Mein FILMSTARTS
Fear Dot Com
20 ähnliche Filme für "Fear Dot Com"
  • Chatroom

    Chatroom

    24. Juni 2011 / 1 Std. 27 Min. / Thriller
    Von Hideo Nakata
    Mit Aaron Taylor-Johnson, Imogen Poots, Matthew Beard
    Es klingt wie eine gute, weil altruistische Idee: Der 17-jährige William (Aaron Johnson) gründet ein Forum für Teenager, in dem die jungen Leute offen über alle Probleme sprechen können, die sie sonst nur totschweigen. Bald sammeln sich im Chatroom „Chelsea Teens!" die ersten User. Eva (Imogen Poots), Jim (Matthew Beard), Emily (Hannah Murray) und Mo (Daniel Kaluuya), die ihre Sorgen im trüben Londoner Alltag in sich hineinfressen, fassen in der Onlinewelt den Mut, sich über ihre Ängste und Probleme auszutauschen. Allerdings ahnen sie nichts von dem teuflischen Spiel des scheinbar freundlichen und interessierten William. Sein Ziel war es von Anfang an, seine Gesprächspartner in den Selbstmord zu treiben. Nach und nach analysiert er ihre Schwachstellen...
    User-Wertung
    2,7
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Untraceable

    Untraceable

    3. April 2008 / 1 Std. 40 Min. / Krimi, Thriller, Drama
    Von Gregory Hoblit
    Mit Diane Lane, Billy Burke, Colin Hanks
    Im Krieg gegen die Online-Kriminalität steht die FBI-Spezialistin Jennifer Marsh (Diane Lane) an vorderster Front. Hat sie einen Verbrecher erst mal auf dem Schirm, lässt sie ihn nicht mehr entkommen. Doch diesmal wird aus der Jägerin die Gejagte, als ein erbarmungsloser Gegner sie in ein grausames Katz-und-Maus-Spiel zwingt. Auf der Website www.killwithme.com lädt ein High-Tech-Serienmörder ein, dem Todeskampf seiner Gefangenen beizuwohnen, und macht die Besucher seiner Internetseite gleichzeitig zu Mittätern. Je mehr Menschen auf die Seite klicken, umso schneller stirbt das Opfer. Selbstverständlich spricht sich die Existenz dieser Seite schnell herum und kaum jemand kann dem Reiz des Verbotenen widerstehen, wodurch die Uhr für jedes neue Opfer nur umso schneller tickt. Jennifer wird mit der Leitung der Sonderermittlungskommission beauftragt, doch ihrem Team um Detective Eric Box (Billy Burke) und Agent Griffin Dowd (Colin Hanks) gelingt es nicht, den Killer ausfindig zu machen. Und auch eine Verbindung zwischen den Opfern existiert scheinbar nicht. Jennifer und ihre Mitarbeiter sind ratlos. Der Killer scheint ihnen immer mindestens einen Schritt voraus zu sein...
    Pressekritiken
    2,6
    User-Wertung
    3,0
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
  • Firewall

    Firewall

    30. März 2006 / 1 Std. 44 Min. / Thriller, Krimi
    Von Richard Loncraine
    Mit David Lewis (IV), Robert Patrick, Robert Forster
    Pech für den Computer-Sicherheitsexperten Jack Stanfield (Harrison Ford): Der angebliche Vertreter der Konkurrenz (Paul Bettany), mit dem er sich zwecks eines neuen Jobs trifft, entpuppt sich als der abgebrühte Ganove Bill - und hat mit seinem Team Jacks Frau Beth (Virginia Madsen) und die beiden halbwüchsigen Kinder Sarah (Carly Schroeder) und Andy (Jimmy Bennett) entführt. Jack soll ihnen helfen, seinen Arbeitgeber um 100 Millionen Dollar zu erleichtern. Nur durch einen virtuellen Einbruch ist diese Summe zu beschaffen. Während die resolute Beth versucht, ihre Kinder zu retten, muss Jack nach Bills Regeln spielen. Die pfiffige Assistentin (Mary Lynn Rajskub) muss entlassen werden, weil Bill ihr suspekt vorkommt, die Computeranlagen werden ausspioniert. Leider entpuppt sich der virtuelle Diebstahl als ziemlich schwierig...
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Verführung einer Fremden

