Mein FILMSTARTS
    Ong-Bak
    20 ähnliche Filme für "Ong-Bak"
    • Muay Thai Chaiya

      Muay Thai Chaiya

      Kein Kinostart / 1 Std. 54 Min. / Martial Arts
      Von Kongkiat Khomsiri
      Mit Akara Amarttayakul, Sonthaya Chitmanee, J. Don Ferguson
      Die drei Freunde Piak, Pao und Samor wachsen zusammen in einem kleinen, direkt am Strand gelegenen Dorf in Thailand auf. Sie alle trainieren die fast ausgestorbene und geheime Kampfsportart Muay Thai Chaiya. Sie alle haben einen gemeinsamen Traum: Einmal der beste Kämpfer im Ring zu sein. Um ihren Traum zu verwirklichen, reisen sie nach Bangkok. Während sich der rebellische Piak mit der Unterwelt einlässt und immer mehr zum Schatten seiner selbst wird, schafft Pao den Aufstieg als gefeierter Muay Thai Kämpfer. Doch schon bald stehen sich die Freunde als Feinde gegenüber.
      User-Wertung
      2,9
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The 5th Commandment

      The 5th Commandment

      18. September 2008 / 1 Std. 30 Min. / Action, Komödie
      Von Jesse V. Johnson
      Mit Rick Yune, Keith David, Dania Ramirez
      Mit „The 5th Commandment“ hat Regisseur Jesse V. Johnson einen Film abgeliefert, der mit minimalem Inhalt und einer 08/15-Story knallige Action an den Mann bringen will. Mit Slow-Motion-Einlagen, einer lauten 5.1-Tonspur und eindimensionalen Charakteren reiht der Film eine Kampfszene an die nächste und macht sich lächerlich, wenn er versucht, der Geschichte ein wenig Tiefgang zu verleihen. Das Schlimme daran ist, dass selbst die Action nicht über durchschnittliches Videotheken-Niveau herauskommt.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,9
      Filmstarts
      1,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Revenge Of The Warrior

      Revenge Of The Warrior

      6. Juli 2006 / 1 Std. 34 Min. / Martial Arts, Action
      Von Prachya Pinkaew
      Mit Tony Jaa, Petthai Wongkhamlao, Amonphan Gongtragan
      Seit Kham (Tony Jaa) ein kleiner Junge ist, lebt er mit dem Elefanten Boai zusammen. Eines Tages gelingt es Wilderern, erst die Mutter von Boais Jungem zu töten und später ihn und den kleinen Elefanten zu entführen. Auch Khams Familie wird von dem Überfall betroffen, als die Wilderer seinen Vater (Sotorn Rungruaeng) niederschießen. Kham selbst war im entscheidenden Moment unachtsam. Für ihn steht außer Frage, was nun zu tun ist: Er wird alles daran setzen, seinen "Bruder" und dessen Vater zu retten. Nachdem er die thailändischen Hintermänner vor Ort verprügelt hat, verfolgt er eine Spur bis nach Australien, zum thailändischen Restaurant Tom Yum Goong. Johnny (Johnny Nguyen), der Hintermann der Entführung, ist nicht weit weg...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Rebirth - Rache stirbt nie

      Rebirth - Rache stirbt nie

      16. Mai 2013 / 1 Std. 20 Min. / Action, Martial Arts
      Von Jean-Marc Minéo
      Mit Jon Foo, Caroline Ducey, Michaël Cohen
      Eine Kugel im Kopf ist das grausame Souvenir, das Manit (Jon Foo) für immer an den schlimmsten Tag seines Lebens erinnern wird: Als Zehnjähriger musste er miterleben, wie seine Eltern erschossen wurden – er selbst überlebte schwer verletzt. Seither kennt er keine Gefühle mehr: keinen Hass, keine Wut, aber auch keine Freude und keine Liebe. Ein Kampfkunstmeister nimmt sich des Waisenjungen an und gibt ihm ein neues Zuhause. Zwanzig Jahre später hat Manit alles von seinem Pflegevater gelernt, was der ihm beibringen konnte. Sein emotionaler Zustand ist allerdings unverändert. Bis ein Schlag auf Manits Kopf dafür sorgt, dass sich die Kugel in seinem Kopf bewegt – und eine Explosion von Empfindungen auslöst. Am lautesten meldet sich das mächtigste aller Gefühle: Rache…
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Grandmaster

