Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Wächter der Nacht - Nochnoi dozor
     Wächter der Nacht - Nochnoi dozor
    29. September 2005 / 1 Std. 55 Min. / Fantasy, Komödie, Action
    Von Timur Bekmambetov
    Mit Konstantin Khabensky, Vladimir Menshov, Valeriy Zolotukhin
    Originaltitel Nochnoy bazar
    Zum Trailer Auf Disney+ anschauen
    Pressekritiken
    3,3 3 Kritiken
    User-Wertung
    2,6 334 Wertungen - 165 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Die Mächte des Lichts haben mit den Mächten der Dunkelheit einen Waffenstillstand geschlossen, der seit hunderten von Jahren besteht. Auf jeder der beiden Seiten wacht eine spezielle Organisation - die "Wächter des Tages" und die "Wächter der Nacht" - über die Einhaltung des Abkommens. Für jede schlechte Tat auf der einen muss eine gute auf der anderen Seite folgen und umgekehrt. Diese Balance der Kräfte bewahrt den Frieden - bis heute. Anton (Konstantin Khabernsky) hat vor zwölf Jahren versucht, das ungeborene Kind seiner ihn betrügenden Frau von einer Hexe ermorden zu lassen. Doch ein Team von Wächtern um Tiger Cub und Bear verhaftete die Hexe in letzter Sekunde und zeigte Anton, dass er selbst über außergewöhnliche Kräfte verfügt. Seitdem arbeitet er für die Wächter der Nacht, auch wenn sein bester Freund Kostya (Alexey Chadov) ein Vampir ist und für die Gegenseite das gleiche tut. Sein neuester Auftrag führt Anton in Moskaus Untergrund. Er soll den Teenager Yegor (Dima Martynov) beschützen, der von Vampiren verfolgt wird. Nachdem die Mission fast fehlschlägt und Anton ohne Erlaubnis einen Vampir tötet, wird ihm Olga (Galina Tunina) als Partner zugeteilt. Gemeinsam finden sie heraus, dass die dunklen Mächte unter der Führung von Zervulon (Viktor Verzhbitsky) planen, mit dem Fluch über eine Jungfrau das Gleichgewicht zu ihren Gunsten zu verändern...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    • Disney+ Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Wächter der Nacht - Nochnoi dozor
    Von Deike Stagge
    Wer an russisches Kino denkt, hat meist noch Klassiker wie „Panzerkreuzer Potemkin“ im Kopf. Nach dem Ende der Sowjetunion wurden wesentlich weniger Filme produziert als vorher, was zum Teil auch daran liegt, dass die Anzahl der Kinos vor sechs Jahren auf unvorstellbare 70 Lichtspielhäuser gesunken war. Heute hat sich die Kinowirtschaft etwas erholt und legt mit „Wächter der Nacht“ (int.: „Night Watch“) auch gleich den ersten Kandidaten für einen internationalen Erfolg vor. Seit Jahrhunderten besteht ein Waffenstillstand zwischen den Mächten des Lichts und der Dunkelheit auf der Erde. Die Others, Wesen mit übernatürlichen Kräften, wachen darüber, dass die Dark Ones, Vampire, Hexen und andere Anhänger der schwarzen Magie, nicht willkürlich Menschen abschlachten. Diese Balance der Kräfte hat den Frieden bewahrt. Bis heute. Anton (Konstantin Khabernsky) hat vor zwölf Jahren versucht, da...
    Die ganze Kritik lesen
    Wächter der Nacht - Nochnoi dozor Trailer DF 2:23
    Wächter der Nacht - Nochnoi dozor Trailer DF
    1869 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Konstantin Khabensky
    Rolle: Anton Gorodetsky
    Vladimir Menshov
    Rolle: Geser
    Valeriy Zolotukhin
    Rolle: Kostyas Vater
    Mariya Poroshina
    Rolle: Svetlana
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    8martin
    8martin

    User folgen 18 Follower Lies die 290 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Es ist ein intelligenter, technisch recht aufwendig gemachter Fantasy-Streifen mit Anleihen aus der Vampirszene. Es wird mit dem ganzen virtuellen und digitalisierten Schnickschnack des Genres gearbeitet und mit schnellen Schnitten Tempo gemacht. Man sieht dem Film das Herkunftsland Russland wirklich nicht an. Er kann mit jeder Hollywood-Produktion mithalten - bisweilen übertrifft er noch manches Erzeugnis aus der Traumfabrik. Hier ist noch ...
    Mehr erfahren
    Dmitrij Panov
    Dmitrij Panov

    User folgen 10 Follower Lies die 99 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Das hier ist nicht die märchenhafte Fantasywelt, die sich Menschen in ihren Träumen erhoffen. Das ist keine Antwort auf "Der Herr der Ringe", wie der Film manchmal fälschlicherweise bezeichnet wird, alleine vom Genre her nicht. Das ist höchstens eine Antwort auf "Harry Potter" und zwar nicht nur eine einfache Antwort vom Typ "Das kann ich auch!" Das ist die dreckige Beleidigung, für all diese wundervollen Märchenwelten da draußen, mit Gut ...
    Mehr erfahren
    CptWinthers
    CptWinthers

    User folgen 1 Follower Lies die 58 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 5. Dezember 2010
    Stellenweise nette Effekte, mehr aber auch nicht! Kann nicht beurteilen, ob die Bücher gut oder schlecht umgesetzt wurden. Aber die Geschichte ist nicht immer schlüssig und stellenweise konfus! Der Film hat bei mir kein Interesse wecken können, auch die anderen Filme anzusehen!
    Lamya
    Lamya

    User folgen 478 Follower Lies die 801 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Der Film war soweit ganz okay. Hab nicht wirklich alles verstanden, aber nunja. Der Film hatte eine ganz eigene Stimmung, was mir gut gefallen hat. Der Rest war nur Mittelmäßig bis gut. Kann man sicher aber anschauen. 6/10
    165 User-Kritiken

    Bilder

    18 Bilder

    Aktuelles

    Disney+ präsentiert Star: Das sind die neuen Action- und Horror-Highlights – inklusive einst indizierter Kultklassiker!
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Samstag, 20. Februar 2021
    Zum Start von Star erwarten euch am 23. Februar 275 neue Filme im Programm von Disney+. Darunter befinden sich auch viele...
    275 Filme & 55 Serien bei Star auf Disney+: Wir haben die komplette Liste mit allen neuen Inhalten für euch!
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Donnerstag, 28. Januar 2021
    In der neuen Themenwelt Star auf Disney+ gibt es ab dem 23. Februar 2021 jede Menge neuer Titel, darunter Filme wie „Deadpool“,...
    6 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland Russland
    Verleiher Fox Deutschland
    Produktionsjahr 2004
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 4,2 000 000 $
    Sprachen Russisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top