    Verführung einer Fremden

    12. April 2007 / 1 Std. 49 Min. / Thriller
    Von James Foley
    Mit Halle Berry, Bruce Willis, Giovanni Ribisi
    Die Journalistin Rowena Price (Halle Berry) trifft in der U-Bahn eine alte Freundin wieder. Grace (Nicki Aycox) erzählt ihr, dass sie sich mit dem verheirateten Werbeguru Harrison Hill (Bruce Willis) treffen will, dem sie zuvor online näher gekommen ist. Wenige Tage später wird Grace mit vergifteten Augen (!) aus dem Fluss gefischt. Als gute Reporterin und Freundin macht sich Rowena mit Hilfe ihres Kollegen und Computerexperten Miles (Giovanni Ribisi) sofort daran, in dem Fall zu recherchieren. Und natürlich führen die ersten Untersuchungen zu Hill. Rowena schleicht sich bei ihm undercover als Assistentin in die Agentur ein und beginnt gleichzeitig unter falschem Namen online eine sexuelle Beziehung mit ihm. Immer mehr Spuren deuten auf Hill. Doch auch Rowenas Freund Cameron (Gary Dourdan) und selbst Miles könnten etwas mit Graces Tod zu tun haben...
    Pressekritiken
    1,8
    User-Wertung
    2,3
    Filmstarts
    2,5
  • Das Netz

    Das Netz

    28. September 1995 / 1 Std. 54 Min. / Thriller, Krimi, Action
    Von Irwin Winkler
    Mit Sandra Bullock, Jeremy Northam, Daniel Schorr
    Die Computerexpertin Angela Bennett (Sandra Bullock) arbeitet von Zuhause aus für die Softwarefirma Cathedral und lebt sehr isoliert. Ihre Pizza kommt per Online-Bestellungen, soziale Kontakte pflegt sie ausschließlich am Telefon oder über das Internet. Eines Tages bekommt Angela eine Diskette mit brisanten Informationen zugespielt, die sie kurze Zeit später in Lebensgefahr bringt. Der gerissene Profikiller Jack Devlin (Jeremy Northam) wird auf sie angesetzt und soll die Daten mit allen Mitteln wiederbeschaffen. Angela kann entkommen, doch plötzlich steht ihre Welt Kopf: Jemand hat ihre persönlichen Daten aus allen staatlichen Computern gelöscht und ihre Identität getilgt. Dabei wurde ihr Strafregister um einige Punkte erweitert, weswegen ihr nicht nur Devlin, sondern auch die Polizei auf den Fersen ist...
    User-Wertung
    3,2
    Zum Trailer
  • Hackers - Im Netz des FBI

    Hackers - Im Netz des FBI

    13. Juni 1996 / 1 Std. 47 Min. / Thriller, Drama
    Von Iain Softley
    Mit Jonny Lee Miller, Angelina Jolie, Jesse Bradford
    Der junge Zero Cool (Jonny Lee Miller) gilt in der Hacker-Szene als so etwas wie eine lebende Legende. Doch da er bei seinen digitalen Ausflügen schon allerlei Schade angerichtet hat, auch an der Wall-Street, darf der Computer-Freak bis zu seinem 18. Geburtstag nicht mehr in die Nähe eines Computers kommen. Doch dann erscheint Acid Burn (Angelina Jolie) in der Szene und mit ihrem unglaublich schnellen PC schafft sie es, in die Nähe der Genialität von Zero Cool zu gelangen. Das kann dieser natürlich nicht auf sich sitzen lassen und verstößt gegen seine Auflagen, um der jungen Frau zu beweisen, dass er der Beste ist. Doch das ruft die Polizei auf den Plan und plötzlich will der Industrielle und Gangster-Hacker Plague Dade (Fisher Stevens) die anderen Hacker in eine Falle locken. Die beiden müssen sich zusammenraufen und gemeinsam durch ihre Cyberspace-Fähigkeiten eine großangelegte Verschwörung abwehren…
    User-Wertung
    3,3
    Zum Trailer
  • Startup

    Startup

    28. Juni 2001 / 1 Std. 44 Min. / Thriller, Krimi
    Von Peter Howitt
    Mit Ryan Phillippe, Claire Forlani, Rachael Leigh Cook
    Milo Hoffman (Ryan Phillippe) ist ein junger naiver Computerspezialist, der nach Idealismus strebt. Zusammen mit seinem Freund Teddy Chin (Yee Jee Tso) hat er sich dem Open-Source-Konzept verschrieben. Ihre Fähigkeiten kommen dem Software-Monopolisten Gary Winston (Tim Robbins) sehr gelegen. Denn sein Satellitenkommunikationssystem muss noch marktfertig programmiert werden und wer eignet sich am besten dafür? Natürlich ein paar vertrauenswürdige, aufstrebende, junge Leute wie Milo und Teddy. Während Teddy das Angebot Winstons aber brüsk ablehnt, da der mächtige Wirtschaftsboss seinem Ideal frei zugänglicher Software widerspricht, lässt sich Milo von Reichtum Winstons blenden. Mit viel Elan macht er sich an die neue Aufgabe, aber die Freude währt nicht lange, denn sein Job bringt Gewalt mit sich, bei der auch Morde nicht ausgeschlossen sind.
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    3,5
  • WarGames 2 - The Dead Code

