Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Natürlich blond 2
     Natürlich blond 2
    24. Juli 2003 / 1 Std. 35 Min. / Komödie
    Von Charles Herman-Wurmfeld
    Mit Reese Witherspoon, Regina King, Sally Field
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    User-Wertung
    2,7 37 Wertungen - 13 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    Elle Woods (Reese Witherspoon) hat sich in Boston als aufstrebende Junganwältin einen Namen gemacht und soll zur Partnerin einer Kanzlei ernannt werden. Als sie herausfindet, dass einer ihrer Klienten, ein Kosmetik-Unternehmen, Tierversuche für ihre Produkte durchführt, kann sie das nicht hinnehmen. Doch in ihrer Kanzlei herrschen keine moralischen Bedenken, weswegen der Disput in einer Kündigung endet. Elle zieht nach Washington, wo sie sich als Rechtsbeistand der Abgeordneten Victoria Rudd (Sally Fields) aktiv im Kampf für den Tierschutz engagiert. Elles Ziel ist nicht nur das Ende von Tierversuchen, sondern damit verbunden auch die Rettung der Mutter ihres eigenen Hundes. Doch in der Politik werden die Gesetzesvorschläge der hübschen Blondine, wie auch sie selbst, kaum ernst genommen. Elle lässt nicht locker!
    Originaltitel

    Legally blonde 2: red, white & blonde

    Verleiher Fox Deutschland
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2003
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget $45.000.000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Natürlich blond 2
    Von Carsten Baumgardt
    Vor zwei Jahren schaffte Reese Witherspoon mit „Natürlich blond" dank ihrer Natürlichkeit und Frische den Sprung in die erste Liga Hollywoods. Mit „Sweet Home Alabama" untermauerte sie ihre Stellung an der Kinokasse. Nun ist die unvermeidliche Fortsetzung „Natürlich blond 2“ am Start und alles ist anders. Das Sequel von Charles Herman-Wurmfeld („Kissing Jessica") ist ein einziges Klischees, der das satirische, ironische Potenzial des Vorgängers leider vernachlässigt und oft am Rande der Farce wandelt. Reese Witherspoon ist so vital und sympathisch wie immer, kann die Feel-Good-Komödie aber auch nicht mehr retten. Nachdem Elle Woods (Witherspoon) ihr Jura-Studium in Harvard mit Bravour gemeistert hat, ist sie in einer angesehenen Wirtschaftskanzlei untergekommen und rundum glücklich. Die Heirat mit Professor Emmett Richmond (Luke Wilson) ist bereits terminiert – alles läuft wie geplant...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Natürlich blond 2 Trailer DF 1:44
    Natürlich blond 2 Trailer DF
    1 380 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Reese Witherspoon
    Rolle: Elle Woods
    Regina King
    Rolle: Grace Rossiter
    Sally Field
    Rolle: Rep. Victoria Rudd
    Jennifer Coolidge
    Rolle: Paulette Parcelle
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    0 User-Kritik

    Bilder

    Aktuelles

    "Natürlich blond 3" kommt wirklich: Das Team steht, Reese Witherspoon soll als Super-Blondine zurückkehren
    NEWS - In Produktion
    Montag, 4. Juni 2018
    Reese Witherspoon erklärte, sie warte nur auf das richtige Drehbuch zu „Natürlich blond 3“ – oft sind das in Hollywood nur...
    Box Office Deutschland: Die schwächsten Nummer-1-Hits der 2000er Jahre
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 9. Juni 2017
    Platz 1 garantiert nicht immer einen Superhit: Diese 24 Filme aus den Jahren 2000 bis 2009 führten mindestens eine Woche...
    6 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top