Mein FILMSTARTS
Jericho Mansions
20 ähnliche Filme für "Jericho Mansions"
  • Unknown Identity

    Unknown Identity

    3. März 2011 / 1 Std. 50 Min. / Thriller, Action
    Von Jaume Collet-Serra
    Mit Liam Neeson, Diane Kruger, January Jones
    Dr. Martin Harris (Liam Neeson) ist unterwegs nach Berlin, um einen Vortrag auf einem Biotechnologie-Kongress zu halten. Bevor er allerdings im Hotel Adlon einchecken kann, wird er in einen schweren Autounfall verwickelt und erwacht Tage später in einem Krankenhaus. Doch damit beginnen seine Probleme erst. Seine Frau (January Jones) scheint ihn nicht länger zu kennen, dann taucht auch noch ein anderer Mann (Aidan Quinn) an ihrer Seite auf – und gibt sich als Martin Harris aus. Gemeinsam mit der Unfallfahrerin Gina (Diane Kruger) taucht der verzweifelte Akademiker unter und nimmt den Kampf um sein altes Leben auf. Tatkräftige Unterstützung erhält er dabei ausgerechnet von einem immernoch linientreuen Ex-Stasi-Spitzel namens Jürgen (Bruno Ganz)...
    Pressekritiken
    2,8
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    3,5
  • Die Frau in Schwarz

    Die Frau in Schwarz

    29. März 2012 / 1 Std. 35 Min. / Horror, Thriller, Drama
    Von James Watkins
    Mit Daniel Radcliffe, Ciarán Hinds, Janet McTeer
    Anfang des 20. Jahrhunderts: Der junge Londoner Anwalt Arthur Kipps (Daniel Radcliffe) wird von seiner Kanzlei in ein britisches Hinterland irgendwo in Großbritannien abgeordnet, den Besitz einer verstorbenen Witwe aufzulösen und ihr Anwesen zu verkaufen. Doch allerlei merkwürdige Hindernisse stellen sich ihm in den Weg. So taucht bei der Beerdigung der toten Witwe als einziger Besucher eine seltsame Frau in Schwarz auf. Auf die Frau angesprochen, reagieren alle Dorfbewohner sehr seltsam. Kipps beginnt Fragen zu stellen. Die Einheimischen allerdings können oder wollen ihm keine Antworten geben. Alle vermeiden es, über die Frau in Schwarz zu reden, ignorieren gar ihre Existenz. Kipps merkt, dass mit diesem Ort etwas nicht stimmt. Kaum ist er zurück im Haus, hört er plötzlich grausame und Angst einflößende Stimmen. Erneut erscheint ihm die seltsame Frau in Schwarz. Kipps stellt Nachforschungen an, um hinter das Geheimnis der geheimnisvollen Ereignisse in Haus und Dorf zu kommen und durchstöbert sämtliche Unterlagen der verstorbenen Eigentümerin. Schon bald muss er feststellen, dass es sich bei der mysteriösen schwarz gekleideten Frau um einen Geist handelt, dessen Sohn einst ertrank. Und dieser Geist ist nun auf Rache aus.
    Pressekritiken
    3,6
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,5
  • Der Schrei der Eule

    Der Schrei der Eule

    22. Juni 2009 / 1 Std. 39 Min. / Thriller
    Von Jamie Thraves
    Mit Julia Stiles, Paddy Considine, James Gilbert
    Robert Forester (Paddy Considine), ein sensibler Mann, lebt nach der Trennung von seiner Frau Nickie (Caroline Dhavernas) in der Kleinstadt Langley. Auf seinen einsamen Spaziergängen beobachtet er in einem Haus eine junge Frau (Julia Stiles), die ihn anzieht. Als er sie - Jenny - eines Tages kennenlernt, verliebt sie sich in ihn und trennt sich sogar von ihrem Freund Greg (James Gilbert). Gregs Versuche, Jenny zurückzuerobern, scheitern. Eines Nachts wird er von Greg ausgebremst und beide beginnen an einer Brücke eine Schlägerei. Robert landet einen Lucky Punch und Greg stürzt ins Wasser. Er zieht seinen Gegner heraus, lässt ihn jedoch schwer benommen am Ufer liegen. Tags darauf steht die Polizei vor seiner Tür. Von Greg fehlt jede Spur...
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,5
  • The River King

