Mein FILMSTARTS
Das Parfum
20 ähnliche Filme für "Das Parfum"
  • Die Nonne

    Die Nonne

    31. Oktober 2013 / 1 Std. 47 Min. / Drama
    Von Guillaume Nicloux
    Mit Pauline Etienne, Isabelle Huppert, Martina Gedeck
    Im 18. Jahrhundert wird die bürgerliche Suzanne Simonin (Pauline Etienne) gegen ihren Willen von ihren Eltern als Ordensschwester ins Kloster geschickt. Grund dafür ist, dass sie unehelich gezeugt wurde und ihre Mutter (Martina Gedeck) nun durch diesen Schritt versucht, die eigenen Fehler der Vergangenheit wiedergutzumachen. Zunächst wird Suzanne von einer verständnisvollen und freundlichen Oberin unter die Fittiche genommen. Als diese stirbt und eine neue, fanatische und grausame Äbtissin (Louise Bourgoin) an ihre Stelle tritt, wird die freiheitsliebende Suzanne zum Ziel von niederträchtigen Schikanen und Repressalien seitens der neuen Oberin sowie der anderen Mitschwestern. Alles Aufbegehren gegen die Konventionen sowie den religiösen Eifer nützt nichts. Die Vertreter des Klerus bleiben hart, so dass Suzanne um die Versetzung in ein anderes Kloster bittet. Dort wird sie gut aufgenommen, sieht sich jedoch schnell obsessiven körperlichen Annäherungen der dortigen Mutter Oberin (Isabelle Huppert) ausgesetzt, so dass sie letztlich die Flucht aus dem Kloster als einzigen Ausweg für sich sieht.
    Pressekritiken
    2,4
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • Der Fall Serrano

    Der Fall Serrano

    Kein Kinostart / 2 Std. 00 Min. / Krimi, Drama, Thriller
    Von Georges Lautner
    Mit Alain Delon, Ornella Muti, Stéphane Audran
    Mitten in der Nacht weckt Philippe Dubaye seinen alten Freund Xavier Maréchal mit verstörenden Nachrichten: Er hat soeben Serrano getötet, einen Gangster mit politischen Verbindungen. Dieser hatte Beweise für Philippes Beteiligung in korrupten Machenschaften und war im Begriff, sie gegen ihn einzusetzen. Xavier willigt ein, für seinen Freund dicht zu halten, doch das stellt ihn alsbald vor Probleme...
    User-Wertung
    3,2
  • Der Duft der Frauen

    Der Duft der Frauen

    31. Oktober 1975 / 1 Std. 43 Min. / Komödie, Drama
    Von Dino Risi
    Mit Vittorio Gassman, Agostina Belli, Alessandro Momo
    Der junge Adjutant Giovanni begleitet den verbitterten, eitlen ehemaligen Offizier Fausto auf einer Reise nach Neapel. Hier widersetzt er sich der Liebe einer langjährigen Verehrin und trifft schließlich auf den ebenfalls blinden Fausto Vincenzo, mit dem er sich gemeinsam das Leben nehmen will...
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer
  • Bel Ami

    Bel Ami

    3. Mai 2012 / 1 Std. 43 Min. / Drama
    Von Declan Donnellan, Nick Ormerod
    Mit Robert Pattinson, Uma Thurman, Kristin Scott Thomas
    Anfang der 1890er Jahre zieht der ambitionierte, jedoch mittellose George Duroy (Robert Pattinson) aus der französischen Provinz in die Metropole Paris. Dort bahnt er sich seinen Weg in die gesellschaftliche Oberschicht, indem mit einer einflussreichen Dame nach der anderen schläft. Ruhm, Macht und Reichtum ist das Ziel. Seine skrupellosen Pläne gehen auf und so macht er in kürzester Zeit eine Karriere als Journalist. Als er jedoch die junge Clotilde de Marelle (Christina Ricci) lieben lernt und zusätzlich in Konflikt mit dem Ehemann einer seiner Gönnerinnen gerät, beginnt sein neues Leben ins Wanken zu geraten...
    Pressekritiken
    2,2
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    1,5
    Zum Trailer
  • Die französische Revolution

