Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Zurück in die Zukunft
    Durchschnitts-Wertung
    4,6
    1719 Wertungen - 19 Kritiken
    Verteilung von 19 Kritiken per note
    10 Kritiken
    7 Kritiken
    2 Kritiken
    0 Kritik
    0 Kritik
    0 Kritik
    Deine Meinung zu Zurück in die Zukunft ?

    19 User-Kritiken

    niman7
    niman7

    User folgen 191 Follower Lies die 608 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 12. Dezember 2012
    Zurück in die Zukunft gilt als großer Klassiker und das vollkommen zurecht. Hier stimmt wirklich alles. Geniale Geschichte, tolle Darsteller und einen wahnsinns Sound. Der Film war extrem lustig und hatte sehr viele kleine geniale Stellen wo man sich nur kaputt lachen konnte. Bsp: Onkel Knastbruder Joe als Baby! Was hab ich gelacht. Ein kleiner Kritikpunkt der aber nicht relevant ist. Das Make Up der Eltern der Gegenwart sieht mir doch ein wenig zu billig aus. Außerdem sieht man in der Stadt (in der Vergangenheit) klar und deutlich, dass es sich um eine Attrappe handelt.
    schonwer
    schonwer

    User folgen 197 Follower Lies die 729 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 11. August 2018
    Alles kommt hier in einem um zum absolutem Kult zu werden. Superwitzig, saucool und auch nach dem hundertsten mal gucken noch genial - ein absolutes Must-See!!! Die Figuren, die witzigen Situationen, die Geschichte und Darsteller machen aus "Zurück in die Zukunft" einen Film, den so gut wie alle kennen und lieben.
    Telefonmann
    Telefonmann

    User folgen 19 Follower Lies die 231 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 3. August 2010
    Mir war gestern Abend irgendwie noch nach einer Komödie und so sah ich mir erneut "Zurück in die Zukunft" an. Ich habe diesen Film schon oft gesehen, aber er unterhält mich jedes Mal aufs Neue sehr gut und stellt wirklich einen richtigen Klassiker dar. Eine Zeitreisegeschichte hört sich dabei erstmal gar nicht so toll an und ich bin auch nicht so der Fan von Science-Fiction. Nun wurde die Story hier aber so detailverliebt und toll umgesetzt, dass mich das gar nicht mehr stört. Für eine Mainstreamkomödie verlangt der Film dem Zuschauer ungewohnt viel Konzentration ab, denn das Drehbuch ist ausgeklügelt und Informationen die man am Anfang bekommt, spielen hinterher teilweise auch eine Rolle. Das Gucken macht auf jeden Fall echten Spaß und es ist amüsant zu sehen, wenn Marty seine Eltern trifft, als sie noch genau so alt waren wie er selbst ist. Die Darsteller sind alle erste Sahne. Michael J. Fox mochte ich als Schauspieler schon immer und hier hat er wirklich eine seiner besten Rollen. Die Figur des Marty McFly scheint gerade auf ihn zugeschrieben zu sein. Christopher Lloyd spielt den leicht verrückten Professor aber genau so genial. Auch er passt einfach perfekt in diese Rolle. Thomas F. Wilson darf das Arschloch spielen und tut dies ebenso sehr gut. Auch der gesamte Rest der Besetzung spielt passend und überzeugend. Die Figuren sind dabei natürlich überhaupt nicht belanglos und bekommen auch eine Charakterisierung, schließlich sieht man von den Meisten die Vergangenheit. Die Inszenierung ist Klasse. Szenen wie die mit der Rathausuhr sind unvergesslich und sowieso hat "Zurück in die Zukunft" ziemliches Kultpotenzial. Dabei ist es schön, dass der Film keine reine Komödie ist. Sowieso steht der Witz für mich nicht an erster Stelle. Es gibt auch einen Hauch Science-Fiction, eine gute Portion Action und eine menge Spannung. Gerade das Finale wurde wirklich sehr spannend inszeniert. Zusätzlich schwimmt "Zurück in die Zukunft" in einer tollen 80er Jahre Atmosphäre, welche mir äußerst gut gefällt. Der Unterhaltungsfaktor ist also nahezu perfekt, selbst nach mehrmaligem Schauen. Es macht einfach Spaß sich das Geschehen anzugucken. Wahnsinnig viele Effekte besitzt der Film eigentlich nicht, benötigt er aber auch gar nicht. Die vorhandenen Special Effects sind aber gut gelungen. Was "Zurück in die Zukunft" auch noch ausmacht ist der famose Score. Da wäre natürlich erstmal der Themensong zu nennen, der einfach total einprägsam und toll ist und dann auch noch Power of Love von Huey Lewis, einfach ein toller Song. Fazit: "Zurück in die Zukunft" ist perfektes Unterhaltungskino aus den 80ern. Ein originelles Drehbuch, starke Darsteller, witzige Dialoge und ein überragender Score machen diesen Film sicherlich zurecht zu einem Klassiker und eigentlich auch zu einem Evergreen. Kann ich jedem, der was mit Komödie anfangen kann, empfehlen!
    Filmekenner1
    Filmekenner1

