Mein FILMSTARTS
Creepshow 2 - Kleine Horrorgeschichten
20 ähnliche Filme für "Creepshow 2 - Kleine Horrorgeschichten"
  • Dracula Untold

    Dracula Untold

    2. Oktober 2014 / 1 Std. 32 Min. / Action, Fantasy, Horror
    Von Gary Shore
    Mit Luke Evans, Sarah Gadon, Dominic Cooper
    Die Heimat des Adligen Vlad Tepes (Luke Evans) wird vom gnadenlosen Sultan Mehmed (Dominic Cooper) bedroht, der als gefürchteter Eroberer die Lande unsicher macht. Um seine Frau Mirena (Sarah Gadon), seinen Sohn Ingeras (Art Parkinson) und sein geliebtes Volk zu beschützen, lässt sich der junge Prinz auf eine uralte, mystische Macht ein und muss das wohl größtmögliche Opfer bringen, das von einem Menschen verlangt werden kann: seine Seele. Schließlich wird Vlad Tepes zum ersten Vampir, den die Menschheit je gekannt hat. Als Dracula bekämpft er seine Feinde und setzt alles daran, sein Land und seine Familie aus den Klauen des Sultans zu befreien. Während seine Lieben dem Tod entgehen, ist der Prinz fortan verflucht, als Toter unter den Lebenden zu weilen und seinen Blutdurst an den Kehlen der Menschen zu stillen...
    Pressekritiken
    2,1
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    2,5
  • Unknown User

    Unknown User

    16. Juli 2015 / 1 Std. 23 Min. / Horror
    Von Levan Gabriadze
    Mit Shelley Hennig, Moses Jacob Storm, Renee Olstead
    Sechs Highschool-Freunde (Jacob Wysocki, Will Peltz, Moses Jacob Storm, Renee Olstead, Shelley Hennig und Courtney Halverson) skypen miteinander, sehen sich also ausschließlich über ihre Bildschirme. Genau ein Jahr zuvor beging ihre Mitschülerin Laura Barns (Heather Sossaman) Selbstmord. Wenige Tage vor ihrem Suizid hatte jemand ein Video im Internet gepostet, das Laura in peinlicher Situation nach einer Party zeigte. Hämische Kommentare im Netz hatten nicht lange auf sich warten lassen. Jetzt, im Chat der sechs Freunde, klinkt sich ein Nutzer namens billie227 ein, den niemand aus der Clique kennt. Er will wissen, wer damals das demütigende Video von Laura ins Internet gestellt hat – andernfalls gibt es Tote. Zunächst halten die Freunde das Ganze für einen schlechten Scherz, doch dann fängt der Unbekannte an, seine Drohungen in die Tat umzusetzen...
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    2,6
    Filmstarts
    3,0
  • Warm Bodies

    Warm Bodies

    21. Februar 2013 / 1 Std. 37 Min. / Komödie, Romanze, Horror
    Von Jonathan Levine
    Mit Nicholas Hoult, Teresa Palmer, Analeigh Tipton
    Nach einer Seuche ist der Großteil der amerikanischen Bevölkerung zu Zombies geworden und wandelt stöhnend durch die Straßen auf der Suche nach menschlicher Beute. Diese hat sich zum Schutz in einer Stadt verbarrikadiert und versucht, dem Schrecken durch die Untoten zu entgehen. Als sich der Zombie R (Nicholas Hoult) eines Tages in Richtung Stadt auf Nahrungssuche begibt, sieht er das menschliche Mädchen Julie (Teresa Palmer), das von einigen Untoten angegriffen wird. Kurzentschlossen retter er sie und versteckt sie in seinem Zuhause, einer alten Boeing 747. Bald merkt Julie, dass R anders ist als die übrigen Zombies. Durch den Verzehr von Gehirnen hat er die Erinnerungen seiner Opfer übernommen und ist dadurch zu Gefühlen fähig. Außerdem ist er mehr und mehr in der Lage, vollständige Sätze zu sprechen und verweigert fortan sogar den Verzehr von Menschenfleisch, um wieder menschlicher zu werden. Obwohl R und Julie erste zarte Bande knüpfen, muss sie zurück in die Stadt und lässt R mit gebrochenem Herzen zurück. Getrieben von dem Wunsch, sie wiederzusehen, fasst er den Plan, sich in die Stadt einzuschleichen...
    Pressekritiken
    3,9
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    4,0
  • Chronicle - Wozu bist du fähig?

