Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die Seven-Ups
     Die Seven-Ups
    21. März 1974 / 1 Std. 42 Min. / Krimi, Action
    Von Philip D'Antoni
    Mit Roy Scheider, Tony Lo Bianco, Larry Haines
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Buddy Manucci (Roy Schneider) ist ein knallharter Cop der New Yorker Eliteeinheit "Seven-Ups" (der Name kommt daher, dass sie nur Verbrecher jagen, die sieben Jahre oder länger ins Gefängnis kommen). Er und sein Team - bestehend aus Ansel (Ken Kercheval), Mingo (Jerry Leon) und Barilli (Victor Arnold) - werden von der Führungsebene der New Yorker Polizei für ihre unorthodoxen Vorgehensweisen in der Verbrechensbekämpfung stark kritisiert. Ihr neuster Fall ist eine Reihe von Entführungen, bei der es scheint das hauptsächlich führende Kriminelle im Visier der Entführer sind. Manucci nimmt mit seinem Team die Spur auf und versucht das Puzzle um die mysteriösen Verbrechen mit ihren eigenen Methoden zu lösen. Sie finden heraus, dass es einen Verbrecherring gibt, der Menschen gegen Bezahlung kidnapped. Manucci nimm die Fährte auf und gerät dabei immer tiefer in einen Sumpf aus Verbrechen und Verrat vor...
    Originaltitel

    The Seven-Ups

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1973
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Trailer

    Die Seven-Ups Trailer OV 3:31
    Die Seven-Ups Trailer OV
    73 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Roy Scheider
    Rolle: Buddy
    Tony Lo Bianco
    Rolle: Vito Lucia
    Larry Haines
    Rolle: Max Kalish
    Victor Arnold
    Rolle: Barilli
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    27 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top