Mein FILMSTARTS
    Eulogy
    Eulogy
    Starttermin 1. Januar 2004 (1 Std. 31 Min.)
    Mit Hank Azaria, Debra Winger, Ray Romano mehr
    Genre Komödie
    Produktionsländer USA, Deutschland, Großbritannien
    Pressekritiken
    2,5 1 Kritik
    User-Wertung
    2,9 3 Wertungen
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Ensemblekomödien haben immer ein großes Problem. Regisseur und Drehbuchautor müssen es verstehen, jedem der Darsteller genug Raum zu geben, um seine Stärken auszuspielen. Dabei muss aber verhindert werden, dass der Film zu einem Flickenteppich wird. Die verschiedenen Humorstile müssen ineinander verwoben werden, so dass man einen runden und ganzen Film bekommt. Neuling Michael Clancy hat dies bei seinem Debüt „Eulogy“ versucht. Trotz vieler guter Ansätze und starker Einzelszenen scheitert er leider genau an der erläuterten Problematik.
    Verleiher 3L Filmverleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2004
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Eulogy
    Von Björn Becher
    Ensemblekomödien haben immer ein großes Problem. Regisseur und Drehbuchautor müssen es verstehen, jedem der Darsteller genug Raum zu geben, um seine Stärken auszuspielen. Dabei muss aber verhindert werden, dass der Film zu einem Flickenteppich wird. Die verschiedenen Humorstile müssen ineinander verwoben werden, so dass man einen runden und ganzen Film bekommt. Neuling Michael Clancy hat dies als Regisseur und Autor in Personalunion bei seinem Debüt „Eulogy“ versucht. Trotz vieler guter Ansätze und starker Einzelszenen scheitert er leider genau an der erläuterten Problematik. Edmund Collins (Rip Torn, Men In Black II, Insider) hat das Zeitliche gesegnet. Ein schwerer Schlag ist dies allerdings erst einmal nur für seine Ehefrau Charlotte (Piper Laurie, Haie der Großstadt) und Enkelin Katie (Zooey Deschanel, Per Anhalter durch die Galaxis, Almost Famous). Seine Kinder hatten kaum eine t...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Hank Azaria
    Rolle: Daniel Collins
    Debra Winger
    Rolle: Alice Collins
    Ray Romano
    Rolle: Skip Collins
    Rip Torn
    Rolle: Edmund "Grandpa" Collins
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top