    Chronicle - Wozu bist du fähig?

    19. April 2012 / 1 Std. 24 Min. / Drama, Horror, Sci-Fi
    Von Josh Trank
    Mit Dane DeHaan, Alex Russell, Michael B. Jordan
    Die drei Teenager Andrew (Dane DeHaan), Steve (Michael B. Jordan) und Matt (Alex Russell) machen eine äußerst ungewöhnliche Entdeckung. Auf einem Feld finden die drei jungen Männer ein in der Erde vergrabenes Objekt. Der Fund scheint einen mirakulösen Einfluss auf die Halbstarken zu haben, denn schon kurz nach der Begegnung verfügen sie über ungewöhnliche Kräfte. Anfangs völlig überrascht von ihren neuen Fähigkeiten, probieren sich die Jugendlichen erst einmal aus und treiben ihre Späße. Doch als einer der drei Jugendlichen anfängt, seine Macht zu missbrauchen, entbrennt ein großer Streit unter den jungen Männern. Andrew steigen seine Kräfte zu Kopf. Steve und Matt setzen alles daran, ihren Freund wieder zur Besinnung zu bringen, doch Andrew widersetzt sich und beginnt, seine Allmachtsfantasien auszuleben...
    Pressekritiken
    3,7
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    3,5
  • Darkest Hour

    Darkest Hour

    29. Dezember 2011 / 1 Std. 29 Min. / Sci-Fi, Action, Horror
    Von Chris Gorak
    Mit Emile Hirsch, Rachael Taylor, Olivia Thirlby
    Es soll eine einzige große Party werden, doch es wird zum Kampf ums Überleben. Fünf Freunde (u.a. Emile Hirsch, Olivia Thirlby, Max Minghella, Rachel Taylor) reisen nach Moskau, um die faszinierende Metropole zu erleben. Doch dann kommt es zu einer Invasion aus dem All. Außerirdische, die kaum zu sehen sind, greifen die Erde an und fangen sofort an, die Menschheit zu töten. Die Invasoren können die Elektrizität kontrollieren und als tödliche Waffe einsetzen. Den Freunden gelingt es in den Untergrund zu fliehen und so zu überleben, während überirdisch die Menschheit nach und nach ausgerottet wird. Nach wenigen Tagen gleicht die einstige Metropole einer Geisterstadt. Die Gruppe fasst einen verzweifelten Entschluss: sie tritt zum Kampf gegen die außerirdische Macht an.
    Pressekritiken
    1,4
    User-Wertung
    2,3
    Filmstarts
    2,5
  • After

    After

    24. April 2015 / 1 Std. 26 Min. / Thriller, Horror
    Von Ryan Smith (II)
    Mit Steven Strait, Karolina Wydra, Madison Lintz
    Freddy (Steven Strait) und Ana (Karolina Wydra) begegnen einander während einer schicksalhaften Fahrt im Bus. Comiczeichner Freddy versucht Ana erfolglos in ein Gespräch zu verwickeln. Doch ehe er mit seinen Flirtversuchen einen Erfolg verbuchen kann, gerät der Bus von der Fahrbahn ab und es kommt zu einem verheerenden Sturz. Wenig später wachen Freddy und Ana mysteriöserweise in ihren eigenen Häusern wieder auf. Schon sehr bald müssen sie feststellen, dass sie die einzig noch verbliebenen Menschen in der ganzen Stadt sind. Sämtliche Außenbezirke sind vollständig von einer Wand aus einem geheimnisvollen, dunklen Nebel umgeben, der langsam aber sicher bis zum Stadtzentrum vordringt. Doch die beiden sind nicht ganz so allein, wie es anfangs scheint: Eine angekettete, knurrende Kreatur ist darauf aus ihnen endgültig den Garaus zu machen.
    User-Wertung
    2,6
    Filmstarts
    1,5
  • It Follows

