Mein FILMSTARTS
    Bed and Breakfast
    Bed and Breakfast
    Laufzeit 1 Std. 45 Min.
    Mit Jean-Louis Barcelona, Marina Foïs, Philippe Harel mehr
    Genre Komödie
    Produktionsland Frankreich
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Komödiantische Auseinandersetzung mit dem Klischee vom ruhigen Landleben. Für Caroline (Marina Foïs) und Bertrand (Philippe Harel) scheint mit der Übernahme einer kleinen Pension in einem ländlichen Dorf ein Traum in Erfüllung gegangen zu sein. Endlich haben sie die hektische Atmosphäre hinter sich gelassen, die ihnen in Paris zunehmend Stress bereitet hat. Aber das Landleben unterscheidet sich so stark vom wuseligen Treiben einer Großstadt, dass die Ruhe zunächst wie ein Schock über das Pärchen hereinbricht. Außerdem ist ihnen der soziale Umgang des Dorflebens fremd. Caroline und Bertrand müssen feststellen, dass ihre romantische Vorstellung nicht ganz mit dem übreinstimmt, was sie vorfinden. Langsam aber sicher stellen sie sich auf die ungewohnte Atmosphäre ein, sodass Bertrand mit Peter (Michael Maloney) and Julien (Sebastian Barrio), den Betreibern einer anderen Pension, sogar Freunde findet. Aber sie haben nicht mit dem anstehenden Dorffest gerechnet, das sich als echte Herausforderung erweist.
    Originaltitel

    Bienvenue au gîte

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2002
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Marina Foïs
    Rolle: Caroline
    Philippe Harel
    Rolle: Bertrand
    Julie Depardieu
    Rolle: Nina Strong
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    11 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top