    User folgen 5 Follower Lies die 67 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 3. Januar 2014
    Meisterwerk. Mehr muss man eigentlich nicht sagen.
    PostalDude
    PostalDude

    User folgen 109 Follower Lies die 586 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 22. Oktober 2015
    Einfach nur ein Klassiker, an dem mir selbst jetzt noch, beim 10.000. gucken, Details auffallen ;) Leider hat der Doc die "falsche" Syncronstimme, aber pass scho :)
    thomas2167
    thomas2167

    User folgen 135 Follower Lies die 582 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 19. Februar 2012
    Top Darsteller , stimmige Geschichte , toller - der beste "Zeitreisefilm" , coole Charaktere = einfach ein cooler , lockerer , lustiger Film. Eines der besten Comedy Franchise der Filmgeschichte. Michael J. Fox als Marthy McFly überzeugt auf der ganzen Linie.
    Cursha
    Cursha

    User folgen 1163 Follower Lies die 906 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 9. April 2015
    Ein absoluter Klassiker, der das ganze Zeitreise-Genre nicht erst nimmt und so herrlich ironisch ist. Vor allem wer will nicht so cool sein wie Marty McFly ?
    Erwinnator
    Erwinnator

    User folgen 10 Follower Lies die 198 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 31. Dezember 2014
    Ich liebe diesen Film! Ich liebe den Cast! Ich liebe den Soundtrack (Power of Love, Johnny be Good)! Ich liebe den DeLorean! Ich liebe die Sprüche (1.21 Gigawatt, Da wo wir hin fahren brauchen wir keine Straßen usw.)! Einer der besten Filme aller Zeiten und unter den Top 3 in meiner All-Time Liste. Unbedingt anschauen, wer ihn noch nicht kennt.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 1791 Follower Lies die 4 315 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 16. August 2017
    Was soll man da gross sagen: ein Klassiker, bei dem rundherum alles stimmt: hohes Tempo, rasante Action, Hochspannung, tolle Effekte, Romantik und sehr, sehr viel Humor – einfach alles ist dabei. Die Story steckt voller verrückter Ideen, die großartigen Darsteller füllen ihre Rollen wunderbar aus und insbesondere für Michael J. Fox ist dies wohl die beste Rolle, die er je spielen durfte. Der einzige Nachteil an diesem wahrlich „zeitlosen“ Meisterwerk: es soll Leute geben, die es noch nicht gesehen haben. Falls so ein Banause diesen Text liest: los, ab, nichts wie anschauen und die Bildungslücke schließen!!!!Fazit: Schlichtweg perfekte Action-Komödie mit hohem Tempo, viel Humor und jeder Menge toller Ideen sowie Michael J. Fox in absoluter Bestform!
    Inglourious Filmgeeks
    Inglourious Filmgeeks

    User folgen 1 Follower Lies die 134 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 1. März 2017
    [...] Science-Fiction, Komödie, Action, Coming of Age, Liebesfilm – der gleichgewichtige Umgang mit allem ist phänomenal. Und warum nun der große Erfolg? Da die Strukturierung durchgängiger Unterhaltung nicht aus totalem Selbstzweck besteht. Stattdessen wird die eindrucksvolle Effektivität vom Film oder der Musik zentriert und welch eine berührende Persönlichkeit sie besitzt. In wie fern eine solche Auseinandersetzung mit der „Kunst für jedermann“ heute noch im Großkinobereich stattfindet, sei dahingestellt. Zurück in die Zukunft zumindest weiß absolut, weshalb gerne ins Kino gegangen wird und warum Klassikern letztlich Klassiker sind. Es ist kein Zufall, dass so offensichtlich die Zeit thematisiert wird. Die Frage, in welch explizitem Maße sie in Verbindung zu Zemeckis Kultfilm steht, macht ironischer Weise seine Zeitlosigkeit aus.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top