Mein FILMSTARTS
Cabal - Die Brut der Nacht
Cabal - Die Brut der Nacht
Starttermin 4. Oktober 1990 (1 Std. 42 Min.)
Mit Craig Sheffer, Anne Bobby, David Cronenberg mehr
Genres Horror, Fantasy
Produktionsland USA
Zum Trailer
User-Wertung
3,2 10 Wertungen - 2 Kritiken
Filmstarts
3,5
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Aaron Boone (Craig Sheffer) reist in seinen Träumen immer wieder an einen Ort, der für ihn ein erstrebenswerter Platz ist: Midian. Dort, wo alle Kreaturen und Monster wahrhaftig existieren, können alle Sünden von einem genommen werden und dort will Boone eines Tages hin. Doch dann geschieht etwas schreckliches, denn Boone soll für eine schreckliche Mordserie angeklagt werden. Das berichtet ihm sein Psychiater Dr. Decker (David Cronenberg), in dessen Behandlung sich der psychisch-labile Mann schon seit einigen Jahren befindet. Doch Aaron kann sich an keine der ihm angelasteten Taten erinnern und er zweifelt an seiner Schuld. Auch Dr. Decker verhält sich zunehmend auffälliger und Boone beginnt einige Nachforschungen anzustellen, die ihn zu einem dunklen Geheimnis bringen werden, in dessen Verlauf auch die Existenz von Midian bedroht ist…
Originaltitel

Nightbreed

Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 1990
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch
Produktions-Format 35 mm
Farb-Format Farbe
Tonformat Dolby
Seitenverhältnis 1.85 : 1
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,5
gut
Cabal - Die Brut der Nacht
Von Björn Helbig
Nachdem George Pavlou 1985 Clive Barkers „Underworld“ und ein Jahr später die Verfilmung dessen Kurzgeschichte „Rawhead Rex“ an die Wand gefahren hatte, entschloss sich Barker, selbst einmal auf dem Regiestuhl Platz zu nehmen. Mit Hellraiser, der Umsetzung seiner Novelle „The Hellbound Heart“, gelang ihm auch gleich ein düsteres Meisterwerk, das 1988 unter der Regie von Tony Randel fortgesetzt wurde. 1990 trat Barker wieder als Regisseur und Drehbuchautor in Erscheinung. Mit „Cabal“ adaptierte er seinen zweiten Roman. Aaron Boone (Craig Sheffer) wird von seltsamen Träumen verfolgt. Er sieht die mystische Stadt Midian, die Stadt, die von der Brut der Nacht bewohnt wird. Dort, so heißt es, werde einem vergeben. Und Vergebung ist das, was Boone ganz dringend nötig hat. Denn sein Psychiater Dr. Philip K. Decker (David Cronenberg) redet dem verstörten jungen Mann ein, dass er für zahlreic...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Cabal - Die Brut der Nacht Trailer DF 1:09
Cabal - Die Brut der Nacht Trailer DF
231 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Craig Sheffer
Rolle: Aaron Boone / Cabal
Anne Bobby
Rolle: Lori Winston
David Cronenberg
Rolle: Dr. Philip K. Decker
Charles Haid
Rolle: Captain Eigerman
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

User-Kritiken

Telefonmann
Hilfreichste positive Kritik

von Telefonmann, am 03/08/2010

4,5hervorragend

"Cabal" ist der letzte Film von Clive Barker, den ich noch nicht gesehen hab, es wurde also mal höchste Zeit, sich diesen... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
0% (0 Kritik)
50% (1 Kritik)
50% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Cabal - Die Brut der Nacht ?
2 User-Kritiken

Bilder

Aktuelles

Die 15 gruseligsten Horrorfilm-Masken
NEWS - Bestenlisten
Dienstag, 22. Juli 2014
Jeder gute Slasher-Bösewicht braucht eine Maske! Zum Kinostart des Horror-Schockers „The Purge 2: Anarchy“ am 31. Juli präsentieren...

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top