    Die französische Revolution

    Kein Kinostart / 5 Std. 24 Min. / Historie, Drama
    Von Robert Enrico, Richard T. Heffron
    Mit Klaus Maria Brandauer, François Cluzet, Jean-François Balmer
    Großangelegtes Historien-Drama um die Ereignisse der Französischen Revolution von 1789...
    User-Wertung
    3,1
  • Die Axt

    Die Axt

    26. Mai 2006 / 2 Std. 02 Min. / Thriller, Komödie, Drama
    Von Costa-Gavras
    Mit José Garcia, Karin Viard, Ulrich Tukur
    Serienmord als Karriere-Sprungbrett: Der verantwortungsvolle Familienvater Bruno Davert (José Garcia) hat vor drei Jahren seinen Managerposten in einer Papierfabrik verloren, weil das Unternehmen mit einem ausländischen Konkurrenten fusionierte. Jetzt sitzt er als Arbeitsloser zu Hause und hat nur wenig Chancen auf einen neuen Job, da die Zahl der Bewerber auf jede freie Stelle so hoch ist, dass es dem Gewinn in einem Glücksspiel gleichkommt, wenn man genommen wird. Aber die Not macht Davert erfinderisch. Denn was liegt näher, als die möglichen anderen Bewerber auf eine lukrative Stelle einfach ins Jenseits zu befördern, sodass dem Unternehmen gar nichts anderes übrig bleibt, als Davert einzustellen. Gesagt getan: Mithilfe eines Tricks gelingt es ihm, diejenigen aufzuspüren, die sich auch auf eine Stelle des Unternehmens Arcadia bewerben wollen. Mit mörderischer Tatkraft beginnt Davert sein Werk.
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer
  • Das Fleisch der Orchidee

    Das Fleisch der Orchidee

    2. August 1975 / 1 Std. 50 Min. / Drama, Thriller
    Von Patrice Chéreau
    Mit Charlotte Rampling, Bruno Cremer, Edwige Feuillère
    Claire Wegener (Charlotte Rampling) wurde von der Schwester (Edwige Feuillere) ihres verstorbenen Vaters, einem reichen Verleger und Immobilienbesitzer, in eine Irrenanstalt eingewiesen, ohne zu wissen, wieso. Tatsächlich wurde Claire im Testament des Vaters als Universalerbin eingesetzt, was der verhassten Tante sehr missfällt. Nur indem die Tochter eingewiesen wurde, konnte sie das Erbe nicht antreten. Doch als der Gärtner der Anstalt eines Tages versucht, Claire zu vergewaltigen, gelingt ihr die Flucht. Unterwegs wird sie von dem Pferdezüchter Louis (Bruno Cremer) gefunden, der sich ihr annimmt. Zusammen sind sie bald auf der Flucht vor der Tante, aber auch vor zwei überaus gefährlichen Auftragskillern (Hans Christian Blech und François Simon), die es auf Claire und Louis abgesehen haben...
    User-Wertung
    3,0
  • Der Mandant

    Der Mandant

    23. Juni 2011 / 1 Std. 58 Min. / Thriller, Drama
    Von Brad Furman
    Mit Matthew McConaughey, Marisa Tomei, Ryan Phillippe
    Das Credo von Star-Anwalt Mickey Haller (Matthew McConaughey) ist bestechend simpel: Jeder Angeklagte sollte den bestmöglichen Verteidiger zur Seite gestellt bekommen – ihn selbst! Seinen Papierkram besorgt der arrogante Schnösel auf dem Rücksitz seiner protzigen Dienstwagens; kein Fall war und ist ihm jemals zu dreckig, als dass er seinen zahlreichen Klienten nicht dennoch mit einem selbstgefälligen Grinsen aus der Schlinge helfen würde. Doch damit ist es vorbei, als er sich in einen Vergewaltigungsfall verstrickt, der weit über die Gerichtsverhandlung hinausreicht und Mickey in Lebensgefahr bringt...
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • Blutmond

    Blutmond

    29. Januar 1987 / 1 Std. 58 Min. / Krimi, Drama, Thriller
    Von Michael Mann
    Mit William L. Petersen, Kim Greist, Joan Allen
    Will Graham (William Petersen) macht sich auf die Jagd nach einem psychopathischen Mörder, der seine Opfer anscheinend wahllos aussucht. Um ihn schnappen zu können, muss er auf die Hilfe des ebenso wahnhaften Dr. Hannibal Lector (Brian Cox) zurückgreifen.
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer
  • Marnie