    It Follows

    9. Juli 2015 / 1 Std. 40 Min. / Horror
    Von David Robert Mitchell
    Mit Maika Monroe, Keir Gilchrist, Daniel Zovatto
    Die 19-Jährige Jay (Maika Monroe) hat Sex mit Hugh (Jake Weary), ihrem Date. Doch hätte sie vorher gewusst, was der Beischlaf für Folgen haben wird, wäre sie nicht zu dem jungen Mann auf den Rücksitz geklettert. Als sie, noch benommen vom Chloroform und an einen Stuhl gefesselt, wieder aufwacht, erklärt ihr Jay reumütig, dass er einen verstörenden Hintergedanken hatte: Er sei von einem Geist verfolgt worden, den er loswerden und zu diesem Zweck transferieren wollte – ein Ziel, dass er mit dem Sex erreicht habe. Jay glaubt Hugh zunächst nicht, sieht den Geist aber bald mit eigenen Augen, er hat sich in unterschiedlichen Erscheinungen an ihre Fersen geheftet: als nackte Frau, großer Mann und kleines Kind. Um ihn loszuwerden, müsse Jay mit einer anderen Person schlafen. Ob der heimgesuchten jungen Frau ein anderer Ausweg gelingt? Verzweifelt bittet sie ihre Schwester Kelly (Lili Sepe) und ihre Freunde Yara (Olivia Lucardi) und Paul (Keir Gilchrist) um Hilfe…
    Pressekritiken
    4,1
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,5
  • I, Frankenstein

    I, Frankenstein

    23. Januar 2014 / 1 Std. 33 Min. / Horror, Thriller, Action
    Von Stuart Beattie
    Mit Aaron Eckhart, Bill Nighy, Yvonne Strahovski
    Einst erschuf der Wissenschaftler Dr. Victor Frankenstein (Aden Young) aus Leichenteilen ein menschenähnliches Wesen und erweckte es durch Stromstöße zum Leben. Inzwischen sind 200 Jahre vergangen, das Monster (Aaron Eckhart) wandert einsam durch die entlegensten Gegenden der Erde und meidet Gesellschaft. Als es von einer Gruppe Dämonen angegriffen wird, eilen ihm die Gargoyles zu Hilfe. Diese himmlischen Krieger beschützen die Menschen vor der Dämonenschar und ihrem Anführer Naberius (Bill Nighy). Der Finsterling will eine Zombie-Armee erschaffen, um die Menschheit zu versklaven und die Weltherrschaft zu übernehmen. Bisher sind die Experimente zur Wiedererweckung der Toten, an denen die Wissenschaftlerin Dr. Terra Wade (Yvonne Strahovski) für Naberius arbeitet, allerdings fehlgeschlagen. Der Ober-Dämon muss unbedingt das Geheimnis von Dr. Frankensteins Schöpfung lüften, damit er seine düsteren Pläne doch noch in die Tat umsetzen kann.
    Pressekritiken
    1,6
    User-Wertung
    2,4
    Filmstarts
    2,5
  • Apollo 18

    Apollo 18

    13. Oktober 2011 / 1 Std. 26 Min. / Horror, Sci-Fi, Thriller
    Von Gonzalo Lopez-Gallego
    Mit Warren Christie, Ryan Robbins, Lloyd Owen
    Offiziell hat am 7. Dezember 1972 das letzte Mal ein Mensch seine Fußabdrücke auf dem Mond hinterlassen. Seitdem soll niemand mehr den einzig natürlichen Satelliten der Erde betreten haben. Doch ist das wirklich wahr? Wurde die schon akribisch durchgeplante Apollo-18-Mission wirklich nur wegen Finanzierungsproblemen auf Eis gelegt? Oder gibt es einen glaubwürdigeren Grund, weshalb die Menschen ihren weißen Begleiter meiden?Doch nun gefundene Videoaufnahmen der Apollo 18 Besatzung sprechen eine deutliche Sprache: Die Mission fand statt und die Menschheit hat ihre guten Gründe, den Mond niemals wieder anzufliegen. Denn schon kurz nach der Landung beginnen sich seltsame Ereignisse zu häufen: Die Kommunikation fällt aus, technische Störungen treten auf und nach einem Biss eines insektenartigen Wesens wird schnell klar: Sie sind nicht allein…
    Pressekritiken
    1,7
    User-Wertung
    2,5
    Filmstarts
    2,5
  • The Pyramid - Grab des Grauens

