Mein FILMSTARTS
The Day After Tomorrow
The Day After Tomorrow
Starttermin 27. Mai 2004 (2 Std. 00 Min.)
Mit Dennis Quaid, Emmy Rossum, Sela Ward mehr
Genres Action, Sci-Fi, Thriller
Produktionsland USA
Zum Trailer
Pressekritiken
3,0 4 Kritiken
User-Wertung
3,21125 Wertungen - 32 Kritiken
Filmstarts
3,0
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben
Jack Hall (Dennis Quaid) ist ein anerkannter Klimatologe, der das klimaschädigende Verhalten der Menschheit seit Jahren kritisiert und vor dessen Folgen warnt. Seiner Theorie zufolge müssen wir sogar eine neue Eiszeit erwarten, allerdings erst in vielen Jahren. Die Realität holt den Professor früher ein, als er es sich in seinen kühnsten Albträumen vorgestellt hätte. Innerhalb von Wochen gerät das Weltklima vollkommen aus den Fugen. Tornados toben rund um den Erdball, über Tokio geht ein mörderischer Hagelsturm nieder und in Neu-Delhi fängt es plötzlich an zu schneien. Trotz der Warnungen Halls sieht die amerikanische Regierung keinen Grund zum Handeln und nimmt seine Vorhersagen nicht ernst. Erst als es fast zu spät ist, sollen Hall und sein Team retten, was zu retten ist. Während der Klimaexperte mit der Koordination der Maßnahmen beschäftigt ist, muss er sich auch noch große Sorgen um seinen 17-jährigen Sohn Sam (Jake Gyllenhaal) machen. Der begabte Junge befindet sich in New York, das gerade von einer gigantischen Welle überflutet wurde...
Verleiher Fox Deutschland
Weitere Details
Produktionsjahr 2004
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget 125 000 000 $
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,0
solide
The Day After Tomorrow
Von Carsten Baumgardt
Roland Emmerich ist ein bekennender Gigantomane. Der schwäbische Regisseur, der seit 1992 sein Brot in Hollywood verdient, hat noch nie gekleckert – Klotzen im ganz großen Stil ist seine Devise. Mit dem Katastrophen-Action-Thriller „The Day After Tomorrow“ versucht er, sich selbst in den Schatten zu stellen und den Begriff des Sommer-Blockbusters neu zu definieren. Mit atemberaubenden Effekten will er die Welt verblüffen. Das gelingt sogar teilweise, aber das apokalyptische Weltuntergangsszenario „The Day After Tomorrow“ scheitert im Kern wieder einmal an Emmerichs Achillesferse: Die Story ist so lausig und klischeebeladen, dass sich das Vergnügen an der knalligen Destruktionsorgie in überschaubaren Grenzen hält. Der anerkannte Klimatologe Jack Hall (Dennis Quaid) warnt seit jeher vor den Folgen der globalen Ausbeutung der Ressourcen und dem damit einhergehenden Eingriff in das Klima...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

The Day After Tomorrow Trailer DF 1:28
The Day After Tomorrow Trailer DF
1 540 Wiedergaben

Interview, Making-Of oder Ausschnitt

Top 5 - Mutter Natur schlägt zurück! 3:08
Top 5 - Mutter Natur schlägt zurück!
1 024 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Dennis Quaid
Rolle: Jack Hall
Emmy Rossum
Rolle: Laura Chapman
Sela Ward
Rolle: Dr Lucy Hall
Tamlyn Tomita
Rolle: Janet Tokada
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Chicago Sun-Times
  • Reelviews.net
  • Slant Magazine
  • Filmcritic.com
4 Pressekritiken

User-Kritiken

thomas2167
Hilfreichste positive Kritik

von thomas2167, am 08/12/2012

4,0stark

The Day After Tomorrow ist ein furioser , spektakulärer Katastrophenfilm - ein Highlight und Meilenstein in diesen Genre.... Weiterlesen

BrodiesFilmkritiken
Hilfreichste negative Kritik

von BrodiesFilmkritiken, am 31/12/2017

2,0lau

Ärgerlich, wenn ein Katastrophenfilm seinem Namen alle Ehre macht – und wirklich eine filmische Katastrophe ist. Aber man... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
9% (3 Kritiken)
22% (7 Kritiken)
31% (10 Kritiken)
22% (7 Kritiken)
13% (4 Kritiken)
3% (1 Kritik)
Deine Meinung zu The Day After Tomorrow ?
32 User-Kritiken

Bilder

12 Bilder

Aktuelles

Die 30 erfolgreichsten Filme ohne (angekündigte) Fortsetzung
NEWS - Bestenlisten
Freitag, 5. Mai 2017
Der Sequelwahn greift in Hollywood immer weiter um sich. Was die Massen in die Kinos lockt, wird mit weiteren Filmen ausgereizt....
Das kenn' ich doch: 13 Drehorte, die gefühlt in jedem zweiten Hollywoodfilm vorkommen
NEWS - Reportagen
Mittwoch, 6. April 2016
Bei amerikanischen Filmen und Serien beschleicht den Zuschauer oft ein Gefühl von Déjà-vu. Denn nicht nur Plots und Figuren...
10 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top