    Marnie

    17. September 1964 / 2 Std. 10 Min. / Drama, Thriller, Romanze
    Von Alfred Hitchcock
    Mit Tippi Hedren, Sean Connery, Diane Baker
    Marnie Edgar (Tippi Hedren) ist Kleptomanin und wird bei einem ihrer Diebstähle von ihrem Vorgesetzten Mark Rutland (Sean Connery) auf frischer Tat ertappt. Anstatt sie der Polizei zu übergeben, will Rutland herausfinden, warum sie an der Krankheit leidet und nutzt sein Wissen, um sie zu einer Heirat zu erpressen. Marnie versucht sich mit einem Selbstmord aus dem Zwang ihrer Ehe zu befreien. In ihrer Vergangenheit liegt ein dunkles Geheimnis verborgen, dass sich um Marnie und ihre Mutter (Louise Latham) dreht.
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer
  • M

    M

    Kein Kinostart / 1 Std. 27 Min. / Krimi, Drama, Thriller
    Von Joseph Losey
    Mit David Wayne, Howard Da Silva, Martin Gabel
    Eine Metropole wird von einem Kindermörder terrorisiert. Die gesamte Großstadt ist in Aufruhr. Eltern fürchten um ihre Kinder und die Polizei hat enorm aufgerüstet und schiebt Sonderschichten, um den Psychopathen und Serienmörder fassen zu können. Weil die enorme Polizeipräsenz die Aktionen der kriminellen Unterwelt stört, tun sich die Verbrecher-Syndikate zusammen, um ebenfalls nach dem gesuchten Mörder zu fahnden. Denn: Je schneller das Kinder-tötende Monster geschnappt ist, desto schneller kehrt auch wieder Normalität in die Stadt und die Gangster können in aller Ruhe wieder ihren krummen Geschäften nachgehen. Doch wer bekommt den Killer zuerst in die Finger und was passiert mit ihm, wenn der Mob ihn erwischt? Muss der Mörder Selbstjustiz fürchten?
    User-Wertung
    3,0
    Zum Trailer
  • Paris, Texas

    Paris, Texas

    24. Oktober 1984 / 2 Std. 27 Min. / Drama
    Von Wim Wenders
    Mit Harry Dean Stanton, Nastassja Kinski, Hunter Carson
    Ein halb verdursteter Mann (Harry Dean Stanton) irrt orientierungslos durch die texanische Wüste. Er hat scheinbar die Sprache verloren und wird von einem Provinz-Doc (Bernhard Wicki) in Devil’s Graveyard notdürftig und eher widerwillig betreut. Der Arzt alarmiert Travis’, so heißt der Fremde, Bruder Walt (Dean Stockwell), der aus dem fernen Los Angeles anreist, um seinen tot geglaubten Verwandten abzuholen. Auf dem Weg zurück findet Travis seine Sprache wieder. Walt und seine Frau Anne (Autore Clément) haben Travis’ mittlerweile siebenjährigen Sohn Hunter (Hunter Carson) aufgenommen und sind als Ersatzeltern eingesprungen. In Los Angeles angekommen, will sich Travis seinem Sohn emotional nähern. Und es gelingt ihm tatsächlich, eine Verbindung herzustellen. Beide begeben sich auf die Suche nach Jane (Nastassja Kinski), Travis’ Ex-Frau und Hunters Mutter...
    Pressekritiken
    5,0
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    5,0
    Zum Trailer
  • Der Killer und der Kommissar

    Der Killer und der Kommissar

    11. Oktober 2013 / 1 Std. 25 Min. / Krimi, Drama
    Von Denys de La Patellière
    Mit Jean Gabin, Fabio Testi, Uschi Glas
    Während des Transports in eine psychiatrische Klink gelingt einem Serienkiller die Flucht. Im Vorhaben, sich ins Ausland abzusetzen, verliebt er sich in eine Prostituierte...
    User-Wertung
    3,1
  • Barry Lyndon