    The River King

    1. Januar 2006 / 1 Std. 35 Min. / Action, Drama, Thriller
    Von Nick Willing
    Mit Jamie Thomas King, Nikki Barnett, Robert Bockstael
    Elite-Schüler August (Thomas Gibson) wird tot aus einem reißenden Wildbach gefischt. Als die ermittelnden Kleinstadtpolizisten Joey Tosh (John Kapelos) und Abel Grey (Edward Burns) ihn aus dem Wasser fischen, verfärben sich schlagartig sämtliche Arterien der Leiche des Jugendlichen. Doch auch die Umstände des gewaltsamen Todes sind seltsam. Die Schule versucht, ihren guten Ruf zu wahren und beharrt darauf, dass es sich um eine Selbstmord handele. Unter seinen Mitschülern galt August als Verlierer-Typ. Nur Carlin (Rachelle Lefevre), die mit August befreundet war, glaubt nicht an Suizid. Auch Lehrerin Betsy Chase (Jennifer Ehle) zweifelt an dieser Theorie. Weitere Hinweise glaubt sie auf einem rätselhaften Foto zu erkennen. Grey erinnert der Fall an traumatische Vorkommnisse seiner eigenen Kindheit.
    User-Wertung
    3,0
  • Das Haus am Fluss

    Das Haus am Fluss

    12. Februar 2004 / 1 Std. 58 Min. / Thriller, Drama
    Von Mike Figgis
    Mit Christopher Plummer, Gary Johnston, George Buza
    Das Ehepaar Leah (Sharon Stone) und Cooper Tilson (Dennis Quaid), das von der Stadt aufs Land zieht, findet genau das Haus, von dem es immer geträumt hat. Der ehemalige Besitzer Dale Massie (Stephen Dorff) entpuppt sich jedoch als Psychopath, der alles daran setzt, seinen Landbesitz wieder zu bekommen, und so wird das Traum-Haus zum Albtraum-Haus. Neben Ausfällen Massies, der sich als randalierender Mensch gefällt, werden die Tilsons zusätzlich mit bizarren Schreckensszenarien konfrontiert. Schlangen in ihrem Haus, ein Tierkadaver im Pool oder weitere Ereignisse flößen den Tilsons Angst ein. Aber Cooper will sich davon nicht unterkriegen lassen und stellt Nachforschungen über die Vergangenheit an, um dem Täter das Handwerk legen zu können. Dabei bringt er sich selbst, seine Kinder Kristen (Kristen Stewart) und Jesse (Ryan Wilson) sowie seine Frau zunehmend in Gefahr.
    User-Wertung
    2,6
    Filmstarts
    2,5
  • Spider

    Spider

    10. Juni 2004 / 1 Std. 38 Min. / Thriller, Fantasy
    Von David Cronenberg
    Mit Ralph Fiennes, Bradley Hall, Gabriel Byrne
    Spider (Ralph Fiennes) lebt in einem Männerwohnheim in London, nachdem seine Zeit in der Anstalt für kriminelle Geisteskranke rum ist. Er ist völlig verstört, murmelt ständig unverständliches Zeug vor sich hin, kritzelt Erinnerungen in ein Tagebuch und spricht mit den übrigen Menschen um ihn herum kaum ein Wort. Auf seinen Spaziergängen sucht er alle Erinnerungsorte an seine Kindheit auf. Spider ist geistesgestört, weil seine Mutter von seinem Brutalo-Vater umgebracht wurde und die neue Freundin seines Vaters sich mit der Zeit mehr und mehr zu seiner verstorbenen Mutter verwandelte. Der kleine Spider zog sich nahezu komplett aus seinem Umfeld zurück und versank in abstrusen und folgenreichen Gedanken...
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,0
  • White Noise – Schreie aus dem Jenseits

