Mein FILMSTARTS
Das Wunder von Bern
Das Wunder von Bern
Starttermin 10. Juni 2004 (1 Std. 57 Min.)
Mit Louis Klamroth, Peter Lohmeyer, Paul Greco mehr
Genre Drama
Produktionsland Deutschland
Zum Trailer Vorführungen (2)
User-Wertung
3,353 Wertungen - 6 Kritiken
Filmstarts
3,0
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5

Inhaltsangabe & Details

„Boszik hat den Ball ... verloren, diesmal gegen Schäfer. Schäfer nach innen geflankt. Aus dem Hintergrund müsste Rahn schießen ... Rahn schießt ... Tor! Tor! Tor! Tor!“ Das sind die legendärsten Sätze der deutschen Sportberichterstattung. Gesprochen von Herbert Zimmermann, der den 3:2-Siegtreffer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am 4. Juli im WM-Endspiel gegen die hochfavorisierten Ungarn im Berner Wankdorf-Stadion kommentiert. Dieses historische Ereignis kinogerecht aufzubereiten, hatte sich Fußballfan und einstiges deutsches Regiewunderkind Sönke Wortmann zur Aufgabe gemacht. „Das Wunder von Bern“ verbindet den deutschen Triumph mit der Geschichte einer Familie im Nachkriegs-Deutschland. Obwohl das nicht immer richtig zusammenpasst, legt Wortmann ein grundsolides, ambitioniertes Familien- und Sportler-Drama vor, das die historischen Dimensionen teils greifbar macht.
Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 2003
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch, Schweizerdeutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Hier im Kino

Vorführungen nach Stadt
Andere Städte

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,0
solide
Das Wunder von Bern
Von Carsten Baumgardt
„Boszik hat den Ball... verloren, diesmal gegen Schäfer. Schäfer nach innen geflankt. Aus dem Hintergrund müsste Rahn schießen... Rahn schießt... Tor! Tor! Tor! Tor!“ Das sind die legendärsten Sätze der deutschen Sportberichterstattung. Gesprochen von Herbert Zimmermann, der den 3:2-Siegtreffer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am 4. Juli 1954 im WM-Endspiel gegen die hochfavorisierten Ungarn im Berner Wankdorf-Stadion kommentiert. Dieses historische Ereignis kinogerecht aufzubereiten, hatte sich Fußballfan und einstiges deutsches Regiewunderkind Sönke Wortmann zur Aufgabe gemacht. „Das Wunder von Bern“ verbindet den deutschen Triumph mit der Geschichte einer Familie im Nachkriegs-Deutschland. Obwohl das nicht immer richtig zusammenpasst, legt Wortmann ein grundsolides, ambitioniertes Familien- und Sportler-Drama vor, das die historischen Dimensionen teils greifbar macht. Die Fam...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Das Wunder von Bern Trailer DF 2:48
Das Wunder von Bern Trailer DF
836 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Louis Klamroth
Rolle: Matthias Lubanski
Peter Lohmeyer
Rolle: Richard Lubanski
Paul Greco
Rolle: Brunos Band
Gotthard Lange
Rolle: Alfred Pfaff
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

User-Kritiken

BrodiesFilmkritiken
Hilfreichste positive Kritik

von BrodiesFilmkritiken, am 02/01/2018

4,0stark

Eigentlich fallen mir zu diesem Werk nur zwei Worte ein: liebenswürdig und putzig. Im Grunde hat man wohl gemerkt daß ein... Weiterlesen

henschbn
Hilfreichste negative Kritik

von henschbn, am 13/08/2011

0,5katastrophal

Langweiligster Film allerzeiten!! Schlecht gedreht ohne Besonderheiten. Habe ihn mir leider angesehen und muss sagen -... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
50% (3 Kritiken)
33% (2 Kritiken)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
17% (1 Kritik)
Deine Meinung zu Das Wunder von Bern ?
6 User-Kritiken

Bilder

46 Bilder

Aktuelles

FFA-Liste: Die 75 erfolgreichsten deutschen Filme der vergangenen 15 Jahre
NEWS - Bestenlisten
Donnerstag, 24. März 2016
Die deutsche Filmförderungsanstalt (FFA) hat eine Liste der besucherstärksten Filme in Deutschland veröffentlicht. Wer von...
Die 22 besten Fußballfilme zur WM
NEWS - Bestenlisten
Freitag, 6. Juni 2014
Die Fußball-Weltmeisteschaft in Russland (14. Juni bis 15. Juli 2018) ist DAS Sportereignis des Jahres. Auch im Kino ist...
4 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top