    Barry Lyndon

    17. September 1976 / 3 Std. 07 Min. / Abenteuer, Drama
    Von Stanley Kubrick
    Mit Ryan O'Neal, Marisa Berenson, Patrick Magee
    Der irische Adelige Redmond Barry (Ryan O'Neal) muss Mitte den 18. Jahrhunderts seine Heimat verlassen, weil er sich auf eine Auseinandersetzung mit dem Falschen eingelassen hat. Der junge Abenteurer gelangt in Diensten der englischen Armee schließlich nach Preußen. Politik und damit die kriegerischen Aktivitäten der Staaten interessieren Barry aber nicht, er möchte gerne in der Gesellschaft aufsteigen. Die Chance dazu erhält er auf indirektem Wege ausgerechnet durch die Preußen. Denn nachdem Barry in die Gefangenschaft des Feindes geraten ist, schickt ihn Hauptmann Potzdorf (Hardy Krüger) an den preußischen Hof, um einen irischen Kartenspieler (Patrick Magee) auszuhorchen, den die Preußen für einen gegnerischen Spion halten. Die beiden Landsleute verstehen sich aber bestens, verlassen Preußen und bilden eine erfolgreiche Falschspielergemeinschaft. Auf ihrem Weg durch die gehobene Gesellschaft lernt Barry die englische Adelige Lady Lyndon (Marisa Berenson) kennen, die er heiratet. Aber sein Glück ist bedroht, denn seine Frau hat einen Sohn aus erster Ehe, der Barry die Adelsposition streitig machen könnte...
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    5,0
    Zum Trailer
  • Die große Zarin

    Die große Zarin

    Kein Kinostart / 1 Std. 44 Min. / Historie, Romanze, Drama
    Von Josef von Sternberg
    Mit Marlene Dietrich, John Lodge, Sam Jaffe
    Eine deutsche Adlige geht eine lieblose Ehe mit einem schrecklichen Thronfolger ein, um ihn dann seiner Macht zu berauben.
    User-Wertung
    3,1
  • Cloud Atlas

    Cloud Atlas

    15. November 2012 / 2 Std. 45 Min. / Drama, Sci-Fi, Thriller
    Von Lana Wachowski, Tom Tykwer, Lilly Wachowski
    Mit Tom Hanks, Halle Berry, Jim Broadbent
    Ein alter Mann, genannt Zachry (Tom Hanks), erzählt einer Gruppe, die um ein Lagerfeuer herumsitzt, eine lange Geschichte. Diese beschäftigt sich mit den Figuren aus ganz unterschiedlichen Zeitepochen und dennoch sind deren Schicksale allesamt miteinander verknüpft: Ein gebrechlicher Doktor (Hanks) trifft im Jahre 1849 auf einen Anwalt (Jim Sturgess) und einen ausgebrochenen Sklaven (David Gyasi); zwei Komponisten (Jim Broadbent, Ben Wishaw) konkurrieren 1936 miteinander in Cambridge; um 1970 nimmt es eine Journalistin (Halle Barry) mit dem Chef eines Kernkraftwerks (Hugh Grant) auf; 2012 muss ein vom Glück verlassener Buchverleger mit seinem Leben zurechtkommen (Broadbent); 2144 kommt es in „Neo Seoul“ zu einer Affäre zwischen einer Sklavenarbeiterin (DoonaBae) und einem Rebell (Sturgess), der ihr das Leben gerettet hat, und im 24. Jahrhundert verbündet sich schließlich Zachry mit einer reisenden Forscherin (Berry) auf der Suche nach einer bahnbrechenden, alles verändernden Entdeckung... Basiert auf David Mitchells drittem Roman, der 2006 in Deutschland unter dem Titel „Der Wolkenatlas“ veröffentlicht wurde.
    Pressekritiken
    3,7
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Der Schlachter

    Der Schlachter

    Mai 1974 / 1 Std. 30 Min. / Drama, Thriller
    Von Claude Chabrol
    Mit Stéphane Audran, Jean Yanne, Antonio Passalia
    Die Lehrerin Hélène (Séphane Audran) führt mit dem Schlachter Popaul (Jean Yanne) eine platonische Beziehung, da sie ein gebranntes Kind ist und nur schwer Vertrauen zu Männern fassen kann. Die Ruhe in dem Dorf, in dem Hélène und Popaul wohnen, wird erschüttert, als eine Frauenleiche auftaucht. In der ländlichen Abgeschiedenheit des Périgord sind Morde alles andere als an der Tagesordnung. Als Hélène wenig später eine weitere Tote findet, dämmert in ihr ein schlimmer Verdacht. Denn bei der Leiche lag ein Feuerzeug, das sie vorher bei Popaul gesehen hatte. Dennoch hat die Lehrerin das Indiz vom Tatort entfernt, um zu verhindern, dass der Schlachter ins Fadenkreuz der Polizei gerät. Sie will sich selbst Klarheit darüber verschaffen, ob Popaul etwas mit den Morden zu tun hat oder ob er daran unschuldig ist.
    User-Wertung
    3,2
  • Die Haut, in der ich wohne