    White Noise – Schreie aus dem Jenseits

    24. Februar 2005 / 1 Std. 38 Min. / Thriller, Fantasy, Drama
    Von Geoffrey Sax
    Mit Michael Keaton, Deborah Kara Unger, Chandra West
    Jonathan Rivers (Michael Keaton) führt ein gutes Leben. Als Architekt muss er sich finanziell keine Sorgen machen und auch in der Ehe mit seiner Frau Anna (Chandra West) ist er glücklich. Dies ändert sich allerdings abrupt, als diese auf mysteriöse Weise ums Leben kommt. Doch eines Tages trifft er auf einen Fremden (Handra West), der behauptet, dass er über EVP eine Nachricht von Jonathans toter Frau erhalten habe. Aus Neugier und aus Hoffnung, endlich wieder mit ihr reden zu können, geht Jonathan dem Phänomen auf die Spur. Bei seinen Recherchen stößt er auf Sarah Tate (Deborah Kara Unger), die, genauso wie er, versucht Kontakt zu ihrem verstorbenen Partner aufzunehmen. Und dann geschieht das Unglaubliche: Jonathan bekommt wahrhaftig eine Nachricht von Anna. Diese schickt ihn auf die Spur eines psychopathischen Killers, doch Jonathan befindet sich schon jetzt in großer Gefahr, ohne dass er es gemerkt hat….
    Pressekritiken
    1,7
    User-Wertung
    2,6
    Filmstarts
    1,0
  • Dolan's Cadillac

    Dolan's Cadillac

    Kein Kinostart / 1 Std. 29 Min. / Krimi, Drama, Thriller
    Von Jeff Beesley
    Mit Christian Slater, Wes Bentley, Emmanuelle Vaugier
    Robinson (Wes Bentley) ist ein friedliebender, gesetzestreuer Lehrer, bis seine Frau Elizabeth (Emmanuelle Vaugier) zufällig einen Mord beobachtet. Bei dem Killer handelt es sich ausgerechnet um Jimmy Dolan (Christian Slater), den skrupellosesten und unantastbarsten Unterweltboss von Las Vegas. Elizabeth ist bereit auszusagen. Doch jeder, der sich gegen Dolan stellt, muss mit tödlichen Konsequenzen rechnen – und Elizabeth bildet keine Ausnahme von dieser Regel. Nach ihrem Tod ist Robinson am Boden zerstört und versucht zunächst sämtliche ihm zur Verfügung stehenden legalen Wege, um Dolan zur Verantwortung zu ziehen. Ohne handfeste Beweise bleibt der Gangster jedoch auf freiem Fuß und kann sich weiter ungestört seinem Menschenhändlerring widmen. Verfolgt vom Geist seiner verstorbenen Frau, verwandelt Robinson sich in eine von Rache besessene Maschine und zwingt sich, seine physischen und psychischen Grenzen zu überschreiten. Als die beiden Männer endlich mitten in der Wüste aufeinandertreffen, stehen sie sich in einem zermürbenden Zweikampf gegenüber – das ultimative Duell in der glühenden Sonne. Wird der Cadillac, der Dolan bisher als Schutzpanzer diente, nun zu seinem Grab?
    User-Wertung
    3,2
  • It´s All About Love

    It´s All About Love

    20. März 2003 / 1 Std. 44 Min. / Romanze, Drama, Thriller
    Von Thomas Vinterberg
    Mit Joaquin Phoenix, Claire Danes, Sean Penn
    Das Ende der Welt scheint gekommen: Im Sommer 2021 schneit es im Juli, die Schwerkraft versagt, Menschen erleiden plötzlich Herzanfälle und sterben in Massen. Die Menschheit steht kurz vor dem Kollaps. John (Joaquin Phoenix) kommt in dieser chaotischen Situation nach New York, um seine Frau Elena (Claire Danes), von der schon eine ganze Weile getrennt lebt, um die Scheidung zu bitten. Jedoch hat Elena in diesen Zeiten keinen wirklichen Kopf dafür, steht sie doch psychisch selber kurz vor einem Zusammenbruch. Sie sieht Menschen die es nicht gibt und ist von einer ständigen Paranoia befallen. In diesen verletzlichen Momenten merkt John, dass noch nicht alle Gefühle in ihm für seine Frau gestorben sind. Er unternimmt einen Rettungsversuch, flieht mit ihr und versucht Elena wieder einen Funken Hoffnung in ihrem Leben geben zu können. In dem Horror-Szenario wird ihm klar, dass es nur einen Grund gibt weiterzuleben: die Liebe.
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,5
  • Big Nothing

