Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Entgleist
     Entgleist
    23. Februar 2006 / 1 Std. 50 Min. / Thriller, Drama
    Von Mikael Hafstrom
    Mit Clive Owen, Jennifer Aniston, Vincent Cassel
    Produktionsländer USA, Großbritannien
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,7 9 Kritiken
    User-Wertung
    3,6 119 Wertungen - 79 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Familienvater Charles Schine (Clive Owen) arbeitet hart, um die Medikamente für seine an schwerer Diabetes erkrankte Tochter Amy (Addison Timlin) bezahlen zu können. Als er eines Morgens im Zug die Bankerin Lucinda Harris (Jennifer Aniston) kennenlernt, verändert das seinen bisherigen Alltag ganz erheblich. Charles ist von der attraktiven Frau sofort angezogen, eine Affäre bahnt sich an. Beide sind unsicher, auch Lucinda ist verheiratet und hat eine Tochter, aber trotzdem landen sie in einem billigen Hotelzimmer im Bett. Als sie gerade zur Sache kommen wollen, stürmt der Gangster LaRoche (Vincent Cassel) herein, schlägt Charles brutal zusammen und vergewaltigt Lucinda. Damit ist der Albtraum aber lange noch nicht vorbei. Lucinda will nicht zur Polizei, weil ihr rigoroser Mann dann alles erfahren würde. Und LaRoche beginnt, Charles um viel Geld zu erpressen...
    Originaltitel

    Derailed

    Verleiher Buena Vista International Film Production
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2005
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 22 000 000 $
    Sprachen Englisch, Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Entgleist
    Von Carsten Baumgardt
    „Entgleist“: Bezeichnender könnte ein Filmtitel nicht sein, weil er genau ins Schwarze trifft. Mikael Håfströms Hollywood-Debüt geriet leider trotz sehr guten Ausgangsvoraussetzungen aus der Spur. Eine illustre Starriege spielt gegen ein hoffnungslos vorhersehbares Drehbuch an, das nicht eine einzige Überraschung parat hält. Bei einem auf Hochspannung ausgelegten Psycho-Thriller ist das natürlich fatal. Im Leben von Familienvater Charles Schine (Clive Owen) hat sich die Routine eingeschlichen. Während seine Frau Deanne (Melissa George) zuhause den Haushalt organisiert, arbeitet er in einer Chicagoer Werbeagentur hart, damit die Medikamente für die an schwerer Diabetes erkrankte Tochter Amy (Addison Timlin) angeschafft werden können. Ein Zufall bringt Charles’ Alltag eines Morgens aus der Bahn. Als er im Zug zur Arbeit in der Innenstadt seine Fahrkarte und sein Portemonnaie vergessen hat...
    Die ganze Kritik lesen
    Entgleist Trailer OV 2:18
    Entgleist Trailer OV
    4330 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Top 5 - Die coolsten Anmach-Sprüche 3:42
    Top 5 - Die coolsten Anmach-Sprüche
    804 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Clive Owen
    Rolle: Charles Schine
    Jennifer Aniston
    Rolle: Lucinda Harris
    Vincent Cassel
    Rolle: LaRoche
    Melissa George
    Rolle: Deanna Schine
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 12. März 2010
    Anfangs war ich aufgrund der schlechten Kritik von "Entgleist" etwas skeptisch, doch im Nachhinein muss ich sagen, dass der Film diese schlechte Kritik völlig zu Unrecht bekommen hat. "Entgleist" kann eine insgesamt wirklich spannende und intelligente Story aufweisen, die wunderbar erzählt wird und bei der die Charaktere sehr gut eingeführt werden. Auch wenn es dabei die ein oder andere etwas unlogischere Szene gibt (z.B. warum er sich immer ...
    Mehr erfahren
    Lamya
    Lamya

    User folgen 395 Follower Lies die 801 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 4. September 2010
    Also mir hat der Film ganz gut gefallen. Der Film hat auf jedenfall das gehalten, was der Trailer versprochen hat. Der Film hat echt Spaß gemacht. Kann man sich auf jedenfall mal ansehen. Besetzung ist ebenfals gut ausgewählt. 7/10
    Kino:
    Anonymer User
    2,0
    Veröffentlicht am 12. März 2010
    Basierend auf dem gleichnamigen Roman von James Siegel deutet ‚Entgleist‘ oftmals die Qualitäten an, die der Film möglicherweise hätte haben können, und verzettelt sich schließlich doch in allen Bereichen. Zu Anfang ist das Hollywooddebüt des Schweden Mikael Håfström ein eher stilles Drama, angereichert mit einem Fünkchen (viel mehr springt auch zwischen Jennifer Aniston und Clive Owen nicht über) erotischer Spannung. Mit dem ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 3265 Follower Lies die 4 391 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 3. September 2017
    Ach, ist es nicht schön wieviel Spannung man manchmal aus steinaltem Zeug zusammenmixen kann? Hier ist das beste Beispiel: der böse französische Psychopath, ein Paar das eine verhängnisvolle Affäre beginnt, ein harmloser Normalo dessen gutbürgerliches Leben aus den Fugen gerät und der über sich selbst hinauswachsen muss um seinen Kopf aus der Schlinge zu ziehen ... alles schon mal da gewesen. Trotzdem macht diese Version Spaß, bzw. ...
    Mehr erfahren
    79 User-Kritiken

    Bilder

    38 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top