Mein FILMSTARTS
Dolls
Dolls
Starttermin 30. Oktober 2003 (1 Std. 53 Min.)
Mit Hidetoshi Nishijima, Miho Kanno, Tatsuya Mihashi mehr
Genres Drama, Romanze
Produktionsland Japan
Zum Trailer
Pressekritiken
2,8 2 Kritiken
User-Wertung
3,311 Wertungen - 2 Kritiken
Filmstarts
4,5
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben
In "Dolls" stehen drei Paare im Fokus.
Die Beziehung von Matsumoto (Hidetoshi Nishijima) und Sawako (Miho Kanno) wird zerstört, als Matsumoto dem sozialen Druck nachgibt und die Tochter seines Chefs heiratet. Sawako versucht daraufhin, sich umzubringen. Matsumoto holt sie aus dem Krankenhaus - von da an gehen beide schweigsam durch japanische Landschaften, zusammengehalten durch eine rote Kordel.
Auch der arme Fabrikarbeiter Hiro (Kanji Tsuda) hatte mit Ryoko (Chieko Matsubara) eine ihn liebende Freundin, die ihm jeden Tag ein Lunchpaket richtete. Beide saßen auf einer Parkbank während der Mittagspause, bis sich Hiro entschied, seinem Dasein als armer Schlucker zu entfliehen. Er wird Yakuza (japanischer Mafiosi) und Ryoko sieht ihn Jahrzehnte lang nicht wieder. Jeden Samstag sitzt sie auf der Parkbank mit zwei Lunchpaketen und wartet auf Hiro.
Das dritte Paar muss erst zueinanderfinden: Der ebenso beliebte wie einsame Popstar Haruna (Kyôko Fukada) wird durch einen Unfall schwer verletzt - eine ihrer Gesichtshälften ist fortan entstellt. Nach diesem abrupten Karriereende sitzt sie oft alleine an einem Strand. Einer ihrer Fans, der im Straßenbau tätige Nukui (Tsutomu Takeshige), der Haruna abgöttisch verehrt, ist entsetzt und will ihr beweisen, dass er zu ihr hält...
Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 2002
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Japanisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Dolls
Dolls (DVD)
Neu ab 6.94 €
Dolls (Limited Collector's Edition) [Limited Edition]
Dolls (Limited Collector's Edition) [Limited Edition] (Blu-ray)
Neu ab 9.73 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

4,5
hervorragend
Dolls
Von Ulrich Behrens
Ein kleiner rosafarbener Plastikball, angetrieben durch den Atem Sawakos, die in ein Kinderspielzeug, eine Art Pfeife, bläst, kann bis zum Mond springen. Eines der schönsten Bilder in „Dolls“: der kleine rosa Ball und der Vollmond. Ein anderes Bild zeigt Sawako und Matsumoto durch eine Landschaft gehen, voll von Bäumen mit weißen Blüten. Haruna und Nukui stehen mitten in einem Garten voll roter Rosen; es duftet stark und frisch. Ja, Frische, die Pracht und Lebendigkeit der Natur, die Fülle, die scheinbare Unerschöpflichkeit und Phantasie der Natur, ihre überwältigende Schönheit und Klarheit, aber auch ihre Geheimnisse bilden den Hintergrund für die Geschichte dreier Paare in Kitanos vorletztem Film (der Schwertkampffilm „Zatoichi“ wurde in hiesigen Kinos noch nicht gezeigt). Scheinbar ganz andersartig als etwa in „Hana-bi“ (1997), „Sonatine“ (1993) oder [url]Brother[url] (2000), in de...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Dolls Trailer DF 1:44
Dolls Trailer DF
148 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Hidetoshi Nishijima
Rolle: Matsumoto
Miho Kanno
Rolle: Sawako
Tatsuya Mihashi
Rolle: Hiro, the Boss
Chieko Matsubara
Rolle: Ryoko, the Woman in the Park
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Chicago Sun-Times
  • Filmcritic.com
2 Pressekritiken

User-Kritiken

Kino:
Hilfreichste positive Kritik

von Kino: am 14/12/2006

5,0Meisterwerk

Mir hat der Film sehr gut gefallen. Der Film sagt sehr viel aus. Er zeigt was alles in einer Liebe passieren kann. Es braucht...

Kino:
Hilfreichste negative Kritik

von Kino: am 14/01/2006

2,0lau

In Erwartung eines anspruchsvollen, emotionalen Films legte ich die DVD in meinen Player, heraus nahm ich sie bedeutend müder...

Alle User-Kritiken
50% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
50% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Dolls ?
2 User-Kritiken

Bilder

Aktuelles

Outrage: Trailer von Kitanos Cannes-Beitrag ist da
NEWS - In Produktion
Montag, 19. April 2010

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top