Mein FILMSTARTS
Station Agent
Station Agent
Starttermin 10. Juni 2004 (1 Std. 29 Min.)
Mit John Slattery, Peter Dinklage, Patricia Clarkson mehr
Genre Tragikomödie
Produktionsland USA
Zum Trailer
Pressekritiken
4,0 2 Kritiken
User-Wertung
3,6 21 Wertungen - 4 Kritiken
Filmstarts
4,0
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 0 freigegeben
Als der Besitzer eines Modellzugladens, Henry Styles (Paul Benjamin) stirbt, hinterlässt er seinem Mitarbeiter, dem kleinwüchsigen New Yorker Finbar (Peter Dinklage), der Züge über alles liebt, ein verlassenes Schaffnerhaus. Finbar ist überglücklich, als er zudem erfährt, dass dieses Haus der einsamste Ort der Welt sein soll und er endlich Ruhe vor der aufdringlichen Gesellschaft hat, die ihn ausschließlich auf seine Größe reduziert. Doch die Einsamkeit währt nicht lange, denn zwei nette Menschen, der Hot-Dog-Verkäufer Joe Oramas (Bobby Cannavale) und die Bibliotheksangestellte Emily (Michelle Williams) laufen Finbar immer wieder über den Weg. Obwohl Fin kein Interesse an neuen Freundschaften hat, beginnen die Drei allmählich, ihre Einsamkeit zu teilen. Vor allem, als Emily beginnt, den Fin anzuflirten.
Originaltitel

The Station Agent

Verleiher Prokino Filmverleih
Weitere Details
Produktionsjahr 2003
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget 500.000 $
Sprachen Englisch
Produktions-Format 35 mm
Farb-Format Farbe
Tonformat Dolby Digital
Seitenverhältnis 1.85 : 1
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

4,0
stark
Station Agent
Von Claudia Holz
Bringt sie nur raus! Die ehrlichen, ambitionierten und selbstbewussten American Independents. Wo war denn bitte schön „American Splendor“ in den deutschen Kinos? Haben wir ein Glück, dass wenigstens „The Station Agent“, der Debütfilm des Autors und Regisseurs Tom McCarthy, einen Starttermin bekommen hat. Wäre nämlich tierisch schade, sich diesen zugegebenermaßen kurzen, aber wahrlich herzlichen Film über Freundschaft, Trauer und Züge entgehen zu lassen. Außerdem: Welcher Film hat denn einen kleinwüchsigen Star mit dem Charisma von Cary Grant am Start? Der einsame Finbar McBride (Peter Dinklage) erbt ein heruntergekommenes Eisenbahndepot irgendwo am Rande von New Jersey, wo sich der Zugliebhaber ganz seiner Leidenschaft hingeben kann, ohne sich von der breiten Öffentlichkeit wegen seiner kleinen Statur belästigen lassen zu müssen. Doch auch in einem Kaff bleibt so etwas nicht unbemerkt...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Station Agent Trailer DF 1:36
Station Agent Trailer DF
596 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

John Slattery
Rolle: David
Peter Dinklage
Rolle: Finbar McBride
Patricia Clarkson
Rolle: Olivia Harris
Bobby Cannavale
Rolle: Joe Oramas
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Chicago Sun-Times
  • Filmcritic.com

Achtung, jedes Magazin und jede Zeitung hat ein eigenes Bewertungssystem. Die Wertungen für diesen Pressespiegel werden auf die FILMSTARTS.de-Skala von 0.5 bis 5 Sternen umgerechnet.

2 Pressekritiken

User-Kritiken

BrodiesFilmkritiken
Hilfreichste positive Kritik

von BrodiesFilmkritiken, am 26/12/2017

4,0stark

Im Trailer heißt es „ein kleiner Film erobert die Welt“ – das stimmt so nicht, die Welt wohl nicht, aber garantiert daß Herz... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
50% (2 Kritiken)
50% (2 Kritiken)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Station Agent ?
4 User-Kritiken

Bilder

10 Bilder

Aktuelles

Die 50 besten Filme des Jahres 2003
NEWS - Bestenlisten
Donnerstag, 16. März 2017
Die FILMSTARTS-TV-Tipps (2. bis 8. September)
NEWS - TV-Tipps
Freitag, 2. September 2011
Die Woche mit einer legendären Junggesellentruppe, einer jungen Frau verloren in Tokio und einer Boxerin, die hart einstecken...

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top