    Big Nothing

    Kein Kinostart / 1 Std. 26 Min. / Komödie, Thriller
    Von Jean-Baptiste Andrea
    Mit David Schwimmer, Simon Pegg, Alice Eve
    Charlie Wood (David Schwimmer) sieht sich als großer Schriftsteller, da der arbeitslose Lehrer sonst keine Perspektive hat. Selbst für den Job des Callcenteragenten ist er nicht geeignet. Dennoch verändert der eine Tag, den er an der Hotline verbacht hat sein Leben. Der Gauner Gus (Simon Pegg), den er bei seinem Kurzzeitjob kennengelernt hat, macht ihn zum Partner bei einem scheinbar sicheren Coup. Der örtliche Pfarrer Smalls (Mitchell Mullen) treibt sich im Internet auf illegalen Seiten herum. Das untergräbt nicht nur seine moralische Autorität, sondern kann ihn auch in den Knast bringen. Gemeinsam mit seiner Bekannten Josie McBroom (Alice Eve) und Charlie will Gus vom Pfarrer eine hohe Geldsumme erpressen. Da der Geistliche einwilligt, scheint der Plan aufzugehen, aber dann taucht bei der geplanten Geldübergabe plötzlich jemand anders mit einer Waffe in der Hand auf.
    User-Wertung
    3,1
  • The Statement

    The Statement

    23. Juni 2005 / 1 Std. 59 Min. / Thriller, Drama
    Von Norman Jewison
    Mit Michael Caine, Tilda Swinton, Jeremy Northam
    Frankreich, 1992. Als eiskalter Komplize des Vichy-Regimes war Pierre Brossard (Michael Caine) 1944 im besetzten Frankreich an der Ermordung von sieben Juden maßgeblich beteiligt. Nach dem Krieg wurde ihm zwar der Prozess gemacht, jedoch konnte er mit Hilfe von Gleichgesinnten innerhalb der Polizei aus dem Gefängnis fliehen. Seitdem anonym ein friedliches Leben unter dem Schutz rechtsgerichteter Gruppierungen innerhalb der katholischen Kirche. Doch die Geschichte kennt kein Vergessen und eines Tages wird von einem unbekannten Mann ein Mordanschlag auf Brossard verübt, dem er jedoch zuvor kommen kann und den Attentäter erschießt. Zur gleichen Zeit hat sich die Richterin Annemarie Livi (Tilda Swinton) zum Ziel gesetzt, Brossard auch nach so langer Zeit seiner gerechten Strafe zuzuführen und so fandet sie mit Hilfe von Colonel Roux (Jeremy Northam) nach dem untergetauchten Brossard. Es beginnt ein spannungsgeladenes Katz- und Mausspiel, bei dem die Vergangenheit immer allgegenwärtig erscheint....
    Pressekritiken
    1,5
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,0
  • Puffball

    Puffball

    Kein Kinostart / 2 Std. 00 Min. / Drama, Fantasy, Thriller
    Von Nicolas Roeg
    Mit Kelly Reilly, Miranda Richardson, Rita Tushingham
    Es gibt Orte, an denen die alten Geister nie verschwinden… Die junge und ambitionierte Architektin Liffey (Kelly Reilly) und ihr Freund Richard (Oscar Pearce) erfüllen sich einen Traum: Sie renovieren ein heruntergekommenes Landhaus in Irlands wilder und atemberaubender Natur, weit weg vom nächstgelegenen Dorf. Doch in den alten Gemäuern verbergen sich dunkle Geheimnisse. Das Anwesen gehörte früher den Tuckers, die nun in der Nachbarschaft leben. Mabs Tucker (Miranda Richardson), Mutter dreier Töchter, wünscht sich nichts Sehnlicheres als ein viertes Kind, einen Sohn. Als Liffey unerwartet schwanger wird, lässt Mabs unheimliche Mutter alte Hexenzauber und Voodoo-Rituale zum Leben erwecken, um Liffeys Neugeborenes an sich zu reißen. Für Liffey beginnt ein Kampf gegen übernatürliche Kräfte, bei dem sie alles geben muss, um ihr Kind zu retten.
    User-Wertung
    3,0
  • Das Auge - Eye of the Beholder