    WarGames 2 - The Dead Code

    Kein Kinostart / 1 Std. 35 Min. / Thriller
    Von Stuart Gillard
    Mit Matt Lanter, Chuck Shamata, Maxim Roy
    Fortsetzung von "Wargames". Ein Computernerd aktiviert versehentlich bei einem Computerspiel ein Antiterrorszenario, welches nun Philadelphia auszulöschen droht.
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    2,7
    Zum Trailer
  • Das Netz 2.0

    Das Netz 2.0

    Kein Kinostart / 1 Std. 35 Min. / Action, Thriller
    Von Charles Winkler
    Mit Nikki Deloach, Demet Akbağ, Cengiz Bozkurt
    Direct-to-DVD-Sequel des Sandra-Bullock-Thrillers von 1995. Die Internetexpertin Hope gerät in Istanbul in eine gefährliche Verschwörung.
    User-Wertung
    3,2
  • Killing Candy

    Killing Candy

    Kein Kinostart / 1 Std. 25 Min. / Thriller
    Von Mark L. Lester
    Mit Daniel Baldwin, Coolio, Alex McArthur
    Drei einstige Betrüger entführen einen berühmten Filmstar...
    User-Wertung
    3,0
  • Pulse

    Pulse

    30. November 2006 / 1 Std. 25 Min. / Horror
    Von Jim Sonzero
    Mit Kristen Bell, Ian Somerhalder, Christina Milian
    Studentin Mattie (Kristen Bell) möchte ihrem Ex Josh (Jonathan Tucker) helfen. Er ist verstört - und erhängt sich schließlich in ihrer Anwesenheit. Zusammen mit ihren Freunden Stone (Rick Gonzalez), Tim (Samm Levine) und Isabell (Christian Milian) will Mattie herausfinden, warum Josh den Freitod wählte.Derweil ereignen sich in der Stadt immer mehr mysteriöse Suizide, aber eine Massenpanik bleibt merkwürdigerweise aus. Die meisten Menschen wirken wie paralysiert. Matties Spur führt zu dem Bastler Dexter (Ian Somerhalder), der ihr hilft, die Geschichte zu verfolgen. Denn die Zahl ihrer engsten Freunde reduziert sich rasend schnell... durch unvorhergesehenes Ableben. Verantwortlich zu sein scheint ein Computervirus, das Geister aus der Schattenwelt in die Realität holt. Kann Mattie es stoppen, bevor ihre Freundeskreis weiter dezimiert wird?
    Pressekritiken
    1,8
    User-Wertung
    2,4
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
  • 8. Wonderland

    8. Wonderland

    12. August 2010 / 1 Std. 34 Min. / Drama, Thriller
    Von Nicolas Alberny, Jean Mach
    Mit Matthew Géczy, Robert William Bradford, Alain Azerot
    Der Film handelt von einer Gruppe von Menschen, die mit der Politik der Gegenwart und dem Einfluß der Medien unzufrieden sind und deswegen im Internet einen virtuellen Staat - "8. Wonderland" - gründen. In der Öffentlichkeit machen sie mit provozierenden Aktionen auf sich Aufmerksam, über die sie online abstimmen. Der Vatikan wird mit Kondomautomaten bestückt, eine Bibeledition kombiniert den christlichen Glauben mit Darwin und reiche Fußballprofis landen zur Arbeit in einer chinesischen Schuhfabrik. Doch wie jeder andere Staat auch steht "8. Wonderland" unter dem Einfluss der Medien, die seine Bürger manipulieren. Auch von anderer Seite wird das Projekt beschossen: Bald werden ihm Terroranschläge und militärische Konflikte in Rechnung gestellt, mit denen die Internetaktivisten nichts zu tun haben. Kann der digitale Staat dem öffentlichen Druck standhalten und seinen Ruf reinwaschen?
    User-Wertung
    3,4
    Zum Trailer
  • The Core - Der innere Kern

