Mein FILMSTARTS
Die 317. Sektion
Die 317. Sektion
Laufzeit 1 Std. 40 Min.
Mit Jacques Perrin, Bruno Cremer, Pierre Fabre mehr
Genre Kriegsfilm
Produktionsländer Frankreich, Spanien
Zum Trailer
User-Wertung
3,01 Wertung
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Der Zug 317, eine Einheit des französischen Militärs, verrichtet im Vietnam während des Indochinakriegs seine militärischen Aufgaben. Zu der Gruppe gehören unter anderem die Soldaten Lieutenant Torrens (Jacques Perrin), Adjudant Willsdorf (Bruno Cremer), Sergeant Roudier (Pierre Fabre) und Coporal Perrin (Manuel Zarzo). Als der Befehl kommt, die weitgehende Sicherheit der aktuellen Stellung zu verlassen, um in Richtung Süden auszurücken, ändert sich für die Soldaten die Situation. Plötzlich holt sie die Realität des Krieges mit aller Macht ein, deren Grausamkeit bislang noch nicht voll zum Tragen gekommen war. Dabei werden die französischen Kämpfer von den vietnamesischen Truppen in ein Katz- und Mausspiel verwickelt, bei dem die Vietnamesen ihre Kenntnis des Landes ausspielen können. Für die Franzosen geht es nur noch ums Überleben - Politik und Kriegspathos sind keine Motivation mehr...
Originaltitel

La 317ème section

Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 1965
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Französisch, Vietnamesisch
Produktions-Format 35 mm
Farb-Format Schwarz-Weiß
Tonformat Mono
Seitenverhältnis 1. 66
Visa-Nummer -

Trailer

Die 317. Sektion Trailer OV 3:09
Die 317. Sektion Trailer OV
139 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

24 Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top