    Das Auge - Eye of the Beholder

    23. November 2000 / 1 Std. 40 Min. / Thriller, Drama
    Von Stephan Elliott
    Mit Ewan McGregor, Ashley Judd, Patrick Bergin
    Der Überwachungsspezialist Eye wird Zeuge, wie eine von ihm observierte Person von einer Frau ermordet wird. Von dieser Tat fasziniert, folgt er ihr von Stadt zu Stadt, wo sie immer wieder neue Opfer findet. Bei einer Flucht nach Alaska sehen sich beide zum ersten Mal in die Augen.
    User-Wertung
    3,1
  • Schrei in der Stille

    Schrei in der Stille

    Kein Kinostart / 1 Std. 35 Min. / Thriller
    Von Philip Ridley
    Mit Jeremy Cooper, Viggo Mortensen, Lindsay Duncan
    Der achtjährige Seth (Jeremy Cooper) verbringt seine Kindheit zusammen mit seinem depressiven Vater und seiner gramgebeugten Mutter in der Öde Idahos. Er ist der festen Überzeugung, seine Nachbarin Dolphin Blue sei eine hinterhältige Hexe. Als sein Bruder Cameron (viggo Mortensen) der seltsamen Dame verfällt und noch dazu zwei seiner Freunde plötzlich und auf mysteriöse Weise sterben, wächst Seths Verdacht immer weiter.
    User-Wertung
    3,0
  • Gone Dark

    Gone Dark

    Kein Kinostart / Drama, Thriller
    Von Lewin Webb
    Mit Lauren Bacall, Claire Forlani, Henry Czerny
    Die ereignislose Existenz der alternden Witwe May Markham findet ein jähes Ende, als ihr zurückhaltender Nachbar Denny mit Kopfschuss tot aufgefunden wird. Die Polizei vermutet Selbstmord, May dagegen ist überzeugt, dass ein Mord dahinter steckt. Sie lernt Dennys Freundin, die Drogenfahnderin Monica, kennen, die allem Anschein nach an der Ermittlung beteiligt ist. Bald jedoch begreift May, dass das plötzliche Erscheinen der Polizistin kein bloßer Zufall ist. In Wahrheit führt Monica ein gefährliches Doppelleben und arbeitet sowohl für die Polizei, als auch für den Drogenbaron Gale Carmody. Denny war ebenfalls ein Fahnder, der über Monicas Aktivitäten Bescheid wusste und Beweismaterial gegen sie gesammelt hat, das seit seinem Tod abhanden gekommen ist. Die korrupte Polizistin vermutet nun, dass May mehr weiß, als sie zu sagen wagt. Die beiden Frauen beginnen ein subtiles Katz- und Maus-Spiel, bei dem es bald nur noch um schieres Überleben geht.
    User-Wertung
    3,0
  • Tempo

    Tempo

    9. Juni 2004 / Thriller
    Von Eric Styles
    Mit Rachael Leigh Cook, Melanie Griffith, Hugh Dancy
    Sarah kommt aus den USA, wohnt aber in Paris. Ihren Lebensunterhalt verdient sie mit dem Schmuggel antiker Kunstgegenstände. Ihr neuester Plan ist es, zusammen mit ihrem Liebhaber Jack (Hugh Dancy) ein Juweliergeschäft auszurauben. Er ist durch eine Romanze mit der Juwelierin Jenny (Rachael Leigh Cook) auf den Laden aufmerksam geworden - was Sarah gerade recht kommt, da sie Geldsorgen plagen. Auf einer Zugfahrt Richtung München wurde ihr eine alte Münze gestohlen, sodass sie nun hohe Schulden bei ihrem Boss hat. Sie muss deswegen um ihr Leben fürchten, zumal die Banken ihr einen Kredit verweigern.Damit der Raub funktioniert, muss Jack näher an Jenny ran. Also zieht er mit ihr zusammen. Wird sie den Plan durchschauen oder eine ahnungslose Schachfigur bleiben?
    User-Wertung
    3,0
  • Sein letzter Mord

    Sein letzter Mord

    Kein Kinostart / 1 Std. 40 Min. / Drama, Thriller
    Von Stuart Cooper
    Mit Donald Sutherland, David Hemmings, John Hurt
    Thriller über einen Auftragskiller (Donald Sutherland), dessen Frau (Francine Racette) plötzlich verschwindet. Als er von einer internationalen Organisation für einen Mord angeheuert wird, vermutet er, dass diese für das Verschwinden seiner Frau verantwortlich ist.
    User-Wertung
    3,0
  • James Bond 007 - Skyfall

