Mein FILMSTARTS
    Standing still
    Standing still
    Laufzeit 1 Std. 30 Min.
    Mit Amy Adams, Adam Garcia, James Van Der Beek mehr
    Genre Komödie
    Produktionsland USA
    User-Wertung
    3,0 2 Wertungen
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Elise (Amy Adams) und Michael (Adam Garcia) laden zu ihrer Hochzeit nach Los Angeles ein. Scheinbar führen die beiden ein perfektes Leben: Ihr weitläufiges Haus ist mit einem Pool ausgestattet, die Heiratsglocken läuten bald. Ihr Freundeskreis ist zwar weit verstreut, aber die alten Bande hat das noch nicht zerstört. Jedoch versucht die lesbische Jennifer (Lauren German), ihre ehemalige Liebesbeziehung zu Elise wieder zu erwecken. Pockets (Jon Abrahams) landet im Gefängnis, Quentin (Colin Hanks) schläft mit einer 17-Jährigen. Als Simon (James van der Beek) aufschlägt, wird es feuchtfröhlich – der abgedrehte Schauspieler und sein Regisseur sind hauptsächlich zum Spaß auf der Welt…
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2005
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 1 700 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby Digital
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Standing still
    Von Stefan Ludwig
    Heiraten ist eine gewichtige Entscheidung. Vermutlich hat jeder vorher Zweifel, ob er sich wirklich an seinen Partner binden will – auch wenn Scheidungen mittlerweile fast häufiger als Hochzeiten stattzufinden scheinen. Von dieser Qual der Wahl losgelöst sind Hochzeitsfeste immer ein Ort der Begegnung alter Freunde. In der Komödie „Standing Still“ von Regisseur Matthew Cole Weiss steht dieses Wiedersehen im Focus: Nicht alle alten Geschichten wollen die Beteiligten gerne wieder aufgewärmt wissen. Die Besetzungsliste und der Vorspann klingen nach einem Spielfilm im Stil von „Dawson’s Creek“ – und der Vergleich ist keineswegs verkehrt. Nur ist für eine Leinwandproduktion ein höherer Standard angemessen als für eine Teenie-Soap. Elise (Amy Adams) und Michael (Adam Garcia) laden zu ihrer Hochzeit nach Los Angeles ein. Scheinbar führen die beiden ein perfektes Leben: Ihr weitläufiges Haus...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Amy Adams
    Rolle: Elise
    Adam Garcia
    Rolle: Michael
    Mena Suvari
    Rolle: Lana
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top