Mein FILMSTARTS
Hexen hexen
Hexen hexen
Starttermin 28. Juni 1990 (1 Std. 31 Min.)
Mit Anjelica Huston, Mai Zetterling, Jasen Fisher mehr
Genres Fantasy, Abenteuer
Produktionsländer USA, Großbritannien
Zum Trailer
User-Wertung
3,318 Wertungen - 1 Kritik
Filmstarts
4,0
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Hexen hassen Kinder, soviel ist klar! Doch da das ständige Eliminieren der kleinen Biester auf Dauer recht anstrengend ist, ersinnt die Hexenchefin Miss Eva Ernst (Anjelica Huston) einen teuflischen Plan: Sie verschenkt mit „Formula 86 Retard/Mausemutorium“ vergiftete Schokolade, die ihre gierigen Esser innerhalb von zwei Stunden in wehrlose Mäuse verwandelt. Doch zufällig residieren Luke (Jasen Fisher) und seine Oma Helga (Mai Zetterling), eine norwegische Expertin in Sachen Hexen, im selben Hotel, indem auch Miss Eva, auf einer Hexenkonferenz, ihren Meister-Plan vorstellt. Er wird Zeuge, wie die Hexen ihre verzauberte Schokolade einem kleinen Jungen namens Bruno Jenkins (Charlie Potter) geben und als er entdeckt wird, verzaubern sie auch ihn. Nun bleiben den Jungen nur zwei Stunden, bis sie in Mäuse verwandelt werden…
Originaltitel

The Witches

Verleiher Warner Bros. GmbH
Weitere Details
Produktionsjahr 1990
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

4,0
stark
Hexen hexen
Von Sophie Charlotte Rieger
Etliche Kinderbücher von Roald Dahl haben erfolgreich den Sprung auf die Leinwand geschafft, darunter Danny DeVitos "Matilda" oder Tim Burtons "Charlie und die Schokoladenfabrik". Und auch Kultregisseur Nicolas Roeg ("Wenn die Gondeln Trauer tragen") adaptierte ein Werk von Dahl, dass es nicht zuletzt dank seiner Hauptdarstellerin zum Kinderfilmklassiker gebracht hat: Denn im 1990 gedrehten "Hexen hexen" spielt keine Geringere als Anjelica Huston die fiese Oberhexe, die nichts weniger als die Ausrottung aller Kinder plant. Dementsprechend gruselig geht es in der Jim Henson-Produktion zu. Nachdem seine Eltern gestorben sind, lebt Luke (Jasen Fisher) bei seiner Großmutter (Mai Zetterling). Die berichtet ihrem Enkel von der Existenz der Hexen, die verkleidet in der Gesellschaft leben und alle Kinder hassen. Erkennen kann man sie an ihrer violett leuchtenden Augen, den Handschuhen und der...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Hexen hexen Trailer DF 1:17
Hexen hexen Trailer DF
1 664 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Anjelica Huston
Rolle: Miss Eva Ernst
Mai Zetterling
Rolle: Helga Eveshim
Jasen Fisher
Rolle: Luke Eveshim
Rowan Atkinson
Rolle: Mr. Stringer
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

User-Kritik

Wlad S.
Hilfreichste positive Kritik

von Wlad S., am 18/09/2015

4,0stark

Toller Film mit dem Flair eines Kevin allein zu Haus, Typischer 90er Jahre Atmosphere .Habe den Film schon als Kind geliebt... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
0% (0 Kritik)
100% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Hexen hexen ?
1 User-Kritik

Bilder

12 Bilder

Aktuelles

Was für ein geiles Kinojahr war denn bitte 1990? Diese 50 Filme werden 25 Jahre alt!
NEWS - Bestenlisten
Donnerstag, 1. Oktober 2015
Was meint ihr: Kann 2015 da mithalten?
Gute Hexen, böse Hexen
NEWS - Bestenlisten
Sonntag, 14. Juni 2009
Die Filmstarts-Redaktion hat gewählt: Die besten bösen und guten Hexen!

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top