Mein FILMSTARTS
Soul Plane
facebookTweet
Soul Plane
Starttermin 28. Oktober 2004 (1 Std. 26 Min.)
Mit Snoop Dogg, Tom Arnold, Method Man mehr
Genre Komödie
Produktionsland USA
Zum Trailer
Pressekritiken
1,8 2 Kritiken
User-Wertung
2,818 Wertungen - 4 Kritiken
Filmstarts
1,0
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Durchschnittswertung meiner Freunde  ?

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben
Dieser Flug hat sich zumindest finanziell gelohnt: Weil Nashawn Wade (Kevin Hart) sich auf der Flugzeugtoilette festsaugt und sein Hund in die Turbine gerät, spricht ihm ein Gericht 100 Millionen Dollar Schmerzensgeld zu. Er will die Kohle aber nicht sinnlos verprassen und gründet deshalb seine eigene Fluglinie NWA (Nashawn Wade Airline). Auf dem Jungfernflug von Los Angeles nach New York geht so einiges schief. Der Pilot Mack (Snoop Dogg) hat Höhenangst und ist ständig bekifft und auch bei den Passagieren gibt es Ärger. Familienvater Hunkee (Tom Arnold) tanzen die Kinder Heather (Arielle Kebbel) und Billy (Ryan Pinkston) auf der Nase herum und seine Geliebte Barbara (Missi Pyle) hat nur Augen für den schwarzen Sitznachbarn mit Adoniskörper...
Verleiher Solo Film Verleih
Weitere Details
Produktionsjahr 2004
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget 16 000 000 $
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

1,0
schlecht
Soul Plane
Von Carsten Baumgardt
24 Jahre nach dem abgefahrenen Zucker/Abrahams/Zucker-Parodie-Klassiker „Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug“ geht Debüt-Regisseur Jessy Terrero mit seiner afroamerikanischen Version „Soul Plane“ an den Start. Leider unterbietet der Clipfilmer im Tiefflug sämtliche Geschmacksgrenzen und bringt seinen Film zum Totalabsturz. Vielleicht ist das niveaufreie Klischee-Potpori mit einem Six-Pack Bier erträglich, wer aber darauf verzichtet, wird es schwer haben, an „Soul Plane“ seine Freude zu haben. Ein tragischer Unfall macht Nashawn Wade (Kevin Hart) zum Muli-Millionär. Auf einem Flug saugt er sich aus Versehen an der Toilettenschüssel fest und muss anschließend mit lädiertem Hintern ins Krankenhaus eingeliefert werden. Dazu fliegt auch noch sein geliebter Hund aus der Maschine und wird in der Turbine püriert. Ein Gericht spricht Nashawn 100 Millionen Dollar Schmerzensgeld...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Soul Plane Trailer OV 1:22
Soul Plane Trailer OV
599 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Snoop Dogg
Snoop Dogg
Rolle: Captain Mack
Tom Arnold
Tom Arnold
Rolle: Elvis Hunkee
Method Man
Method Man
Rolle: Muggsy
Kevin Hart
Kevin Hart
Rolle: Nashawn
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Filmcritic.com
  • Empire UK
2 Pressekritiken

User-Kritiken

Kino:
Hilfreichste positive Kritik

von Kino:, am 12/04/2009

4,5hervorragend

Nach all' den gewaltgefüllten Hi-Tech-Filmem endlich mal eine gelungene Komödie, die von klassischen Klischees über Sprache... Weiterlesen

BrodiesFilmkritiken
Hilfreichste negative Kritik

von BrodiesFilmkritiken, am 13/09/2017

1,5enttäuschend

Achtung: ganz harter Stoff! Es gibt Filme die sind doof, Filme die sind schlecht - und Filme fernab von solcher Bezeichnung,... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
25% (1 Kritik)
25% (1 Kritik)
25% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
25% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Soul Plane ?
4 User-Kritiken

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top