Mein FILMSTARTS
    The Cave
    20 ähnliche Filme für "The Cave"
    • Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels

      Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels

      22. Mai 2008 / 2 Std. 03 Min. / Abenteuer, Action
      Von Steven Spielberg
      Mit Harrison Ford, Cate Blanchett, Karen Allen
      Im Nevada des Jahres 1957 steckt Archäologe und Uni-Professor Indiana Jones (Harrison Ford) zusammen mit seinem Kumpel Mac (Ray Winstone) in der Klemme. Die beiden wurden von der skrupellosen sowjetischen Agentin Irina Spalko (Cate Blanchett) und ihren Helfern gekidnappt, damit Indy in einer abgelegenen Lagerhalle eine geheimnisvolle Kiste für sie identifiziert. In der hochmagnetischen Box befindet sich ein Außerirdischer, der 1947 in Roswell abgestürzt ist. Dumm für Indy, dass Mac die Seiten gewechselt hat und als Doppelagent arbeitet – doch dem geübten Peitschenschwinger gelingt einmal mehr eine spektakuläre Flucht. Die Gefahr ist jedoch noch längst nicht gebannt: Indy verirrt sich auf ein US-Militärgelände, wo er mit Mühe einen Atomtest überlebt. Vom FBI kritisch beäugt, hat Indy genug von den USA und will erst einmal nach Europa reisen, wird aber von dem jungen Rebellen Mutt Williams (Shia LeBeouf) aufgehalten, der eine mysteriöse Karte des verschollenen Professors Oxley (John Hurt) in seinem Besitz hat. Mit ihrer Hilfe soll sich im peruanischen Urwald eine Stadt aus purem Gold finden lassen...
      Pressekritiken
      3,8
      User-Wertung
      2,8
      Filmstarts
      3,0
      Zum Trailer
    • Anacondas – Die Jagd nach der Blut-Orchidee

      Anacondas – Die Jagd nach der Blut-Orchidee

      9. Dezember 2004 / 1 Std. 37 Min. / Action, Fantasy
      Von Dwight H. Little
      Mit Johnny Messner, KaDee Strickland, Matthew Marsden
      Ein Pharmakonzern hat es auf die ausgesprochen selten und wertvolle Blut-Orchidee abgesehen, denn die Pflanze verheißt eine Verlängerung des Lebens. Allerdings ist es absolut notwendig, in den Besitz eines blühenden Exemplars zu kommen, um den Wirkstoff nutzen zu können. Dieses sehr seltene Ereignis dauert noch ungefähr zwei Wochen an, als sich eine Expedition des Konzerns auf den Weg in den Dschungel Borneos macht. Die Reise steht aber unter keinen guten Stern, da die Regenzeit das Fortkommen auf den Flüssen extrem erschwert. Nachdem es zu einem Unfall mit dem Schiff gekommen ist, muss sich die Expeditionstruppe über Land durch den Dschungel schlagen. Noch ahnen sie nicht, dass in den verschlungenen Wäldern Borneos Riesenanakondas lauern, denen so eine Gruppe junger Menschen gerade recht kommt.
      Pressekritiken
      2,5
      User-Wertung
      2,4
      Filmstarts
      2,0
    • Das Waisenhaus

      Das Waisenhaus

      14. Februar 2008 / 1 Std. 46 Min. / Fantasy, Drama, Horror
      Von Juan Antonio Bayona
      Mit Belén Rueda, Fernando Cayo, Roger Príncep
      Das Waisenkind Laura (Belén Rueda) kehrt als Erwachsene mit ihrem Mann Carlos (Fernando Cayo) und ihrem kranken Sohn Simón (Roger Príncep) in das Haus zurück, in dem sie aufgewachsen ist. Die Eltern sind beunruhigt, da sich Simón unsichtbare Freunde einbildet, die mit ihm spielen wollen. Dann verschwindet das Kind spurlos. Die Suche verläuft erfolglos - und wird durch mysteriöse Vorgänge im alten Haus noch erschwert...
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      3,0
      Zum Trailer
    • Spider-Man 3

      Spider-Man 3

      1. Mai 2007 / 2 Std. 19 Min. / Fantasy, Action
      Von Sam Raimi
      Mit Tobey Maguire, Kirsten Dunst, James Franco
      Peter Parker (Tobey Maguire) und sein Alter Ego Spider-Man bekommen es diesmal gleich mit mehreren Gegnern zu tun. Erzfeind dürfte dabei der Sandman Flint Marko (Thomas Haden Church) sein. Aber auch der Konflikt zwischen ihm und seinem langjähreigen Freund Harry Osborn (James Franco) spitz sich weiter zu. Dabei tritt Harry in die Fußstapfen seines Vaters und wird zu einem zweiten "Grünen Kobold". Als ob dies alles nicht schon genug wäre, gilt es, auch dem mysteriösen Venom (Topher Grace) Einhalt zu gebieten und die problembeladene Beziehung zur Jugendliebe Mary Jane (Kirsten Dunst) zu ordnen...
      Pressekritiken
      2,9
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      3,5
      Zum Trailer
    • King Kong