      The Grandmaster

      27. Juni 2013 / 2 Std. 03 Min. / Biografie, Martial Arts, Action
      Von Wong Kar-Wai
      Mit Tony Leung Chiu Wai, Zhang Ziyi, Chang Chen
      China 1936: Der aus dem Süden Chinas stammende Kung-Fu-Meister Ip Man (Tony Leung) trifft in seinem Heimatort Foshan erstmals auf Gong Er (Zhang Ziyi), eine Kung-Fu-Meisterin aus dem Norden des Landes. Gong Ers Vater Gong Baosen (Wang Qingxiang), ein sehr bekannter Großmeister, ist ebenfalls dort. Dieser soll in Foshan mit einer Zeremonie im berühmten Bordell Gold Pavillon als Kämpfer verabschiedet werden. In einem letzten Kampf will Baosen noch einmal gegen einen Jüngeren antreten. Die Wahl fällt auf den bisher unbesiegten Ip Man, der auch diesen Kampf für sich entscheidet. Gong Er leidet sehr unter der Niederlage ihres Vaters und fordert den Sieger direkt zum Duell heraus. Beim gemeinsamen Kampf erwachen die Gefühle füreinander, die beiden Kontrahenten verlieben sich. Doch dann bricht der Krieg aus und China droht in eine Nord- und Südhälfte auseinanderzubrechen. Das Paar wird getrennt und sieht sich erst viele Jahre später wieder. Gong arbeitet als Ärztin, während Ip Man eine Kampfschule leitet. Einer seiner Schüler trägt den Namen Bruce Lee...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,8
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Matrix Reloaded

      Matrix Reloaded

      22. Mai 2003 / 2 Std. 18 Min. / Sci-Fi, Action
      Von Lilly Wachowski, Lana Wachowski
      Mit Keanu Reeves, Laurence Fishburne, Carrie-Anne Moss
      Die unterirdische Menschenstadt Zion wird bedroht. 250.000 Wächter der Maschinen schicken sich an, den letzten Zufluchtsort der Menschheit auszulöschen. Der Vordenker und heimliche Anführer Morpheus (Laurence Fishburn), der fest an die Erfüllung der Prophezeiung des Orakels (Gloria Foster) glaubt, macht den Bürgern Zions Hoffnung, dass die Rettung nahe ist und der Erwählte Neo (Keanu Reeves) den Krieg gegen die Maschinen bald beenden werde. Auf der Erkundungsreise in der Matrix sammelt Neo weitere Erkenntnisse, trifft das Orakel und muss entscheiden, ob er der Frau trauen kann. Gleichzeitig muss sich Neo mit dem abtrünnigen Agenten Smith (Hugo Weaving) auseinandersetzen. Er hat einen Weg gefunden, sich fast beliebig zu duplizieren und attackiert den Auserwählten unnachgiebig. Bald macht Neo eine unerwartete Entdeckung und steht vor einer folgenschweren Entscheidung. Versagt er, ist Zions Ende besiegelt...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Romeo Must Die

