Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Dodeskaden - Menschen im Abseits
     Dodeskaden - Menschen im Abseits
    8. April 1980 TV-Produktion / 2 Std. 20 Min. / Drama
    Von Akira Kurosawa
    Mit Yoshitaka Zushi, Kin Sugai, Toshiyuki Tonomura
    Produktionsland Japan
    Zum Trailer
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Rokkuchan (Yoshitaka Zushi) ist geistig zurückgeblieben. Er lebt mit seiner Mutter (Kin Sugai) in einem Slum, in dem es außer Schutt, Asche und Müll nicht viel gibt. In seiner Fantasie steuert er eine Straßenbahn durch die Trümmer. Doch die zerbomben Überreste geben nicht nur Mutter und Sohn ein Zuhause. Da wäre zum Beispiel noch Katsuko (Tomoko Yamikazi), die von ihrem Onkel vergewaltigt wird. In ihrer zerstörten Welt gehen die Einwohner hauptsächlich ihrem eigenen Leben nach, haben ihr alltäglichen Problemchen, oder versuchen einfach, nur einen weiteren Tag hinter sich zu bringen. Zwar mag sich diese Welt nur ein Stück vor Tokio befinden, doch sind die Menschen hier vom Rest der Welt abgeschirmt. Anders gesagt: Sie befinden sich im Abseits.
    Originaltitel

    Dodesukaden

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1970
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Japanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Trailer

    Dodeskaden - Menschen im Abseits Trailer OV 3:38
    Dodeskaden - Menschen im Abseits Trailer OV
    69 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Yoshitaka Zushi
    Rolle: Roku-chan
    Kin Sugai
    Rolle: Okuni
    Toshiyuki Tonomura
    Rolle: Taro Sawagami
    Shinsuke Minami
    Rolle: Ryotaro Sawagami
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top