Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Dentist
    The Dentist
    1. Januar 1996 / 1 Std. 32 Min. / Horror
    Von Brian Yuzna
    Mit Corbin Bernsen, Linda Hoffman, Michael Stadvec
    Produktionsland USA
    Im Stream
    User-Wertung
    2,5 12 Wertungen - 3 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Dr. Alan Feinstone (Corbin Bernsen) ist ein erfolgreicher Zahnarzt, der alles hat, was man sich wünschen kann: Großen Erfolg im Beruf und dazu eine wunderschöne Ehefrau, mit der er glücklich ist. Doch das ändert sich schlagartig, als entdeckt, dass seine Frau eine Affäre hat. So erkennt er, dass hinter jeder achso strahlenden Fassade ein dunkles Geheimnis liegt. Voller Enttäuschung und Wut, beginnt er seinen Hass mit diabolischen und folterhaften Methoden, an seinen Patienten auszuleben...

    Verleiher Laser Paradise
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1996
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    • Amazon Prime Video Abonnement

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    The Dentist
    Von Christoph Petersen
    Horrorfilme spielen in der Regel mit einer von zwei Arten menschlicher Angst. Die einen nutzen Urängste, zum Beispiel vor der Dunkelheit (Der Fluch von Darkness Falls), vor dem Unbekannten unter der Wasseroberfläche (Der weisse Hai) oder gar dem Tod selbst (Final Destination 3), für die Erzeugung von Spannung aus. Andere wiederum hängen ihre Geschichten an Errungenschaften der modernen Zivilisation auf: So zum Beispiel Takashi Miikes The Call (Handys) oder Gore Verbinskis The Ring (Videobänder). Der Besuch beim Zahnarzt, den sich Gore-Spezialist Brian Yuzna (Society) als Aufhänger für seinen äußerst blutigen Thriller-Reißer „The Dentist“ ausgewählt hat, dürfte mit seinen ekelhaften Bohrgeräuschen und seiner verstörend-süßlich riechenden Sterilität sogar beide Ängste gleichermaßen bedienen. Der narzisstische Zahnarzt Dr. Alan Feinstone (Corbin Bernsen, Kiss, Kiss, Bang, Bang) führt ein...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    jasondufrane
    jasondufrane

    User folgen Lies die 21 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Nach diesem Film ganz sicher. Dabei ist die Story die sich rund um den folternden Zahnarzt dreht relativ langweilig. Wenn man allerdings auf dem Zahnarztstuhl Platz nehmen muss wirds mehr als ungemütlich. Dann beginnt man mit den Opfern mitzuleiden, denn Zahnschmerzen hatte jeder schon einmal, hoffentlich nicht solche, die dieser Zahnarzt einem beschert. Wer schon beim "Marathon Mann" den Zahnarzt hasste kommt hier voll auf seine Kosten. Vor ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    2,5
    Veröffentlicht am 19. März 2010
    Der Film ist keiner der anspruchsvollsten.Die Schauspieler sind nicht besonders gut und die Story ist flach.Man sollte ihn sich unbedingt anschauen wenn man sich an einem Samstagabend aus langeweile einfach nur gruseln will.Bei diesem Film hat man teilweise wirklich selbst Schmerzen .Das geht richtig an die Nerven.Für schwache Gemüter wäre wegschauen bei den schlimmsten Szenen zu empfehlen.
    3 User-Kritiken

    Bilder

    20 Bilder

    Aktuelles

    Die 30 lustigsten Altersfreigabe-Begründungen der US-Zensureinrichtung MPAA
    NEWS - Bestenlisten
    Donnerstag, 21. Januar 2016
    Das klingt teilweise doch stark nach Beamtendeutsch – da werden ja auch oft genug absurde Stilblüten erfunden!
    "Ungewöhnliches Verhalten" in "Fifty Shades of Grey": Die sieben skurrilsten Einwände der amerikanischen FSK
    NEWS - Bestenlisten
    Donnerstag, 8. Januar 2015
    Die MPAA ist zwar ziemlich verklemmt, aber dafür bei der Begründung ihrer Jugendfreigaben mitunter auch echt kreativ - oder...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top