    The Pyramid - Grab des Grauens

    16. April 2015 / 1 Std. 29 Min. / Horror
    Von Grégory Levasseur
    Mit Ashley Hinshaw, Denis O'Hare, James Buckley
    Eine Gruppe amerikanischer Archäologen um Dr. Holden (Denis O'Hare) entdeckt mitten in der ägyptischen Wüste eine tief vergrabene uralte Pyramide. Neben ihrem stattlichen Alter ist auch ihre Form eine Besonderheit, denn die Pyramide hat nur drei Kanten. Getrieben vom Forscherdrang beschließt Holden zusammen mit seinen Assistenten Nora (Ashley Hinshaw) und Fitzie (James Buckley), auch das Innere des lange verlassenen Grabmals zu erkunden. Das Kamerateam der Reporterin Sunni (Christa Nicola) will sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen – doch es dauert nicht lange, bis sich alle hoffnungslos in den endlosen Labyrinthen der Pyramide verirren. Während die Eindringlinge – zunehmend verzweifelt – die finsteren Gänge durchstreifen, merken sie bald, dass die Suche nach einem Ausgang nicht ihre einzige Sorge ist. In der Dunkelheit lauert etwas Tödliches…
    Pressekritiken
    1,4
    User-Wertung
    2,1
    Filmstarts
    0,5
  • Grave Encounters

    Grave Encounters

    25. September 2012 / 1 Std. 32 Min. / Horror
    Von Colin Minihan, Stuart Ortiz
    Mit Sean Rogerson, Ashleigh Gryzko, Merwin Mondesir
    2003 gingen Lance Preston (Sean Rogerson) und seine Crew der Geisterjäger-Reality-TV-Serie "Grave Encounters" für eine Episode in die verlassene Collingwood-Psychiatrie, von wo seit Jahren über ungeklärte Phänomene berichtet wird. Sie schließen sich für eine Nacht im Hospital ein, denn für eine gute Sendung macht man alles. Doch schnell müssen sie feststellen, dass sie es mit einer Macht zu tun haben, die alles, was sie bisher erlebt haben, in den Schatten stellt. Das Gebäude ist nicht einfach nur verflucht oder von Geistern besessen, es lebt selbst und macht keine Anstalten seine neuen Bewohner jemals wieder gehen zu lassen. Verloren in einem Labyrinth von schier endlosen Gängen und Korridoren und terrorisiert von den Geistern früherer Patienten gleiten Preston und seine Crew selbst immer tiefer in den Wahnsinn. Jahrelang wurden die Aufnahmen, die in dieser Nacht entstanden, zurückgehalten, erst jetzt ist die Welt reif für ihre Veröffentlichung.
    User-Wertung
    3,2
  • The Human Centipede 2

    The Human Centipede 2

    Kein Kinostart / 1 Std. 24 Min. / Horror
    Von Tom Six
    Mit Laurence R. Harvey, Ashlynn Yennie, Dominic Borrelli
    Der geistig zurückgebliebene und stille Martin Lomax (Laurence R. Harvey) ist Pförtner in einer Tiefgarage und fühlt sich nur in seiner Kammer sicher. Zuhause wartet eine sadistische Mutter (Vivien Bridson) und sein Psychiater Dr. Sebring (Bill Hutchens) vergeift sich an ihm, obwohl er ihm eigentlich dabei helfen sollte, die sexuellen Nötigungen seines eingebuchteten Vaters zu bewältigen. Martin hat nur eine große Leidenschaft: "The Human Centipede". In der Endlosschleife sieht er sich den Horrorfilm auf seinem Laptop an. Mit einem Anruf lockt er die Darstellerin des Films, Ashyll Yennie, zu einem vermeintlichen Casting für den neuesten Streich von Quentin Tarantino, um sie dann in sein Lebenswerk zu integrieren: ein Tausendfüßer aus Menschen, der nach seiner Vollendung gleich zwölf Glieder habe soll.
    User-Wertung
    2,4
    Filmstarts
    0,5
  • I Spit on Your Grave

    I Spit on Your Grave

    5. Mai 2011 / 1 Std. 47 Min. / Horror, Thriller
    Von Steven R. Monroe
    Mit Sarah Butler, Chad Lindberg, Daniel Franzese
    Schriftstellerin Jennifer Hills mietet sich eine einsame Blockhütte im Wald um in Ruhe ihr neues Buch schreiben zu können. Doch die junge hübsche Frau ahnt nicht, dass eine Gruppe brutaler Einheimischer ein Auge auf sie geworfen hat. Eines Nachts überfallen sie Jennifer in ihrer Hütte. Sie quälen und vergewaltigen sie dann mehrmals. Bevor sie jedoch die fast zu Tode gequälte Frau endgültig töten können fällt sie kraftlos in einen reißenden Fluss und wird weggespült. Entgegen aller Chancen überlebt Jennifer und hat ab sofort nur noch ein Ziel: Rache! Alles was die Männer ihr angetan haben, wird sie ihnen heimzahlen - nur diesmal viel viel härter!
    Pressekritiken
    2,0
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    2,0
  • Frankenweenie