      Romeo Must Die

      8. Juni 2000 / 1 Std. 55 Min. / Action, Thriller, Martial Arts
      Von Andrzej Bartkowiak
      Mit Russell Wong, Jet Li, DMX
      In San Franciscos Hafenviertel Oakland herrscht schon seit vielen Jahren ein aggressiver Konflikt zwischen dem Syndikat des schwarzen Gangsterbosses Isaak O'Day (Delroy Lindo) und den Leuten seines chinesischen Konkurrenten Ch'u Sing (Henry O), bei dem auch vor Waffengewalt nicht zurückgeschreckt wird. Als Ch'us Sohn PO (Jon Kit Lee) ermordet im Schwarzenviertel aufgefunden wird, droht die Auseinanersetzung endgültig zu eskalieren. Als Pos Bruder Han (Jet Li) vom Tod seines Bruders erfährt, bricht er aus dem Staatsgefängnis aus, um die verantwortlichen Mörder zur Rechenschaft zu ziehen. Bei seinen Nachforschungen lernt er die schöne Trish (Aaliyah) kennen und verliebt sich in sie. Allerdings stellt sich schon bald heraus, dass es sich bei Trish um Isaak O'Days Tochter handelt...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,4
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Drunken Master

      Drunken Master

      1 Std. 36 Min. / Martial Arts, Action
      Von Chia-Liang Liu, Jackie Chan
      Mit Jackie Chan, Anita Mui, Ti Lung
      Wong Fei Hung (Jackie Chan) befindet sich auf einer Zugreise mit seinem Vater und Freunden, als er einen alten Mann in fremden Koffern wühlen sieht. Als er ihn stellen will, kommt es zum Kampf, der ohne Sieger beendet wird, da Hung seinen abfahrenden Zug nicht verpassen will. Als es bereits zu spät ist, bemerken beide eine Verwechslung: Hung hat das Päckchen des alten Mannes, welches ein altes Jadesiegel enthält, und jener hat Hungs Gewürz. Als die beiden wenig später wieder aufeinander treffen, stellt sich heraus, dass der alte Mann einer Bande um einen korrupten englischen Diplomaten auf den Fersen ist, die alte Kulturgüter außer Landes schaffen wollen. Bei dem Treffen werden die beiden dann von den Schergen des Diplomaten überfallen, wobei Wong Fei Hung gerade noch entkommen kann, während der alte Mann getötet wird. Daraufhin macht sich Wong Fei Hung mit seinen Verbündeten auf zum Versteck der Gangster.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,4
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Merantau - Meister des Silat

      Merantau - Meister des Silat

      3. Dezember 2010 / 1 Std. 42 Min. / Martial Arts, Action
      Von Gareth Evans
      Mit Iko Uwais, Jessica Sisca, Christine Hakim
      In dem Dörfchen Minangkabau auf einer indonesischen Insel in West-Sumatra ist wird Yuda (Iko Uwais) in der Kunst des Silat Harimau ausgebildet, einer Form von Martial Arts. Gemäß der Tradition müssen Absolventen ihre Fähigkeiten auf die Probe stellen, indem sie ihr Dorf verlassen und sich in der hitzigen Großstadt Jakarta als ehrbarer Kämpfer zu beweisen. Alleine und ohne Unterkunft kommt der junge Kampfsportler in der lauten Metropole an und erhält kurz darauf die Chance, seine Fähigkeiten zu testen. Seine Aufgabe ist es, Waisenkind Astri (Jessica Sisca) davor zu beschützen, das nächste Opfer einer europäischen Menschenhändler-Rings zu werden. Anführer der Bande ist der psychopathische Ratger (Koudal Mads), der eine ganze Horde von Verbrechern, Zuhältern und Dealern befehligt. Inmitten der chaotischen Großstadt liegt es an Yuda, Astri und ihren jüngeren Bruder Adit (Yusuf Aulia) vor den Gangstern zu verstecken und auch selber nicht ins Visier der vor nichts zurückschreckenden Gangstern zu geraten.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Fight Night

      Fight Night

      1 Std. 40 Min. / Martial Arts, Action
      Von Jonathan Dillon
      Mit Chad Ortis, Rebecca Neuenswander, Kurt Hanover
      Un film d'action sur le free fight...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Bangkok Dangerous

