Mein FILMSTARTS
Eurotrip
Durchschnitts-Wertung
3,4
133 Wertungen - 31 Kritiken
65% (20 Kritiken)
10% (3 Kritiken)
6% (2 Kritiken)
10% (3 Kritiken)
0% (0 Kritik)
10% (3 Kritiken)
Deine Meinung zu Eurotrip ?

31 User-Kritiken

schonwer
schonwer

User folgen 6 Follower Lies die 492 Kritiken

3,5gut
Veröffentlicht am 28.09.16

"Eurotrip" hat eine klassische, typisch amerikanische, vorhersehbare Geschichte, macht aber verdammt Spaß. Dafür gibt es mehrere Gründe. Der Film hat viel Situationskomik und nackte Haut, doch die Gags sind nicht derbe und auch nicht zu arg unter der Gürtellinie, sodass der Film charmant ist und viele Anspielungen auf europäische Klischees hat. Die Schauspieler spielen für eine Komödie gut genug und der Film ist vor allem sehr kurzweilig. Die Cameoauftritte sind ebenfalls sehr spaßig, sei es einer von Matt Damon oder Vinnie Jones. Fazit: Tut als Komödie genau das richtige: kurzweilig und spaßig unterhalten.

omaha83
omaha83

User folgen 3 Follower Lies die 202 Kritiken

2,0lau
Veröffentlicht am 19.03.10

Ganz nett. Halt alle Klischees von den europäischen Großstädten bedient, dazu noch ein paar sympathische Darsteller. Kommt trotzdem nicht über den Durchschnitt einer normalen Teeniekomödie.

Kino:
Anonymer User
4,5hervorragend
Veröffentlicht am 25.01.10

Ich muss einfach sagen das ich diesen Film Saukomisch finde. Es gibt wirklich viele Szenen wo ich herzhaft lachen musste.

Er ist einfach für mich einer meiner Lieblingsfilme wenn es um Komödien geht.

Aufjedenfall ein muss für jeden der gerne Lacht.

Kino:
Anonymer User
4,0stark
Veröffentlicht am 28.05.09

Also ich hab mir den Film gestern angeschaut, nachdem mir ein Kumpel am Wochenende bei der ein oder anderen lustigen Zigarette davon erzählt hat, und ich mir dabei dachte, den musst Du sehen. Naja, nach dem "Report" hab ich mir zwar mehr erwartet, das lag aber glaub ich an der Inhalation hier nicht zu erwähnender Substanzen. Trotzdem fand ich den Film wirklich lustig. Empfehlen würde ich hier noch, dass man sich die "gelöschten" Szenen in Youtube ansieht (gibt´s auch mit deutschen Untertiteln). Krass übrigens auch, wie die Trachtenberg am Anfang als Mauerblümchen rüberkommt, und im Laufe des Films förmlich geiler und geiler wird. Also alles in allem ein guter und lustiger Film.
Fazit: Scotty doesn´t know!

Blood Red Sandman
Blood Red Sandman

User folgen 0 Follower Lies die 13 Kritiken

4,0stark
Veröffentlicht am 30.03.08

Ganz ehrlich. Nach all den American Pies und Road Trips hätte ich im Leben nicht gedacht das mich dieser Film noch unterhalten könnte. Hab zwar ab und zu gehört er soll ganz gut sein, aber noch son Jugendfilm ist halt schon viel, aber geben wollte ich ihn mir trotzdem noch. Aber wie es scheint sollte ich nochmal komplett überrascht werden. Der Film war komischerweise sogar richtig stark. Gut stark ist jetzt vielleicht das falsche Wort, aber ich habe überraschenderweise echt oft laut gelacht. Entweder weil irgendwas komisches passiert ist oder wegen einer von den immer wieder folgenden saudummen Sprüchen. Mal ganz ehrlich, der Film ist eigentlich so stumpf und schwachsinnig das er eigentlich schlecht ist, aber der Film ist so extrem stumpf das er wieder unfassbar witzig auf der anderen Seite ist. Mich konnte der Film selbst nach all den anderen Filmen noch richtig gut unterhalten, ich habe viel gelacht und war eigentlich mehr als zufrieden. Die Schauspieler waren in Ordnung, genervt hat mich eigentlich nichts, also ich würde den Film jedem ohne bedenken empfehlen, natürlich nur den Leuten die auf solchen Humor abfahren.

