Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Und wieder ist Freitag, der 13.
    Durchschnitts-Wertung
    2,7
    31 Wertungen - 12 Kritiken
    Verteilung von 12 Kritiken per note
    2 Kritiken
    3 Kritiken
    1 Kritik
    4 Kritiken
    2 Kritiken
    0 Kritik
    Deine Meinung zu Und wieder ist Freitag, der 13. ?

    12 User-Kritiken

    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    User folgen 54 Follower Lies die 340 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 12. Dezember 2015
    Endlich bekommt Jason seine legendäre Maske! Der dritte Teil, der Freitag, der 13. Reihe, ist sicherlich nichts Besonderes. Ausser das dieser Film in 3D gefilmt wurde. Sicherlich ist dies damals ein Knüller gewesen. Wenn man es heute betrachtet, ist es sicher nichts mehr Spezielles. Die Tode sind zwar ein bisschen ausgefeilter und die Musik wie immer einschüchternd. Der Rest bleibt wie seine Vorgänger. Am besten gefällt mir, wie Jason eigentlich wirklich zur seiner legendären Maske kam. Ich finde die Eishockeymaske erschreckender als das weisse Leinentuch mit einem Auge über dem Kopf. Fazit: Ein ganz normaler Horror, der diesmal halt mit ein paar Gegenstände in den Bildschirm fliegt.
    PostalDude
    PostalDude

    User folgen 182 Follower Lies die 622 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 3. März 2015
    Wie immer, dumme Jugendliche kommen zu Crystal Lake, wollen Spaß haben, sterben! Aber halt! Diesmal sterben sie in 3D! (naja, 80er 3D...) Immerhin sieht man, wie Jason an seine Maske kommt :)
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2829 Follower Lies die 4 359 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 26. August 2017
    Der See, die Jugendlichen und der murksende Jason – es ist alles wie erwartet da. Was gibt es sonst über dieses routinierte Werk zu sagen: eigentlich nur zwei Sachen. Zum einen dass der Film in 3D gefilmt ist und die Darsteller deshalb bei jeder Gelegenheit Sachen in die Kamera halten was mitunter recht ulkig wirkt, zum anderen das Jason hier den Jutesack vom Kopf nimmt und endlich die berühmte Hockeymaske stiehlt. Ungeachtet dessen wird gemordet dass es brutaler nicht geht, vorher wird noch ganz freizügig kopuliert – nichts was nicht auch in den anderen Werken passiert. Fans wissen halt was sich hinter dem Namen der Serie verbirgt, und wer es weiß guckt es weil er es sehen will – der Rest der Welt kann mit Schund wie diesem hier kaum was anfangen.Fazit: Die nächste an Menschenverachtung grenzende Schlachtplatte die zwischen all der Gewalt aber immerhin hohe Spannung erzeugt!
    Eric Cartman
    Eric Cartman

    User folgen 2 Follower Lies die 67 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 4. Januar 2013
    Leider ein richtig schwacher Vertreter der Reihe. Viel Schlechter als der durchaus unterhalsame dritte Teil. Schade.
    Awin Ostad
    Awin Ostad

    User folgen 1 Follower Lies die 25 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 18. April 2020
    Im Vergleich zu den anderen Teilen war der Film schlecht. Er war überhaupt nicht gruselig und spannend und viel zu offensichtlich. Positive Sachen: Jasons Maske und das Ende des Films
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top