Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Karate Kid II
     Karate Kid II
    14. August 1986 / 1 Std. 53 Min. / Action, Drama, Familie
    Von John G. Avildsen
    Mit Pat Morita, Ralph Macchio, Martin Kove
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,2 17 Wertungen - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Fortsetzung zu "Karate Kid", mit unveränderten Hauptrollen.
    Okinawa ist für viele das Mutterland des Karate. Mr. Miyagi (Pat Morita) und sein Schüler Daniel (Ralph Macchio) reisen dorthin, damit der Meister seinen Vater noch ein letztes Mal vor dessen Tod sehen kann. Am Ziel wartet der rachsüchtige Sato (Danny Kamekona) darauf, eine alte Rechnung mit Miyagi zu begleichen, bei der es um eine Frau geht. Sato will einen Kampf auf Leben und Tod, dem Miyagi ihm aber verweigert.
    Daniel muss unterdessen mit seinen eigenen Problemen fertig werden. Er hat sich in Kumiko (Tamlyn Tomita) verliebt, die Nichte der Frau, um die es beim Streit zwischen seinem Meister und Sato geht. Doch ein Zusammenkommen der beiden Kids wird immer wieder verhindert...
    Für den Titelsong zu "Karate Kid II" gab es 1987 eine Oscarnominierung.
    Originaltitel

    The Karate Kid Part II

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1986
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Karate Kid II - Entscheidung in Okinawa...
    Karate Kid II - Entscheidung in Okinawa... (DVD)
    Neu ab 4.86 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Trailer

    Karate Kid II Trailer OV 1:32
    Karate Kid II Trailer OV
    362 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Pat Morita
    Rolle: Mr. Kesuke Miyagi
    Ralph Macchio
    Rolle: Daniel LaRusso
    Martin Kove
    Rolle: John Kreese
    Yuji Okumoto
    Rolle: Chozen
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2438 Follower Lies die 4 334 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 2. Januar 2018
    Die Handlung hätte auch für jeden x-beliebigen drittklassigen Karatefilm getaugt, der Vorteil hierbei besteht aber eben darin, dass das ganze mit vertrauten Figuren erzählt wird. Maccio und Morita spielen ihre Rollen logisch und exakt weiter. Dadurch merkt man kaum, dass der Film eigentlich keine Handlung hat, sondern immer nur dasselbe passiert: Daniel geht irgendwohin und schaut sich um, dann taucht der fiese Chozen auf und macht Ärger. ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik

    Bilder

    Aktuelles

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top