    Frankenweenie

    24. Januar 2013 / 1 Std. 27 Min. / Animation, Komödie, Horror
    Von Tim Burton
    Mit Charlie Tahan, Winona Ryder, Martin Landau
    Victor und sein Hund Sparky sind beste Freunde. Doch eines Tages wird Sparky von einem Auto angefahren und stirbt. Der Tod seines geliebten Hundes macht Victor sehr zu schaffen, weshalb er die Macht der Wissenschaft nutzt, um ihn nach Frankensteins Art wieder ins Leben zu rufen - leider nicht mit dem gewünschten Ergebnis. Sparky ist zwar quicklebendig, sieht jedoch nicht mehr aus wie der niedliche Hund von einst. Zunächst versucht Victor, seine eigene Kreatur zu verstecken, doch als es dem neuen Sparky gelingt, aus dem Haus zu kommen, geraten Viktors Mitschüler, die Lehrer sowie die gesamte Stadt in Panik. Und nicht nur das: Victors Klassenkameraden versuchen sich ebenfalls an dem gefährlichen Experiment und bringen damit weiteres Unheil über den kleinen Ort. Nun liegt es an Victor, das Chaos zu beseitigen und den Menschen klarzumachen, dass Sparky trotz seines gewöhnungsbedürftigen Aussehens immer noch der gleiche friedliche Hund ist, der er immer war.
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    4,0
  • The Collection - The Collector 2

    The Collection - The Collector 2

    16. Mai 2013 / 1 Std. 22 Min. / Action, Horror
    Von Marcus Dunstan
    Mit Josh Stewart, Emma Fitzpatrick, Christopher McDonald
    Der "Collector" (Randall Archer) ist zurück und verbreitet einmal mehr Angst und Schrecken. Arkin (Josh Stewart) entkommt auf einer Party nur mit größter Not einer neuen Falle des Killers. Doch der maskierte Serienmörder hat dafür schon längst ein anderes Opfer für seine Kollektion im Auge: die junge und äußerst hübsche Elena (Emma Fitzpatrick). Diese wird vom Sammler versteckt festgehalten. Arkin, der nach dem Anschlag im Krankenhaus liegt, ist aus der Sache jedoch auch noch lange nicht heraus. Statt sich von seinem Schock erholen zu können, wird er von Elenas Vater dazu gezwungen, sich auf die Suche nach dessen Tochter zu begeben. Da er schon einmal mit dem Killer zu tun hatte, soll er sein Wissen nun nutzen, um Elena aus den Fängen des „Collectors“ zu befreien. Dabei muss er sich aber gehörig in Acht nehmen, da der Killer eine kleine Überraschung vorbereitet hat - an dem Ort, wo er das Mädchen festhält…
    Pressekritiken
    2,7
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    2,5
  • Amnesiac

    Amnesiac

    26. Januar 2018 / 1 Std. 30 Min. / Thriller, Horror
    Von Michael Polish
    Mit Kate Bosworth, Wes Bentley, Olivia Rose Keegan
    Ein Mann (Wes Bentley) erwacht nach einem Unfall in einem ihm fremden Bett, er ist verletzt und leidet an Gedächtnisverlust. Die junge Frau an seiner Seite (Kate Bosworth) erzählt ihm, sie sei seine Ehefrau und werde ihn zuhause gesund pflegen. Zwar kümmert sie sich auch aufopferungsvoll um ihn, dennoch beschleicht ihn das Gefühl, dass irgendetwas nicht stimmt. Sie versucht etwa, ihn mit Medikamenten ruhigzustellen und davon abzuhalten, das Haus zu erkunden, in dem auffällig wenige Möbelstücke stehen. Zudem glaubt er, sich an ein Mädchen, das seine Tochter sein könnte, zu erinnern. Als er Nachforschungen anstellt, macht er im Keller einen schockierenden Fund, der sein Misstrauen bestätigt. Schon bald erfährt er am eigenen Leib, dass die Frau offenbar vor nichts zurückschreckt, um ihr Ziel zu erreichen. Doch was treibt sie eigentlich an?
    Pressekritiken
    1,5
    User-Wertung
    3,0
  • Captivity