    The Core - Der innere Kern

    3. April 2003 / 2 Std. 14 Min. / Sci-Fi, Abenteuer, Action
    Von Jon Amiel
    Mit Aaron Eckhart, Hilary Swank, Tchéky Karyo
    Nach einem riskanten Experiment ist das empfindliche Gleichgewicht der Erde gestört und eine Katastrophe scheint sich unaufhaltsam anzubahnen. Die einzige Chance ist offensichtlich der Einsatz einer Spezialeinheit der NASA, die unter der Leitung von Dr. Joshua Keyes (Aaron Eckhart) und der Pilotin Rebecca Childs (Hilary Swank) zum Erdkern vordringen sollen, um durch eine nukleare Sprengung den drohenden Kollaps zu verhindern. Als Gefährt steht ihnen ein Fahrzeug mit Bohrkopf zur Verfügung, das aus einem extrem widerstandsfähigen Material ist, das der Wissenschaftler Dr. Ed Brazzelton (Delroy Lindo) entwickelt hat. Mit von der Partie sind auch Brazzeltons Kollegen Dr. Conrad Zimsky (Stanley Tucci) sowie Dr. Serge Leveque (Tchéky Karyo) und Astronaut Robert Iverson (Bruce Greenwood). Bei ihrer Mission stellen sich ihnen jedoch ungeahnte Probleme in den Weg, die nicht nur ihr Leben, sondern auch die gesamte Operation gefährden.
    User-Wertung
    2,1
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Trust - Die Spur führt ins Netz

    Trust - Die Spur führt ins Netz

    2. Dezember 2011 / 1 Std. 46 Min. / Drama
    Von David Schwimmer
    Mit Clive Owen, Catherine Keener, Liana Liberato
    Die Eltern (Clive Owen und Catherine Keener) sind skeptisch, als ihre 14-jährige Tochter Annie (Liana Liberato) ihren ersten Freund, den 16-jährigen Charly (Chris Henry Coffey) im Internet kennen lernt. Nach monatelangen Gesprächen online, findet Annie heraus, dass ihr neuer Freund nicht der ist, für den er sich ausgibt. Der eigentlich 35-Jährige verführt sie trotzdem und verschwindet danach spurlos. Annie versucht zu ihrem Leben zurück zu kehren, doch ihr Vater kann nicht vergessen, was seiner Tochter angetan wurde.
    Pressekritiken
    2,8
    User-Wertung
    3,4
    Zum Trailer
  • 4:44 Last day on earth

    4:44 Last day on earth

    9. November 2012 / 1 Std. 22 Min. / Drama, Sci-Fi
    Von Abel Ferrara
    Mit Willem Dafoe, Shanyn Leigh, Natasha Lyonne
    Cisco (Willem Dafoe) und Skye (Shanyn Leigh) sind ein glückliches Pärchen. Er ist ein erfolgreicher Schauspieler und sie hat in der Malerei ihre Erfüllung gefunden. Zusammen leben sie in einem großen Apartment hoch über den Dächern der Stadt New York. Alles könnte perfekt sein, wäre da nicht dieser nicht überspielbare Fakt, der über allem schwebt: Die Erde wird am morgigen Tag untergehen. Um Punkt 4.44 Uhr. Die Menschen wissen das, denn die Wissenschaft hat es vorausgesagt. Es kommt also nicht überraschend. Und doch gibt es keine Möglichkeit, dem Inferno zu entkommen. Die Menschheit blickt ihrer endgültigen Vernichtung entgegen, ohne Aussicht auf Hoffnung. Auch wenn einige sich gerne an den Gedanken einer überraschenden Rettung festklammern. Dazu gehören Cisco und Skye nicht. Sie haben, wie viele andere auf dem Planeten, mit ihrem Schicksal abgeschlossen und akzeptieren die Tatsache, dass sie morgen um 4.45 Uhr nicht mehr existieren werden. Jedoch wollen sie ihre letzten verbleibenden Stunden noch sinnvoll verleben und das bedeutet für die beiden nur eines: gemeinsam. Doch in solch einer bedrückenden Situation einen klaren Kopf zu behalten, ist nicht die einfachste Sache.
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • Eurotrip

    Eurotrip

    17. Juni 2004 / 1 Std. 30 Min. / Komödie
    Von Jeff Schaffer, Alec Berg, David Mandel
    Mit Scott Mechlowicz, Jacob Pitts, Michelle Trachtenberg
    Der amerikanische Teenager Scott hat derzeit kein Glück mit Mädchen. Er hat seiner Freundin den Laufpass gegeben, und zudem vergrault er seine deutsche E-Mail-Bekanntschaft aus Berlin. Zufällig erkennt er, dass sie nicht, wie er bis dahin glaubte, männlich ist, sondern vielmehr weiblich und unglaublich hübsch. Neugierig geworden, macht sich Scott auf nach Berlin, um sie zu überraschen. (aga)
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Spritztour