8/10

Kino:
Anonymer User
5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 11.02.08

Ich versteh nicht, dass der Film hier zum Teil so scharf kritisiert wird. Man darf sich keine Europadokumentation mit tiefsinnigen Dialogen erwarten aber als Komödie ist der Film echt der HAMMER! Man muss natürlich auch über "sich selbst" (Europa) lachen können und darf das ganze nicht so ernst sehen!

Ich hab den Film vor ein paar Jahren meinen Freunden gezeigt und danach wurde er nur mehr herumgereicht weil echt jeder total begeistert war!

Kino:
Anonymer User
0,5katastrophal
Veröffentlicht am 21.12.07

Also wer sich einfach mal unterhalten will sollte die finger davon lassen.

Die gags sin absolut peinlich, witzig ist an dem film fast gar nichts und man bekommt irgendwie große Lust den Regiseur zu ermorden.

Die Schauspieler sind mies, die Story ist dämlich (was aber bei guten gags vernachlässigbar wäre)und fast alle gags zünden nicht. Der film hat es sich offenbar zur aufgabe gemacht möglichst viele Busen und blöde witze über sex in eineinhalb stunden unterzubringen. Was gutes ist dabei keum herausgekommen, taugt seltsamerweise den meisten noch in der pubertät steckenden Girls aber ihc kenn keinen Burschen der den film gut findet. Einfach nur absolut peinlich Teenie Komödie.

Kino:
Anonymer User
2,0lau
Veröffentlicht am 28.10.07

Also der war schon echt schlecht xD

Ich meine außer Alk,Sex,Partys,Lustige Szenen und Liebe wird man in nem Teenie-Film a la American Pie nich viel finden ... Und solche erwartungen hatte ich an den Film auch...und wurde enttäuscht

Schauspieler sind Okay,alles keine Sternchen und müssen ja für sowas auch nicht unbedingt Talent haben....Nur ich fand den Film durchweg so dermaßen unlustig....Schon die erste Szene wo Fiona Schluss macht...Einzigst gute der song "scotty dosent know" nimmmt man den alleine den find ich klasse wenn mans übersetzt... im film> total unlustig
Grundidee zwar etwas unlogisch aber durchaus akzeptabel und gar nicht mal so schlecht...

Fazit: Man hätte in die Europa-Fahrt noch viel mehr Klischees der einzelnen Länder reinstecken können... typischer,dummer,anspruchsloser Teenie-Film den man meiner meinung nacht nicht sehen muss

Kino:
Anonymer User
2,5durchschnittlich
Veröffentlicht am 31.08.07

Wie schont oft erwähnt, eine Komödie im Stil von American Pie - sprich mit vielen hübsche Mädels, Alcoholexcesen, und schrägen Charakteren.
Allein die Tatsache, dass Amis mal in Europa sind, und nicht von irgendwelchen finsteren Geschäftsmännern an foltergeile Millionäre in der Slowakei verkauft werden, bzw. auf andere weise von den Europäern "böse" behandelt werden, ist doch mal ganz TOLL!
Allerdings hat leider auch dieser Film wieder einige Anspielungen auf uns Europäer, die mittlerweile nur noch als langweilig oder abgedroschen angesehen werden können. Z.B.:
Der kleine Heinrich, (der Name ist schon irgendwie ein Vorurteil) der mit Hitlergruss durch die Gegend maschiert.
Dann gibt es noch die ewigen "druffie" Holländer und die Slowenen, bei denen Mann für nen Dollar eine Übernachtung im 5 Sterne Hotel bekommt.
Und dann das "Happyend" von dem Film. - Natürlich zieht SIE nach Amerika um bei ihrem neuen Macker zu Studieren.
Schön währe es doch gewesen, wenn ER nach Deutschland (oder sonstwo in Europa) gezogen währe, da doch objektiv betrachtet, es für jungendliche hier angenehmer ist als bei den prüden Amis (was speziel Nackte Haut angeht).
Genug gemosert! - Der Film ist natürlich auch lustig und die Cameos sind auch für ein paar lacher gut.
Also! Angucken und eigene Meinung bilden.

Kino:
Anonymer User
0,5katastrophal
Veröffentlicht am 22.08.07

ich hab in meinem leben noch nie so einen schlechten Film gesehen!
Kein bisschen lustig, der ist einfach nur ein billiger Teeniefilm!
Das geilste an dem Film waren noch die vielen Tit***!

Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
  • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
  • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
  • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
Back to Top