    Captivity

    7. Februar 2008 / 1 Std. 36 Min. / Thriller, Horror, Drama
    Von Roland Joffé
    Mit Elisha Cuthbert, Daniel Gillies, Pruitt Taylor Vince
    In einem Club wird das junge Model Jennifer Tree (Elisha Cuthbert) von einem psychopathischen Killer betäubt und mit in sein Haus genommen. Dort sperrt der Entführer die schöne Frau in eine Hightechzelle, die so eingerichtet ist, dass sich Jennifer zunächst in einem Hotelzimmer wähnt. Als das Model erkennt, wie die Lage wirklich aussieht, fängt sie an zu randalieren - und wird wieder betäubt. Wer nun denkt, der Urlaubstrick wäre das einzige, was sich der Psychogeiselnehmer ausgedacht hat, irrt. Jennifer steht eine grausame Zeit bevor. Ob ihr Mitgefangener Gary (Daniel Gillies) bei der Flucht helfen kann?
    Pressekritiken
    1,7
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    1,0
  • The Watermen

    The Watermen

    18. Juni 2013 / 1 Std. 32 Min. / Horror, Thriller
    Von Matt L. Lockhart
    Mit Jason Mewes, Richard Riehle, Tyler Johnson
    Der reiche Erbe Trailor (Jason Mewes) lädt die Brüder Mike (Luke Guldan) und Bret (Tyler Johnson) sowie drei Mädels auf einen Hochsee-Trip ein. Die Jugendlichen mieten sich eine Luxusyacht und wollen richtig Spaß haben. Doch mitten auf See kommt es zu einem elektronischen Fehler: Die Maschinen und das Radarsystem streiken. Die Feierwütigen treiben auf dem offenen Atlantik ohne Kontakt zum Festland. Langsam wird auch das Wasser knapp und die Angst zu verdursten immer größer. Sie ahnen nicht, dass sie bereits Aufmerksamkeit erregt haben. Die so genannten „Watermen“, ein uraltes und abgeschieden lebendes Volk, haben bereits ein Auge auf die Schiffbrüchigen geworfen. Als sie die Watermen entdecken und auf eine Rettung hoffen, ist es jedoch schon zu spät. Sie befinden sich in den Händen der unberechenbaren Männer und müssen sich einen Fluchtplan ausdenken. Im Unklaren darüber, ob sie jemals wieder nach Hause finden, machen sie sich ans Werk.
    User-Wertung
    2,9
  • Cloverfield

    Cloverfield

    31. Januar 2008 / 1 Std. 21 Min. / Sci-Fi, Horror, Thriller
    Von Matt Reeves
    Mit Michael Stahl-David, Lizzy Caplan, Jessica Lucas
    Rob (Michael Stahl-David) wird wegen eines lukrativen Jobs aus New York wegziehen, seine Freunde geben ihm zu Ehren eine Überraschungsabschiedsparty. Bruder Jason (Mike Vogel) soll den ganzen Abend mit der Digitalkamera dokumentieren - worauf er aber keine Lust hat und diese Mission deswegen an seinen Kumpel Hud (T.J. Miller) abtritt. Anstatt knackige Statements für die Doku aufzunehmen, interessiert sich Hud jedoch vielmehr für die Dekolletés der weiblichen Partygäste. Die Feierlaune verfliegt aber schnell, als gewaltige Explosionen die Stadt erschüttern...
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,5
  • Die Vögel

    Die Vögel

    20. September 1963 / 1 Std. 59 Min. / Thriller, Horror
    Von Alfred Hitchcock
    Mit Tippi Hedren, Rod Taylor, Suzanne Pleshette
    Der friedliche Schein der Küste um die malerisch daliegende Bodega Bay trügt. Die selbstbewusste Melanie Daniels (Tippi Hedren) ist auf dem Weg dorthin, um den Anwalt Mitch Brenner (Rod Taylor) zu besuchen, den sie erst kurz zuvor kennen gelernt hat. Bei einer kleinen Pause wird sie von einer Möwe angegriffen und ist schockiert, misst dem Ereignis aber noch keine besondere Bedeutung zu. Da sich Melanie entschließt, in Bodega Bay zu bleiben, weil sie sehr an Mitch interessiert ist, wird sie Zeugin weiterer Vogelattacken. Langsam aber sicher verdichtet sich das Bild, dass mit der Tierwelt etwas nicht in Ordnung ist. Die Vögel entwickeln sich zu immer bedrohlicheren Kreaturen, gegen die sich die Menschen in dem verschlafenen Nest kaum schützen können. Gemeinsam mit Mitch und dessen Mutter (Jessica Tendy) sucht Melanie im Haus der Brenners Schutz. Aber die Vögel werden immer aggressiver.
    Pressekritiken
    4,5
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    5,0
Back to Top