    Spritztour

    26. März 2009 / 1 Std. 45 Min. / Komödie, Abenteuer, Romanze
    Von Sean Anders
    Mit Josh Zuckerman, Amanda Crew, James Marsden
    In Sachen Frauen hat Ian (Josh Zuckerman) nun so gar keine Erfahrung. Denn der 18-Jährige ist eher der nette Typ, mit dem man zwar immer gerne redet, aber irgendwie eher selten im Bett landet. Doch dann lernt er im Internet eine Frau kennen, die ihn ganz eindeutig zu einem Schäferstündchen zu sich einlädt. Für Ian scheint damit die bittere Zeit der Jungfräulichkeit endlich ein Ende zu haben, und so stört es ihn auch herzlich wenig, dass die Dame am anderen Ende des Landes wohnt. Um endlich Sex haben zu können, ist ihm nämlich kein Hindernis zu groß. Also klaut er kurzerhand das Auto seines Bruders. Dieses wird von diesem eigentlich wie sein Augapfel gehütet, doch Ian hat nur noch sein kommendes erstes Mal vor Augen. Jedoch geht auf der Fahrt quer durchs Land so gut wie alles schief, was nur schief laufen kann und aus dem geplanten achtstündigen Trip wird eine dreitägige Chaos-Tour...
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    2,5
  • Page One: A Year Inside the New York Times

    Page One: A Year Inside the New York Times

    Kein Kinostart / 1 Std. 28 Min. / Dokumentation
    Von Andrew Rossi
    Mit Sarah Ellison, Larry Ingrassia, David Carr
    Regisseur Andrew Rossi zeigt die Arbeit in einer der größten Zeitungsredaktionen der Welt. Während einer Zeit, in der die traditionellen Printmedien immer mehr unter dem Druck der Online-Konkurrenz leiden, bekam er uneingeschränkten Zugang.
    Pressekritiken
    3,7
    User-Wertung
    3,0
    Zum Trailer
  • Botched - Voll verkackt!

    Botched - Voll verkackt!

    4. Oktober 2007 / 1 Std. 40 Min. / Horror, Thriller, Komödie
    Von Kit Ryan
    Mit Stephen Dorff, Alan Smyth, Sean Pertwee
    Richie Donovan (Stephen Dorff) ist ein Pechvogel. Da soll der smarte Ganove einen Diamantenraub an der Cote d'Azur durchziehen und setzt das Ding gleich mal in den Sand. Sein Boss verdonnert ihn daraufhin als Wiedergutmachung zur Beschaffung eines antiken russischen Artefakts, das schwer gesichert im Tresor in der obersten Etage eines Moskauer Wolkenkratzers lagert. Das erste Problem naht in Gestalt von Ritchies russischen Komplizen, die einfach zu trottelig für diese Welt sind. Das zweite Problem zeichnet sich ab, als der akkurat geplante Job in einem Blutbad endet und sich Gauner samt etlichen Geiseln im Fahrstuhl wiederfinden, der seine Benutzer störrisch im menschenleeren dreizehnten Stockwerk des Gebäudes ablädt. Das wiederum bedingt Problem Nr. 3: Es führt kein Weg nach draußen. Als die erste Geisel außerplanmäßig ihren Kopf verliert, wird schnell deutlich, dass sich noch jemand anderes in den verwinkelten Korridoren herumtreibt - und wer auch immer es ist, er wird Richties Probleme nicht gerade verringern....
    User-Wertung
    3,3
    Zum Trailer
  • Intruders

    Intruders

    19. Januar 2012 / 1 Std. 41 Min. / Horror, Thriller
    Von Juan Carlos Fresnadillo
    Mit Clive Owen, Carice Van Houten, Daniel Brühl
    Die Kinder Juan (Izán Corchero) und Mia (Ella Purnell) leben zu verschiedenen Zeiten in verschiedenen Ländern, werden aber beide jede Nacht von demselben grausigen Albtraum heimgesucht. Sie haben Angst vor dem Einschlafen weil beide glauben, dass ein übernatürliches Wesen von ihnen Besitz ergreifen will. Die Geistererscheinungen nehmen fortan immer furchterregendere Formen an. Auch Mias Eltern John (Clive Owen) und Sue (Carice Van Houten) sowie Juans Mutter Luisa werden bald Zeuge von mysteriösen Gestalten, was die ohnmächtige Angst nur noch steigert. Allmählich beginnen diese Wesen das Leben der Familien zu beherrschen, die sich der unheimlichen Bedrohung hilflos ausgeliefert fühlen. Angesichts dieser unerträglichen Spannungen beschließen die Eltern, um ihre Kinder zu kämpfen.
    Pressekritiken
    2,7
    User-Wertung
    2,3
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
Back to Top