Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Kill Bill Vol.2
    Durchschnitts-Wertung
    4,2
    1722 Wertungen - 18 Kritiken
    Verteilung von 18 Kritiken per note
    6 Kritiken
    8 Kritiken
    4 Kritiken
    0 Kritik
    0 Kritik
    0 Kritik
    Deine Meinung zu Kill Bill Vol.2 ?

    18 User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 1820 Follower Lies die 4 316 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 2. Januar 2018
    „Kill Bill Vol. 2“ ist zwar in vieler Hinsicht ein ganz anderer Film, aber er führt die Story um die Braut konsequent fort und zu einem Ende, beleuchtet aber nebenbei auch Hintergründe und Vorgeschichten.Tarantino-typisch springt der Film in der Zeit umher, erzählt z.B. wie die Braut einst von einem Meister zur Kämpferin ausgebildet wurde oder was in der Hochzeitskapelle wirklich passiert ist, führt aber ebenso den Rachefeldzug, den die Braut führt, weiter. Action gibt’s diesmal deutlich weniger, aber dafür umso härter (das Duell zwischen Uma Thurman und Daryl Hannah, die in einem engen Wohnwagen aufeinander losgehen und mit einem wahren „Hingucker“ endet), der restliche Film bezieht seinen Reiz eher aus Psychothriller-Elementen (die Braut wird lebendig begraben) und dem, was Tarantino am besten kann: scharfzüngige Dialoge. Auch die letzte Schlacht, die Braut gegen Bill, wird nicht mit den Schwertern, sondern fast nur verbal ausgetragen.Insgesamt also ein Tarantino vom Feinsten, amit typischen verbalen Glanzpunkten und makaberen Ideen. Und auch wenn man den ersten Film nicht besonders fand, sollte man diesem Teil eine Chance geben, er ist wirklich ein komplett anderer Film.Fazit: Elegante Fortführung der Geschichte mit Witz, Hintersinn und einer ganzen Menge krasser Ideen – sowie einer kongenialen Uma Thurman!
    schonwer
    schonwer

    User folgen 200 Follower Lies die 729 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 27. Juni 2017
    Quentin Tarantino's Fortsetzung "Kill Bill Vol. 2" war leider eine ziemliche Enttäuschung. Es wäre besser gewesen einen maximal dreistündigen Film zu machen und die Geschichte nicht auf zwei Filme zu verteilen. Während der erste stilistisch abwechslungsreicher, actionreicher, blutiger und kreativer war, ist der zweite Teil v.a. unnötig lang. Es gibt wenig Action, aber dafür mehr Dialoge. Wer Tarantino kennt weiß ganz genau, dass dieser Mann ein Händchen für gute Dialoge hat. Doch leider sind die hier zu lang und nicht so extrem gut wie in beispielsweise Pulp Fiction. Fazit: weniger Action und zu lang - leider eine Enttäuschung
    Pius M.
    Pius M.

    User folgen 1 Follower Lies die 33 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 16. Juli 2016
    Sehr gute Fortsetzung. Am besten schaut man beide Filme nach einander. Der Film bleibt seiner Linie treu und ist genau so spannend wie der erste Teil.
    Cursha
    Cursha

    User folgen 1189 Follower Lies die 906 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 9. April 2015
    Schauspielerisch ist der Film nach wie vor Top, aber wo Teil 1 noch mit genialen und absurden Kampfscenen hervor gestochen hat, mangelt es denen in teil 2. Einzig der Kampf mit der Braut und Elle Driver ist eine Sensation.
    Erwinnator
    Erwinnator

    User folgen 10 Follower Lies die 198 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 6. Februar 2015
    Vol. 2 ist ein anderer Film wie Vol 1. Der Fokus liegt nun nicht mehr auf der Action, sondern wechselt zur Story. Das macht den Film aber nicht schlechter, ganz im Gegenteil. Die Sargszene, der Kampf im Wohnwagen, das Training bei Meister "Pai Mei" und das Ende sind die Höhepunkte. 5* für "Kill Bill Vol.2" gibt's von mir.
    Vincent Vega
    Vincent Vega

    User folgen Lies die Kritik

    4,5
    Veröffentlicht am 22. Februar 2012
    Von mir bekommt der Film 4 1/2 Punkte, den ersten Teil finde ich doch noch ein wenig besser inszeniert. Das Ende allerdings ist großartig.
    thomas2167
    thomas2167

    User folgen 137 Follower Lies die 582 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 28. November 2012
    ..............................Hattori Hanzō Schwert schwingt und die Blutfontänen nur so spritzen;-)Die Story an sich ist extrem genial und genauso gut umgesetzt. Hier stimmt alles bis ins kleinste Detail! Wiedermal ein toller Schachzug beider Regisseure ist die verschachtelte bzw die nicht-chronologische Erzählweise wie wir es u.a. aus Pulp Fiction oder Reservoir Dogs kennen. Wie oben schon kurz angesprochen ist der Soundtrack genial zusammengestellt und absolut passend zum Film. Besonders überzeugen können da die Ennio Morricone Songs. Der Film ist voller Zitate und Querverweise und enthält zig viele Anspielungen auf andere Filme , besonders auf Eastern, Kung-Fu- Hongkong- und Samurai-Filme. Top Film , geniale Story und Auflösung der Geschichte - Kill Bill ist als ganzes ein Meilenstein des Action Films!
    Pato18
    Pato18

    User folgen 375 Follower Lies die 959 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 25. Dezember 2012
    teil 1 war besser als "Kill Bill Vol. 2".story wieder sehr gut dennoch nicht ganz ausführlich erzählt.kampfszenen waren im vorherrigen teil auch besser.dennoch geiler film.
    TheBigE
    TheBigE

    User folgen Lies die 14 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 25. April 2011
    Das gegenstück zum ersten teil: Mehr dialoge und gleiche spannung.! Wiederum tolle Mittel, absolut coole dialoge, großartiger aufbau sowie grandiose musikauswahl. Die einzige durststrecke ist gleich im ersten kapitel (eigentlich das 5.) und zwar weil in der kirche ein wenig zu viel diskutiert wird, da hätte man (wie auch an manchen anderen stellen) ein wenig abspecken sollen... Trotzdem ein sehenswerter film!
    oscarOO7
    oscarOO7

    User folgen 1 Follower Lies die 35 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 11. Oktober 2010
    Guter Film
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top