      Bangkok Dangerous

      1 Std. 48 Min. / Drama
      Von Oxide Pang, Danny Pang
      Mit Pawalit Mongkolpisit, Premsinee Ratanasopha, Patharawarin Thimkul
      Der taubstumme Kong (Pawalit Mongkolpisit) arbeitet erfolgreich in Bangkok als Profikiller. Gemeinsam mit seinen Freunden Aom (Patharawarin Timkul) und Jo (Pisek Intrakanchit), die ihn mit Aufträgen versorgen, führt er ein Leben an der Schwelle zum Tod. Als Kind hat Kong Demütigungen hinnehmen müssen, die ihn zu einem Menschen gemacht haben, der sich nichts mehr gefallen lassen will. Gewalt spielt deswegen die zentrale Rolle in seinem Leben. Aber dann trifft er auf die Apothekerin Fon (Premsinee Ratanasopha), die seinen bisherigen Lebensstil in Frage stellt. Kong verliebt sich in sie und ist rasend vor Wut, als sie vergewaltigt wird. Jetzt sinnt er auf Rache. Aber dadurch gerät die fragile Balance seines bisherigen Lebens völlig aus dem Gleichgewicht. Er muss aufpassen, dass er im Strudel der Gewalt nicht untergeht.
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Invisible Waves

      Invisible Waves

      1. Januar 2006 / 1 Std. 55 Min. / Drama
      Von Pen-ek Ratanaruang
      Mit Tadanobu Asano, Eric Tsang, Ken Mitsuishi
      Auf einem Passagierschiff im Meere Südostasiens blickt Kyoji (Tadanobu Asano) versteinert auf Hongkong zurück. Eine verhängnisvoll tödliche Affäre mit der Frau seines Chefs zwang ihn zur Flucht. Von den unsichtbaren Wellen des Schicksals getrieben führt ihn seine Fahrt nun nach Thailand ins Ungewisse: Welches neue Unheil erwartet ihn in dieser Fremde? Wird er die geheimnisvolle Noi (Gang Hye Jung) wiedersehen? Wie weit muss er gehen, um sein Leben zu retten? Doch schon bald kehrt er zurück und steht auf der Suche nach Vergeltung chancenlos dem Glück seines größten Feindes gegenüber...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,9
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Hangover 2

      Hangover 2

      2. Juni 2011 / 1 Std. 42 Min. / Komödie
      Von Todd Phillips
      Mit Bradley Cooper, Ed Helms, Zach Galifianakis
      Gerade ist der fürchterliche Kater ihres Las-Vegas-Trips überwunden, da macht sich das berüchtigte Party-Crasher-Quartett aus „Hangover“ einmal mehr auf die Reise. Diesmal führt sie ihr Weg nach Thailand. Und diesmal soll alles anders, zivilisierter, unverfänglicher laufen - hat Stu (Ed Helms) beschlossen, um seine besorgte Verlobte (Jamie Chung) zu beruhigen. Doch er hat den Chaos-Geist seiner Kumpels Phil (Bradley Cooper), Alan (Zach Galifianakis) und Doug (Justin Bartha) fatal unterschätzt. Einmal mehr bricht eine Nacht voller abstruser Episoden an, an die sich am Ende niemand mehr erinnert...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,9
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Impossible

      The Impossible

      31. Januar 2013 / 1 Std. 47 Min. / Drama
      Von Juan Antonio Bayona, Juan Antonio Bayona
      Mit Naomi Watts, Ewan McGregor, Tom Holland
      Maria (Naomi Watts), Henry (Ewan McGregor) und ihre drei Söhne freuen sich darauf, ihre Winterferien im sonnigen Thailand zu verbringen. Doch am Morgen des 26. Dezember, als die Familie nach den Weihnachtsfeierlichkeiten am Hotel-Pool entspannt, kommt eine riesige Welle schwarzen Wassers auf sie zu. Maria, Henry und die Kinder überleben den Tsunami zwar, werden aber getrennt. Sie kämpfen sich durch das Wasser und haben nur ein Ziel – einander wiederzufinden. Mitten in dieser schrecklichen Naturkatastrophe ist die junge Familie mit Angst und Hoffnungslosigkeit konfrontiert – doch immer wieder treffen sie auch unverhofft auf Hilfsbereitschaft, Mut und Courage. Der Film beruht auf einer wahren Geschichte. Das Erdbeben im indischen Ozean, das am 26. Dezember 2004 die Welt erschütterte, löste eine Flutwelle aus, die verheerende Schäden in Südasien anrichtete.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,8
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Kung Fu Hustle

