noch unbekannte Organisation Quantum soll hinter Vespers Ermordung stecken. Doch gerade als die Agenten weitere Informationen aus einem der Drahtzieher, Mr. White (Jesper Christensen), herausfoltern wollen, schießt ihn ein MI6-Verräter (Glenn Foster) frei. Die Spur führt Bond nach Haiti, wo er dem rücksichtslosen Geschäftsmann Dominic Greene (Mathieu Amalric) in die Quere kommt, der gerade seine ausgediente Gespielin Camille (Olga Kurylenko) entsorgen will. Greene tritt nach außen hin als Ökofürst auf, ist aber in Wahrheit nur auf die Beherrschung von lebensnotwendigen Ressourcen aus. Gerade verhandelt er mit dem bolivianischen Ex-Diktator General Madrano (Joaquin Cosio) über ein nur scheinbar wertloses Stück Wüste – und Bond mischt sich ohne Zustimmung seiner Vorgesetzten M (Judi Dench) ein...
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,0
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • James Bond 007 - Sag niemals nie

    James Bond 007 - Sag niemals nie

    20. Januar 1984 / 2 Std. 15 Min. / Krimi, Action, Spionage
    Von Irvin Kershner
    Mit Sean Connery, Klaus Maria Brandauer, Barbara Carrera
    Am grau-melierten James Bond (Sean Connery), ohnehin in den vergangenen Jahren fast ausschließlich als Ausbilder des Agentennachwuchses eingesetzt, nagt sichtlich der Zahn der Zeit. Nach einem missratenen Trainingseinsatz verliert M (Edward Fox), Bonds direkter Vorgesetzter und Chef der MI6, endgültig die Geduld. Er wirft seinem ehemals besten Mann einen fahrlässigen Lebenswandel vor und zwingt ihn zum Besuch der noblen Gesundheitsklinik Shrublands. Doch auch an diesem Ort der Erholung kommt der Mann mit der Lizenz zum Töten nicht zur Ruhe: 007 beobachtet nämlich zufällig die Femme Fatale Fatima Blush (Barbara Carrera) bei ihrem bizarren Treiben mit dem NATO-Angehörigen Jack Petachi (Gavan O'Herlihy) und soll daher beseitigt werden. Dahinter steckt ein alter Widersacher Bonds: Ernst Stavro Blofeld (Max von Sydow) will der freien Welt mit Hilfe zweier entwendeter Atomsprengköpfe Milliarden abpressen. Hauptverantwortlicher für diese Operation ist der reiche Unternehmer - und vermeintliche Philanthrop - Maximilian Largo (Klaus Maria Brandauer). Einzig der reaktivierte Bond scheint wieder einmal in der Lage zu sein, das Schlimmste zu verhindern. Dass Largo eine bildhübsche Freundin namens Domino (Kim Basinger) sein Eigen nennt, stört den Lebemann Bond dabei nicht im Geringsten...
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • James Bond 007 - Stirb an einem anderen Tag

    James Bond 007 - Stirb an einem anderen Tag

    28. November 2002 / 2 Std. 14 Min. / Spionage, Action
    Von Lee Tamahori
    Mit Pierce Brosnan, Halle Berry, Toby Stephens
    14 Monate wird James Bond in Nordkorea gefoltert, bis er endlich im Austausch gegen den koreanischen Killer Zao (Rick Yune) frei kommt. Doch dann das: Der britische Geheimdienst hat keine Verwendung mehr für den legendären Doppelnull-Agenten! Das lässt sich Bond natürlich nicht bieten und versucht auf eigene Faust, den Verräter ausfindig zu machen, wegen dem er in nordkoreanische Gefangenschaft geriet. Erste Hinweise führen ihn mit dem exzentrischen Diamanten-Milliardär Gustav Graves (Toby Stephens) zusammen. Bei Nachforschungen in Kuba hat Bond bereits Bekanntschaft mit der undurchsichtigen NSA-Agentin Jinxs (Halle Berry) gemacht. Sie reist ebenfalls zur Präsentation von Graves neuer Satellitensonne, die der Hungersnot in der Dritten Welt ein Ende setzen soll. Nachdem Bonds Ermitlungen erste Ergebnisse zeigen, nimmt ihn das MI 6 wieder in Ehren auf und schicken die als Graves Assistentin getarnte Agentin Miranda Frost (Rosamund Pike) zur Unterstützung. Gemeinsam kommen 007 und die ihn begleitenden Damen Graves' Geheimnis auf die Spur...
    Pressekritiken
    3,2
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
Back to Top