Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Der Fluch
     Der Fluch
    3. März 2005 / 1 Std. 31 Min. / Thriller, Horror, Fantasy
    Von Takashi Shimizu
    Mit Sarah Michelle Gellar, Jason Behr, Clea DuVall
    Produktionsländer USA, Japan
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,8 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,3 464 Wertungen - 186 Kritiken
    Filmstarts
    1,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Die Krankenschwester Karen (Sarah Michelle Gellar) wird in das Haus einer alten Frau gerufen. Vom ersten Moment an hat sie das Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Erst sind es nur seltsame Geräusche. Doch als sie einen kleinen Jungen entdeckt, der unerklärlicherweise in einem Schrank eingesperrt ist, und die alte Frau plötzlich stirbt, macht sie eine grauenvolle Entdeckung: Jeder, der die Schwelle des Hauses übertritt, wird von einem Fluch befallen und muss auf grausame Weise sterben. Es scheint kein Entrinnen möglich - doch Karen beschließt mutig, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen...
    Originaltitel

    The Grudge

    Verleiher Deutsche Columbia TriStar Filmproduktion
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2004
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 10 000 000 $
    Ein Remake von Ju-on
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat DTS, SDDS, Dolby Digital
    Seitenverhältnis 1.85 : 1
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,5
    enttäuschend
    Der Fluch
    Von Claudia Holz
    Es ist leider unbekannt, wem der japanische Regisseur Takashi Shimizu ans Bein gepinkelt hat, um nun dazu verflucht zu sein, ein und denselben Film immer und immer wieder drehen zu müssen. Bereits vor dem amerikanischen Remake „Der Fluch“ (Original: „The Grudge“), mit dem ehemals Axt schwingenden Vampiralptraum Sarah Michelle Gellar (total nett gemeint!) in der Hauptrolle, gab es 2000 den japanischen Film „Ju-On“ sowie noch im selben Jahr das Sequel „Ju-On 2“. Drei Jahre danach dachte sich Shimizu, „Das kann ich noch besser“ und drehte „Ju-On: The Grudge“ und „Ju-On: The Grudge 2“ ebenfalls in Japan. Da die beiden letzten Filme auf dem asiatischen Markt ziemlich gut ankamen wurde „Spider-Man“-Regisseur Sam Raimi auf den Stoff aufmerksam. Dieser wollte nun auch ein Stück vom Kuchen abhaben und sicherte sich sodann die Rechte. Es scheint ja momentan der Renner zu sein, Filme aus Asien...
    Die ganze Kritik lesen
    Der Fluch Trailer DF 1:28
    Der Fluch Trailer DF
    2990 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sarah Michelle Gellar
    Rolle: Karen
    Jason Behr
    Rolle: Doug
    Clea DuVall
    Rolle: Jennifer Williams
    KaDee Strickland
    Rolle: Susan Williams
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 3025 Follower Lies die 4 375 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 13. September 2017
    Na toll: da war "The Ring" ein recht erfolgreiches Remake eines populären japanischen Filmes, jetzt wird gleich der nächste Film von dort recycelt. Das Original habe ich nicht gesehen, weiß aber dass der Film dem Vorgänger bis ins Detail gleicht und ihn exakt nachstellt. Das Dumme in meinen Augen: die japanischen Filme sind nicht so ganz geradlinig aufgebaut wie man es von den normalen US Schockern gewöhnt ist, deshalb fällt "The Grudge" ...
    Mehr erfahren
    AmabaX
    AmabaX

    User folgen 70 Follower Lies die 328 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    The Grudge ist einer der besten Geisterfilme. Er ist gruselig und hat viele Schockmomente. Sarah Michelle Gellar spielt auch nicht schlecht. Als Horror-Fan sollte man ihn sich mal angucken.
    Eric Cartman
    Eric Cartman

    User folgen 2 Follower Lies die 67 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 17. Februar 2013
    The Grudge versucht mit einer sehr komplexen, verschachtelten Erzählstruktur die Spannung zu steigern. Leider ist man, zumindest beim ersten Mal schauen, mehr damit beschäftigt, sich in der Storie zurecht zu finden. Dadurch rücken die Gruselszenen viel zu sehr in den Hintergrund. Die Gruselszenen wirken munter zusammen geklaut, da dies zwar der erste amerikanische "Grudge-Film" ist, aber (wenn ich mich jetzt richtig erinnere) nach vier ...
    Mehr erfahren
    Julian Hamm
    Julian Hamm

    User folgen 1 Follower Lies die Kritik

    4,5
    Veröffentlicht am 12. August 2011
    Sehr verehrte Damen und Herren, die keine Ahnung von guten Schockern haben, dieser Film ist mit Abstand der heftigste Mysteryschocker, den ich je gesehen hab! Ich verstehe nicht, was die Filmstarts Jury sowie die ganzen restlichen User an diesem Film schlecht finden. viele Momente die einen zum Teil den Schlaf rauben Schauspieler machen ihren Job verdammt gut das Set und die Schminke des Hauptmonsters sehen verdammt echt aus. das ...
    Mehr erfahren
    186 User-Kritiken

    Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    Trailer zu Netflix' "Ju-On: Origins": Kult-Horror "The Grudge" kehrt als Serie zurück
    NEWS - Kommende Serien
    Mittwoch, 13. Mai 2020
    Fans von japanischem Grusel-Horror erwartet im Sommer 2020 womöglich ein echtes Highlight. Nach zahlreichen „Der Fluch“-Filmen,...
    "The Grudge"-Reboot: Gruseliges Poster zum Geister-Schocker
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 11. Oktober 2019
    Anfang des nächsten Jahres steht mit „The Grudge“ ein Reboot von „Der Fluch“ ins Haus. Das neue Poster greift jetzt auf einfache,...
    12 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top