    Die Haut, in der ich wohne

    20. Oktober 2011 / 1 Std. 57 Min. / Thriller, Drama
    Von Pedro Almodóvar
    Mit Antonio Banderas, Elena Anaya, Marisa Paredes
    Vera (Elene Anaya), eine bildhübsche Frau, wird Tag und Nacht in der Schönheitsklinik von Professor Roberto Ledgard (Antonio Banderas) bewacht. Er ist ein brillanter Schönheitschirurg, der von tragischen Ereignissen der Vergangenheit verfolgt wird. Ledgard hat eine synthetische Haut erschaffen, die jedem Schaden Stand hält. Er pflegt Veras Haut wie einen kostbaren Schatz und kontrolliert jeden ihrer Schritte. Wer ist diese Frau, die so sehr Ledgards verstorbener Frau ähnelt? Ohne Geschichte und doch eng verknüpft mit Ledgards Leben, ist sie der Schlüssel zu seiner Besessenheit. Und wer ist der junge Mann, der zuletzt die Klinik betrat?Basiert auf dem Roman "Mygale" (engl. "Tarantula") von Thierry Jonquet.
    Pressekritiken
    0,5
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Die Bourne Identität

    Die Bourne Identität

    26. September 2002 / 1 Std. 58 Min. / Action, Thriller
    Von Doug Liman
    Mit Matt Damon, Franka Potente, Chris Cooper
    Ein Mann (Matt Damon) wird ohne Erinnerungsvermögen und mit schweren Schussverletzungen im Mittelmeer gefunden. Der Mann ohne Identität findet schließlich heraus, dass er Jason Bourne heißt und für die CIA gearbeitet hat. Diese hat jedoch Killer auf ihn gehetzt, was er sich nicht recht erklären kann. Ein Laserimplantat in seinem Rücken enthält den Verweis auf ein Schweizer Bankkonto. Auf diesem Konto findet er eine große Menge Geld, mehrere internationale Ausweise und einen Revolver. Gleichzeitig macht er Bekanntschaft mit der schönen Deutschen Marie Kreutz (Franka Potente). Für beide beginnt eine wilde Verfolgungsjagd durch Europa. Während Bourne von seinen eigenen Leuten gejagt wird, verliebt er sich in Marie. Aber erst wenn das Rätsel um seine Identität vollends gelöst ist, kann er versuchen, ein normales Leben zu führen – Sofern die Umstände das zulassen.
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Antikörper

    Antikörper

    7. Juli 2005 / 2 Std. 07 Min. / Thriller, Drama
    Von Christian Alvart
    Mit Norman Reedus, Wotan Wilke Möhring, Heinz Hoenig
    In einem Berliner Hinterhaus wird der Serienkiller Gabriel Engel (André Hennicke) von einer Spezialeinheit überwältigt. Der erfahrene Kommissar Seiler (Heinz Hoenig) lässt sich für seinen Erfolg überschwänglich feiern. Doch das Grauen beginnt erst noch. Auch im Heimatdorf des Polizisten Michael Martens (Wotan Wilke Möhring) wurde ein kleines Mädchen bestialisch ermordet. Martens reist nach Berlin, um dem gefangenen Psychokiller ein Geständnis abzuringen. Engel behauptet jedoch glaubhaft, dass er den Mord gar nicht begangen hat, wohl aber wichtige Informationen liefern kann, die zum wahren Mörder führen. Martens lässt sich auf ein gefährliches Spiel ein, bei dem bald schon nicht mehr klar ist, wer die Oberhand besitzt. Denn Engel ist ein hervorragender Manipulator, der mir allen wassern gewaschen ist.
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    2,0
Back to Top