Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die Dolmetscherin
    Durchschnitts-Wertung
    3,7
    144 Wertungen - 6 Kritiken
    Verteilung von 6 Kritiken per note
    2 Kritiken
    2 Kritiken
    1 Kritik
    0 Kritik
    1 Kritik
    0 Kritik
    Deine Meinung zu Die Dolmetscherin ?

    6 User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 33 Follower Lies die 4 169 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 7. September 2017
    Gleich vorweg sei gesagt: es hat dieses Jahr bislang kaum einen spannenderen Streifen gegeben, echt! Allerdings macht es einem eine Sache nicht ganz leicht: wir wissen von Beginn an dass mit Nicole Kidmans Charakter was nicht stimmt und ist deshalb im Zwiespalt - soll man mit ihr Mitleid haben und mitfiebern oder doch eher misstrauisch bleiben? Die Auflösung kommt nämlich erst am Ende ... aber egal. Der einstige Vorzeigerüpel Sean Penn agiert als traumatisiertes Wrack so sympathisch wie nie und gibt einen Klasse Helden ab. Dazu gibt's eine recht komplexe, verzwickte Story um eine politische Intrige die auch gelegentliche Actionpassagen enthält sowie die spannendste Beschattungssequenz seit sehr langer Zeit. Ok, man muss ganz genau am ball bleiben da man sonst recht schnell den Faden verliert - aber keine Sorge, zum Ende hin löst sich alles logisch auf und läutet ein atemberaubendes, schweißtreibendes Finale ein. Spannender und intelligenter kann ein Thriller eigentlich nicht sein. Fazit: Schweißtreibender Politthriller mit super Darstellern, cleverer Story und packender Schlusspointe!
    8martin
    8martin

    User folgen 3 Follower Lies die 169 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Vom Meister des Polit-Thrillers, Sydney Pollack, der hier auch eine kleine Rolle übernommen hat. Ein äußerst spannendes, intensives psychologisches Kammerspiel zwischen den beiden Protagonisten Nicole Kidman, der Dolmetscherin und Sean Penn, der Agent des Geheimdienstes. Man verfolgt wie beide anfangs von tiefem gegenseitigen Misstrauen ausgehen und dann im Laufe der atemberaubenden Story zu gegenseitigem Respekt kommen. Es tut richtig gut, dass sie kein Paar werden, denn die Sache an sich steht im Vordergrund. Der Film ist grundsolide gemacht ohne virtuellen Schnickschnack und fesselt von der ersten bis zu letzten Minute.
    Zustel
    Zustel

    User folgen 1 Follower Lies die 58 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Dieser Film zieht einen wirklich in seinen Bann. Ich bedaure, ihn im Fernsehn gesehen zu haben, weil die Werbepausen mich immer wieder rausgebracht haben. Aber ich habe ihn trotzdem verstanden, obwohl er schon ziemlich kompliziert ist. Ich würde jedem raten, ihn entweder aufzunehmen oder auf DVD zu kaufen. "Die Dolmetscherin" ist gut durchdacht und schildert gleichzeitig ein ergreifendes Schicksal. Bei Nicole Kidman braucht man ja garnicht darüber zu diskutieren: Sie spielt wieder einmal wunderbar und sieht zudem mit Pferdeschwanz und Brille sehr sympathisch und attraktiv aus. Auch die anderen Rollen sind nicht schlecht gespielt. Desto länger der Film dauerte, desto spannender wurde er, bis sich die Situation zuspitz. Mehr möchte ich noch nicht verraten. Lieber angucken!
    Jul89
    Jul89

    User folgen Lies die 12 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Dieser Film ist schlicht und einfach perfekt, besser kann das Drehbuch nicht umgesetzt werden. Die Handlung ist gelungen gegliedert, es gibt viele Wendungen und Überraschungsmomente. Nicole Kidman und Sean Penn leisten hervorragende Arbeit und beweisen, warum beide Oscarpreisträger sind. Vor allem Nicole Kidman scheint mir exzellent in die Rolle der Dolmetscherin zu passen: intelligent, aufgeweckt und charakterstark. Der abrupte Beginn der Handlung, sowie die recht schnelle Montage der einzelnen Szenen sorgen dafür, dass man den Film förmlich aufsaugt. Um jedes Puzzleteilchen der Handlung aufnehmen zu können, sei davon abgeraten Getränke- oder Toilettenpausen einzulegen, während der Film fortläuft- denn nur so kann man in den vollen Genuss der Komplexität und Spannung dieses Films kommen.
    Angry
    Angry

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 30. August 2010
    Puuuh ...! Der Film beginnt spannend plätschert dann aber viel zu lange vor sich hin. Es gelingt dem Regisseur hier nicht genügend Spannung aufzubauen. Größte Stärke des Film sollten eigentlich die beiden Hauptdarsteller, S. Penn und N. Kidman sein, leider harmonieren die beiden nicht. Kidman spielt wie immer: Kühl (und langweilig), und Pean schafft es den ganze Film über den selben Gesichtsausdruck zu zeigen. Selbst in der letzten Szene als Kidman der vermeintlich Kriegsverbrecher die Waffe an den Kopf hält, schafft es Penn die selbe Mimik wie vorher zu zeigen. Hier möchte man ins Bild springen und Penn eine Ohrfeige verpassen nur um mal einen anderen Gesichtsausdruck von ihm zu sehen. Zudem kauf man Penn seine Rolle nicht ab. Er hat seine Frau vor kurzen verloren, was aber für die Story keinen Unterschied macht und auch nicht wirklich rüber kommt. Man bekommt den Eindruck das Penn kein Bock auf den Film hatte. Ich finde Kidman spielt besser als Penn, was für Penn etwas blamabel ist, da mir kaum (gute) Filme einfallen in denen die Hauptdarstellerin den Hauptdarsteller aussticht. (Die Schauspiel-Qualität der weiblichen Hollywood-Stars ist seit langem erschreckend schwach) Pluspunkt ist die Story, die nicht wirklich vorhersehbar ist, vllt auch weil der Mittelteil so einschläfernd war. Auch sind die letzten 30 Minuten des Films relativ spannend und entschädigen für vieles. Dennoch eher enttäuschend.
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    Mich hat die Dolmetscherin sehr beeindruckt. Ich habe Nicole Kitman noch nie in einer so ueberzeugenden Rolle gesehen. Der Film ist intelligent, klug durchdacht, spannend, gut besetzt, unterhaltsam und was mir sehr gefuehlt ist die Kamerafuehrung. Alle Achtung, die Dolmetscherin ist genau mein Geschmack und jeder sollte sich auch mal mit solchen Themen beschaeftigen, nicht nur mit oberflaechlichen Hollywoodschnulzen!
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top