    James Bond 007 - Skyfall

    1. November 2012 / 2 Std. 23 Min. / Action, Spionage, Thriller
    Von Sam Mendes
    Mit Daniel Craig, Judi Dench, Javier Bardem
    James Bonds (Daniel Craig) Loyalität zu seiner Vorgesetzten M (Judi Dench) wird auf die Probe gestellt, als die resolute Chefin des MI6 von ihrer eigenen Vergangenheit eingeholt wird. M hat Daten verloren, die alle Agenten enttarnen können, die in terroristische Zellen eingeschleust wurden. Dadurch gerät der britische Geheimdienst ins Fadenkreuz eines Verbrechers, durch dessen Skrupellosigkeit viele Menschen ihr Leben lassen müssen. Nun liegt es an 007 die unheimliche Bedrohung aufzuspüren und aufzuhalten, die den gesamten Geheimdienst an den Rand des Zerfalls treibt. Und wie Bond schnell merkt, ist sein Gegenspieler kein Unbekannter, der darüber hinaus bestens mit der Vorgehensweise des MI6 vertraut ist – aus eigener Erfahrung. Der Agent im Dienste Ihrer Majestät setzt nun alles daran, dem Verbrecher das Handwerk zu legen. Es ist egal, zu welchem Preis - so lautet die Anweisung.
    Pressekritiken
    4,5
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    4,5
  • Transcendence

    Transcendence

    24. April 2014 / 1 Std. 53 Min. / Sci-Fi, Thriller
    Von Wally Pfister
    Mit Johnny Depp, Rebecca Hall, Paul Bettany
    Dr. Will Caster (Johnny Depp) ist der führende Forscher im Bereich künstlicher Intelligenz. Anders als Wissenschaftlern zuvor gelingt es ihm, nicht nur das kollektive menschliche Wissen in Maschinen zu übertragen, sondern diese auch mit menschlichen Emotionen auszustatten. Der technologische Sprung bringt ihm viel Lob ein, macht ihn allerdings auch zu einer Zielscheibe für Technik-Skeptiker und -Feinde. Einige von ihnen verüben einen Anschlag auf Will, den er nur schwer verletzt überlebt. Doch seine Frau Evelyn (Rebecca Hall) schafft es mit der Hilfe seines Freundes und Kollegen Max Waters (Paul Bettany), das Wills Gehirn zu retten und sein Bewusstsein mit einer Maschine zu verbinden. Das Resultat fällt anders aus als erwartet: Wegen Wills unstillbaren Drangs nach Wissen entwickelt er in der Maschinen-Hülle einen ausgeprägten Machthunger...
    Pressekritiken
    2,3
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    2,0
  • Ich.Darf.Nicht.Schlafen.

    Ich.Darf.Nicht.Schlafen.

    13. November 2014 / 1 Std. 32 Min. / Thriller
    Von Rowan Joffe
    Mit Nicole Kidman, Colin Firth, Mark Strong
    Die 40-jährige Schriftstellerin Christine Lucas (Nicole Kidman) ist nach einem schrecklichen Unfall, den sie in ihren Zwanzigern hatte, unfähig, neue Erinnerungen zu behalten. Sie wacht jeden Tag auf und kann sich weder an den vorhergehenden Tag noch an irgendetwas aus den vergangenen Jahren erinnern. Ihr Ehemann Ben (Colin Firth) und ein Videotagebuch helfen ihr jeden Morgen auf's Neue, ihr Leben zu rekonstruieren. Doch an eine baldige Verbesserung ihres Zustandes ist nicht zu denken. Deswegen besucht sie den Psychologen Dr. Nash (Mark Strong), der ihr helfen soll, Erinnerungen länger zu behalten. Mit ihm begibt sie sich auf eine aufwühlende Reise in die eigene Vergangenheit, bei der sie sich irgendwann nicht nur fragen muss, wem sie noch trauen kann, sondern auch, wer sie selbst eigentlich ist.
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    3,0
Back to Top