      Kung Fu Hustle

      2. Juni 2005 / 1 Std. 39 Min. / Martial Arts, Komödie
      Von Stephen Chow
      Mit Stephen Chow, Wah Yuen, Leung Siu Lung
      Im Shanghai der 40er Jahre hat der glücklose Möchtegern-Gangster Sing (Stephen Chow) einen großen Traum: Er möchte gern in die berühmt-berüchtigte „Axe Gang“ aufgenommen werden, die die ganze Stadt fest in ihrer Hand hat. Denn böse Jungs sind einfach cooler! Doch ehe der Boss der Gang Sing als neues Mitglied akzeptiert, muss dieser erst einen harten Test bestehen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Brokedown Palace - Die Hoffnung stirbt zuletzt

      Brokedown Palace - Die Hoffnung stirbt zuletzt

      1. Juni 2000 / 1 Std. 40 Min. / Drama, Thriller
      Von Jonathan Kaplan
      Mit Claire Danes, Kate Beckinsale, Daniel Lapaine
      Die beiden Freundinnen Darlene Davis (Kate Beckinsale) und Alice Marano (Claire Danes) wollen ihren Highschool-Abschluss so richtig feiern, in dem sie eine große Reise unternehmen. Nicht wie die Eltern glauben nach Hawaii, sondern nach Bangkok, in die berüchtigte Metropole des Drogen- und Frauenhandels. Dort angekommen machen sie die Bekanntschaft mit dem Sonnyboy Nick Parks (Daniel Lapaine), der die Mädchenherzen sofort erobert. Er schenkt ihnen zwei Tickets nach Hongkong. Was die Freundinnen aber nicht wissen ist, dass er sie als Drogenkuriere benutzt. Spätestens am nächsten Tag merken auch Darlene und Alice was los ist, als sie auf dem Flughafen kontrolliert werden und sich in ihrem Gepäck Heroin befindet. Jetzt müssen sie versuchen ihre Unschuld zu beweisen, denn die Strafen und die Gefängnisse in Thailand sind hart...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,3
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Zum Glück bleibt es in der Familie

      Zum Glück bleibt es in der Familie

      5. Februar 2012 / 1 Std. 43 Min. / Komödie, Abenteuer
      Von Christian Clavier
      Mit Christian Clavier, Jean Reno, Muriel Robin
      César Borgnoli (Christian Clavier) war eigentlich immer reich und hat sich darum nie wirklich um sein Geld und seine Ausgaben gekümmert. Plötzlich steht er vor dem finanziellen Ruin und weiß sich nicht recht zu helfen. Gut das César viele, nette Verwandte hat. Ziemlich schnell bietet seine Schwester Alex (Héléna Noguerra) ihm ihre Hilfe an. Sie will César finanziell unter die Arme greifen, jedoch nicht bloß aus Nächstenliebe, wie César bald feststellen muss. Alex wünscht sich zusammen mit ihrer Partnerin Kim (Muriel Robin) schon seit einiger Zeit ein Baby, doch darf man als gleichgeschlechtliches Paar keine Kinder aus Thailand adoptieren. César soll nun als Kims Ehemann mit nach Thailand fliegen und dort die fünfjährige Mai adoptieren. Doch so einfach scheint dieser Plan nicht realisierbar zu sein, denn sie müssen nicht nur den Adoptionsvermittler von ihren ehrlichen Absichten überzeugen, sondern sich auch noch Polizei und Mafia vom Hals halten.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Vinyan

