Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Sissi
     Sissi
    22. Dezember 1955 / 1 Std. 42 Min. / Romanze, Drama, Historie
    Von Ernst Marischka
    Mit Romy Schneider, Karlheinz Böhm, Magda Schneider
    Produktionsland österreichisch
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,4 26 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    Prinzessin Elisabeth (Romy Schneider), genannt Sissi, ist ein herzensgutes Mädchen. Frei von standesüblichen Zwängen wächst die junge Prinzessin auf und schon bald ist aus dem Mädchen eine junge, manchmal etwas ungestüme, aber immer erfrischend ehrliche Dame geworden. Sissi begleitet ihre ältere Schwester Helene (Uta Franz), die auf dem Weg zu ihrer Verlobung mit dem jungen Kaiser Franz (Karlheinz Böhm) ist, mit ungeahnten Folgen, denn Angekommen auf dem Hofe des Kaisers, hat dieser nur noch Augen für die 16-jährige Prinzessin Sissi. Diese hingegen möchte keinerlei Probleme verursachen und einer geplanten Hochzeit zwischen ihrer Schwester und Franz nicht im Wege stehen. Doch all ihre Ausweichversuche stoßen beim Kaiser auf keinerlei Gehör und daher versucht er immer mehr, die Zuneigung der anmutigen jungen Prinzessin zu gewinnen. Doch natürlich gefällt das ihrer Mutter und ihrer Schwester in keinster Weise...
    Verleiher Herzog Filmverleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1955
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Sissi
    Von Carsten Baumgardt
    Alle Jahre wieder kommt zu Weihnachten das Christuskind... Das ist mal sicher. Aber ebenso sicher kehren alljährlich zum Fest Filme auf die Mattscheibe zurück, die die Zuschauer brutal in zwei Lager spalten: Ernst Marischkas „Sissi“-Trilogie. Millionen lieben die Edelkitsch-Schmonzette und fiebern auch der x-ten Ausstrahlung im Fernsehen entgegen, während sich die Kontrafront dem Kult um „Sissi“ völlig verständnislos gegenüber sieht. Mag die Verfilmung historisch auch geschönt sein, so wartet sie doch mit einem unschlagbaren Charme auf, der vornehmlich auf Hauptdarstellerin Romy Schneider zurückfällt. 1853: Herzog Max in Bayern (Gustav Knuth) lebt mit seiner Frau Ludovika (Magda Schneider) und acht Kindern ein beschaulich-volkstümliches Leben ohne höfische Zwänge. Die Aufregung ist groß, als Ludovikas Schwester, die österreichische Erzherzogin Sophie (Vilma Degischer), mit der Nachri...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Sissi Trailer DF 3:42
    Sissi Trailer DF
    1 297 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Romy Schneider
    Rolle: Sissi
    Karlheinz Böhm
    Rolle: Kaiser Franz Joseph
    Magda Schneider
    Rolle: Duchess Ludovika in Bayern / Vickie
    Uta Franz
    Rolle: Princess Helene in Bayern / Nene
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Lisa D.
    Lisa D.

    User folgen 2 Follower Lies die 188 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 7. Mai 2017
    Ein sehr schöner Film. Romy Schneider hat Sissi sehr gut verkörpert. Alle drei Teile waren sehr gut und spannend.
    1 User-Kritik

    Bilder

    Aktuelles

    "Sissi" wird endlich wieder "Sisi": Das steckt hinter dem modernen Kino-Comeback der Kult-Monarchin
    NEWS - In Produktion
    Montag, 4. November 2019
    Kaiserin Elisabeth ist nicht nur im Kino eine Kultfigur. Nun erobert sie erneut die Leinwand: „Sisi – Kaiserin Elisabeth“...
    Die 20 besten Weihnachtsfilme aller Zeiten
    NEWS - Bestenlisten
    Dienstag, 20. Dezember 2016
    Weihnachten ist das Fest der Liebe, aber auch das Fest der besinnlichen Weihnachtsfilme. Hier kommen die 20 warmherzigsten...
    6 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top