Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Dick und Jane
    Dick und Jane
    5. Januar 2006 / 1 Std. 30 Min. / Komödie
    Von Dean Parisot
    Mit Jim Carrey, Tea Leoni, Angie Harmon
    Produktionsland USA
    Jetzt online ansehen auf
    Pressekritiken
    3,2 9 Kritiken
    User-Wertung
    2,8 93 Wertungen - 4 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Das Leben von Dick (Jim Carrey) und Jane Harper (Téa Leoni) könnte besser nicht sein. Die beiden wohnen in einem schönen Eigenheim, können sich ein Hausmädchen leisten und freuen sich über ihren Sohn Billy (Aaron Michael Drozin). Die Situation scheint sogar noch besser zu werden, als Dick in seinem Unternehmen Globodyne zum PR-Chef aufsteigt. Doch aus dem finanziellen Zuwachs wird nichts, denn alles war nur ein hinterhältiger Plan des Firmenchefs Jack McCallister (Alec Baldwin). Mit zweifelhaften Machenschaften hat er Globodyne in den Ruin getrieben und für sich selbst ein Vermögen an die Seite geschafft. Davon wissen Dick und Jane zunächst jedoch nichts. Nachdem sie auf dem Arbeitsmarkt keinen Erfolg haben, bricht ihr Leben in sich zusammen. Sie können sich den alten Standard nicht mehr leisten und greifen zu absurden Methoden, um das Nötigste im Leben aufrecht zu erhalten. Schließlich geraten sie auf die schiefe Bahn und nehmen nach einer Übungsphase McCallister ins Visier.
    Originaltitel

    Fun With Dick and Jane

    Verleiher Deutsche Columbia TriStar Filmproduktion
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2005
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 100 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Als VoD
    zum Angebot
    Alle VoD-Angebote

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Dick und Jane
    Von Deike Stagge
    Der amerikanische Traum ist seit der Entstehung der bewegten Bilder immer wieder aufs Neue ein Sujet im Kinofilm. Von der Glorifizierung bis zur kritischen Betrachtung kommen sämtliche Nuancen zum Tragen. In Dean Paritsots Slapstick-Komödie „Dick und Jane“ wird eine kritische Betrachtung der unternehmerischen Raffgier und des Spießertums mit angenehm viel Humor kombiniert. Dick Harper (Jim Carrey) hat es endlich geschafft: Nach fünfzehn harten Jahren in der Firma Globodyne steht ihm endlich die Beförderung bevor, die ihm und seiner kleinen Familie ein sorgenfreies Auskommen garantieren soll. Das neue Haus ist gekauft, Ehefrau Jane (Tea Leoni) gibt endlich ihren verhassten Job im Reisebüro auf und soll in Zukunft neben Sohn Billy auch die Baustelle des neuen Swimming Pools beaufsichtigen – schließlich sollen die Nachbarn den neuen Status der Harpers auch in all seiner Herrlichkeit wah...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jim Carrey
    Rolle: Dick Harper
    Tea Leoni
    Rolle: Jane
    Angie Harmon
    Rolle: Veronica
    Alec Baldwin
    Rolle: Chef
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    3,0
    Veröffentlicht am 12. März 2010
    "Dick und Jane" ist eine insgesamt ordentliche Komödie geworden, die den Zuschauer die knapp 90 Minuten durchaus zu unterhalten weiß. Die Story selbst ist recht originell und bietet für eine Komödie eine gute Grundlage. Regisseur Dean Parisot lässt sich allerdings etwas zu viel Zeit bei der Einführung seiner Charaktere und braucht ein wenig zu lang bis er endlich mit der eigentlichen Geschichte um die Raubzüge loslegt. Doch dann erwarten ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2157 Follower Lies die 4 324 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 6. September 2017
    Ok Jim Carrey, seien wir fair: nur weil du mit großartigen Leistungen in "Die Truman Show" oder "Der Mondmann" zurecht einen Status als richtiger Schauspieler erarbeitet hast ist das kein Grund nicht dann und wann mal in heiteren Komödien aufzutreten. Wenn du das tust lies aber vorher das Drehbuch, hättest du das hier gemacht hättest du niemals eine Rolle in einem solchen Gurkenstreifen gemacht. Im Ernst, die flotte Actionkomödie die der ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 10. Februar 2011
    Bester Komödiefilm!!!! War echt witzig ... Echt zu empfehlen ;)
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    Absolut sarkastisch aber trotzdem mit realem Bezug. Mein absoluter Jim Carrey Favorit. Für alle Share Holder Value Geschädigte ein hervoragender Film der den selbstbedienungs Wahnsinn in den Vorstandsetagen köstlich persifliert. Auch wenn die Kriminelle Kariere der Harpers sich etwas in die Länge zieht, so ist sie doch genial gespielt und voll von coolen gags.
    4 User-Kritiken

    Bilder

    40 Bilder

    Aktuelles

    Eindeutig zweideutig: 100 Filmtitel, hinter denen man auch Pornos vermuten könnte
    NEWS - Fotos
    Dienstag, 18. August 2015
    „Get Hard“, „Free Willy“, „Rubbeldiekatz“: Wir präsentieren euch 100 gar nicht so anzügliche Filme, deren Titel man ohne...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top