Mein FILMSTARTS
Deadly Revenge - Das Brooklyn Massaker
Deadly Revenge - Das Brooklyn Massaker
Starttermin 24. November 1999 auf DVD (1 Std. 31 Min.)
Mit Steven Seagal, William Forsythe, Jerry Orbach mehr
Genres Action, Krimi
Produktionsland USA
Zum Trailer
User-Wertung
3,2 21 Wertungen - 4 Kritiken
Filmstarts
4,0
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Der drogensüchtige Kriminelle Richie Madano (William Forsythe) tötet ohne jeden Skrupel den Polizisten Bobby Lupo (Joe Spataro). Das hätte er besser gelassen, denn jetzt hängt sich Lupos Partner Gino Felino (Steven Seagal) an seine Fersen. Felino, der aufgrund privater Probleme mit seiner Frau Vicky (Jo Champa) ohnehin schlechter Stimmung ist, will den Mörder zur Rechenschaft ziehen. Dabei interessiert den Polizisten aber nicht der komplizierte Dienstweg, er zieht als Rächer lieber selber durch die Straßen von Brooklyn, um sein Ziel zu erreichen. Dabei gerät er immer wieder in handfeste Auseinandersetzungen, in denen er sein Geschick mit den Fäusten und der Waffe beweisen muss, um nicht selbst unter die Räder zu kommen. Überraschenderweise tauchen schließlich auch noch ein paar Mafia-Killer auf, die Madano ebenfalls ins Jenseits befördern wollen. Denn ein Polizistenmörder wirbelt ihnen zu viel Staub auf.
Originaltitel

Out for Justice

Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 1991
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

4,0
stark
Deadly Revenge - Das Brooklyn Massaker
Von Björn Becher
Steven Seagal ist kein besonders guter Schauspieler. Zudem ist er, was die Auswahl seiner Projekte angeht, nicht sonderlich kreativ und dreht im Endeffekt seit nunmehr 20 Jahren – mit leichten Abwandlungen – immer wieder denselben Film. Doch er hat damit Erfolg. In den Neunzigerjahren liefen seine Werke meist solide in den Kinos, mittlerweile reicht es zwar nur noch für den DVD-Markt, doch aufgrund der hohen Schlagzahl, mit der Seagal dreht und veröffentlicht, dürfte er auch heute noch gutes Geld verdienen. Obwohl sich seine Filme zum größten Teil über einfallslose (Rache-)Storys und ordentlich viel Brutalität definieren, hat gerade sein Frühwerk dennoch das gewisse Etwas, das Seagal mit Recht zu einer beachtlichen Fanbase verhalf. Als „Guilty pleasure" taugen einige der Filme auch heute noch, so zum Beispiel „Deadly Revenge – Das Brooklyn Massaker": Zwar hauen einen weder Seagal noch se...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Deadly Revenge - Das Brooklyn Massaker Trailer OV 1:48
Deadly Revenge - Das Brooklyn Massaker Trailer OV
967 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Komplette Besetzung und vollständiger Stab

User-Kritiken

Retro-Film
Hilfreichste positive Kritik

von Retro-Film, am 07/09/2014

4,0stark

Die Ermittlungsmethoden der Polizei können schon recht interessant sein, vor allem wenn der Polizist auch noch intensive... Weiterlesen

Lorenz Rütter
Hilfreichste negative Kritik

von Lorenz Rütter, am 14/09/2014

2,0lau

Wieder einmal einen alten Steven Seagal Hau-drauf Film! An und für sich ist die Action ja gut. Wird aber durch das Töten... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
0% (0 Kritik)
50% (2 Kritiken)
25% (1 Kritik)
25% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Deadly Revenge - Das Brooklyn Massaker ?
4 User-Kritiken

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top