      Vinyan

      23. Oktober 2009 / 1 Std. 40 Min. / Thriller, Drama, Horror
      Von Fabrice Du Welz
      Mit Emmanuelle Béart, Rufus Sewell, Julie Dreyfus
      Joshua starb während der Tsunami-Katastrophe 2005 in Thailand. Seine Eltern Jeanne (Emmanuelle Béart) und Paul (Rufus Sewell) versuchen, mit ihrer Trauer umzugehen. Jeanne sucht durch Engagement in Krisenregionen Kompensation, während Paul die Umstände zu akzeptieren gelernt hat. Als auf einer Spendengala ein Dokumentarfilm über Hilfsarbeiten in Burma gezeigt wird, glaubt die verzweifelte Mutter, Joshua unter den nativen Kindern entdeckt zu haben. Unmöglich scheint das nicht, immerhin wurden im Chaos nach dem Desaster zahlreiche Waisen von Menschenhändlern entführt und verkauft. Trotz dessen Skepsis ringt Jeanne ihrem Mann eine Reise zum Ort der Aufnahme ab. Die erste Hürde scheint genommen, als sie im mysteriösen Thaksin Gao (Petch Osathanugrah) einen lokalgewandten Führer finden. Doch je tiefer das Paar in den Dschungel eindringt, desto mehr vermischen sich Wahn und Wirklichkeit...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,3
      User-Wertung
      2,7
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Chrysalis - Tödliche Erinnerung

      Chrysalis - Tödliche Erinnerung

      1 Std. 34 Min. / Sci-Fi, Krimi
      Von Julien Leclercq
      Mit Albert Dupontel, Marie Guillard, Marthe Keller
      Die Leiche eines jungen Mädchens stellt die Polizei von Paris vor ein Rätsel. Ungewöhnliche Narben finden sich um ihre Augen. Lieutenant David Hoffmann (Albert Dupontel) deckt eine Verbindung zwischen der Leiche und dem berüchtigten Drogenschmuggler Dimitri Nicolov (Alain Figlarz) auf. Dieser steht bei Hoffmann bereits ganz oben auf der Liste: Er ist der Mörder von Hoffmanns Lebensgefährtin. Seine Ermittlungen führen ihn zu einer namhaften Klinik für plastische Chirurgie. Die Aktivitäten dieses Labors beschränken sich jedoch nicht nur auf das Äußere. In den versteckten Winkeln des modernen Gebäudes wird unter Leitung der deutschen Wissenschaftlerin Brügen (Marthe Keller) mit Gedankenmanipulation experimentiert. Bald wird Hoffmans aufopfernder Rachefeldzug zu einer tödlichen Mission, denn auch er kann sich der Gewalt dieser Maschinerie nicht entziehen.
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Chocolate - ...süß und tödlich

      Chocolate - ...süß und tödlich

      6. November 2008 / 1 Std. 50 Min. / Action
      Von Prachya Pinkaew
      Mit Hiroshi Abe, Pongpat Wachirabunjong, Jeeja Yanin
      Zen (JeeJa Yanin) lebt als Autistin in ihrer eigenen Welt. Den eigenen Vater, Yakuza-Gangster Masashi (Hiroshi Abe), hat sie nie kennengelernt. Masashi musste Bangkok verlassen, weil es zu Meinungsverschiedenheiten mit der thailändischen Mafia gekommen war. Seit Zens Mutter Zin (Ammara Siripong) schwer krank ist, versucht die inzwischen zu einer jungen Frau herangewachsene Zen das Geld zu verdienen. Aber es reicht nicht für die teuren Medikamente, die ihre Mutter braucht, um überleben zu können. Eine Chance hat Zen noch. Einige fragwürdige Gestalten schulden ihrer Mutter noch Geld, denn Zin war früher selbst in Mafiakreisen aktiv, musste sich jedoch zurückziehen. Da sich Zen durch das Studium alter Martial-Arts-Filme sowie die Beobachtung des Trainings in einer benachbarten Kampfsportschule erstaunliche Kampffähigkeiten angeeignet hat, macht sie sich auf den Weg, um die Schulden einzutreiben. Eine rabiate Auseinandersetzung beginnt.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top