      King Kong

      16. Dezember 1976 / 2 Std. 14 Min. / Fantasy, Abenteuer, Romanze
      Von John Guillermin
      Mit Jeff Bridges, John Randolph, Rene Auberjonois
      Ein Schiff der Ölgesellschaft Petrox macht sich auf den Weg zu einer einsamen Insel im Südpazifik. Dabei hat der Anführer der Expedition, der Öl-Vertreter Wilson (Charles Grodin) nur eines im Sinn: die gigantischen Ölvorkommen, die er auf der Insel vermutet. Doch auch der Paläontologe Jack Prescott (Jeff Bridges) – der sich heimlich auf das Schiff geschmuggelt hat – sucht auf der Insel nach einer Sensation: den Riesenaffen King Kong, der bisher unentdeckt geblieben ist. Als die Mannschaft auf dem Weg den Notruf eines im Sturm sinkenden Schiffes empfängt, kann sie jedoch nur eine Überlebende retten – die attraktive Dwan (Jessica Lange). Doch schon bald schwebt die junge Frau wieder in höchster Gefahr. Denn nicht nur Jack findet Gefallen an der Blondine, auch die Eingeborenen der Insel wollen sie für ihre Zwecke nutzen: Als Opfergabe für den König des Dschungels.
      Pressekritiken
      2,5
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      2,0
      Zum Trailer
    • Die Legende der Wächter

      Die Legende der Wächter

      14. Oktober 2010 / 1 Std. 39 Min. / Animation, Fantasy, Abenteuer
      Von Zack Snyder
      Mit Jim Sturgess, Emily Barclay, Abbie Cornish
      Nichts bereitet Soren mehr Freude, als der Legende der gefiederten Wächter von Ga’Hoole zu lauschen. Als der kleine Eulenjunge mit seinem Bruder Kludd von finsteren Gestalten entführt und in die Sklaverei verschleppt wird, ist seine Kindheit schlagartig vorbei. Zwar kann Soren aus der Festung des finsteren Tyrannen Eisenschnabel fliehen, seinen Bruder aber muss er dabei zurücklassen. Gemeinsam mit der zierlichen Gylfie begibt er sich auf die Suche nach Ga’Hoole, der letzten sicheren Zuflucht in einer düsteren Welt. Und tatsächlich – der legendäre Ort existiert. Doch zu Sorens Entsetzen entpuppen sich die mythischen Wächter als gemütliche Sippschaft, die seinen warnenden Worten keinen Glauben schenkt...
      Pressekritiken
      2,5
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      2,5
      Zum Trailer
    • Psycho II

      Psycho II

      15. April 1983 / 1 Std. 53 Min. / Horror, Thriller
      Von Richard Franklin
      Mit Anthony Perkins, Vera Miles, Meg Tilly
      22 Jahre sind seit den schrecklichen Ereignissen, die sich in dem Bates-Hotel abgespielt haben nun vergangen. Norman (Anthony Perkins) hat die Zeit in einer psychatrischen Klinik verbracht und wird nun, mit der Diagnose einer Heilung, entlassen. Da er nicht weiß, wo er hin soll, zieht es in wieder zurück in sein altes Familienhaus. Doch kaum ist er dort angekommen, holt ihn seine Vergangenheit schnell wieder ein. Er hört die Stimme seiner wahnsinnigen Mutter und findet verschiedene Notizen, die anscheinend von ihr stammen. Norman ist sich nicht sicher ob er langsam wieder den Verstand verliert. Die einzige, die ihm unterstützend zur Seite steht ist Mary (Meg Tilly). Die beiden verlieben sich ineinander. Doch Norman drohender Abrutsch in den Wahnsinn droht die Hoffnung auf ein normales Leben zunichte zu machen. Doch ist es wirklich sein Geist der ihm einen Streich spielt, oder steckt ein bösartiger Komplott dahinter...
      User-Wertung
      2,9
      Zum Trailer
    • Deep Blue Sea

      Deep Blue Sea

      28. Oktober 1999 / 1 Std. 45 Min. / Action, Thriller, Sci-Fi
      Von Renny Harlin
      Mit Samuel L. Jackson, Saffron Burrows, Thomas Jane
      Auf einer abgelegenen Unterwasser-Forschungsstation mitten im Atlantik versuchen Dr. Susan McAllister (Saffron Burrows) und ihr Team ein Medikament gegen Alzheimer zu finden. In den Hirnzellen von drei in Gefangenschaft lebenden Makohaien stoßen die Wissenschaftler auf eine Substanz, die die Antwort auf sämtliche degenerativen neurologischen Krankheiten sein könnte. Ohne das Wissen ihrer Kollegen haben McCallister und der Gentechniker Jim Whitlock (Stellan Skarsgård) die DNA der Tiere verändert, wodurch sich die Gehirne und damit die entnehmbare Zellmenge vergrößert haben. Allerdings hat auch die Intelligenz der drei genmanipulierten Versuchstiere zugenommen. Als ein gewaltiger Sturm über die Forschungsstation hereinbricht und der Strom ausfällt, gelingt es den Haien, sich zu befreien. Für die Forscher beginnt eine Jagd auf Leben und Tod...
      User-Wertung
      3,2
      Zum Trailer
    • Der weiße Hai 2

      Der weiße Hai 2

      8. Februar 1979 / 1 Std. 56 Min. / Thriller, Action
      Von Jeannot Szwarc
      Mit Mark Gruner, Roy Scheider, Lorraine Gary
      Vier Jahre sind vergangen, seit der mörderische Hai den kleinen Ferienort Amity heimsuchte und terrorisierte, bevor Polizeichef Brody (Roy Scheider) ihn nach langer Jagd erlegen konnte. Aber er war nicht der einzige Killer-Hai im Ozean. Gerade als Bürgermeister Vaughn (Murray Hamilton) den bedeutenden Bauunternehmer Peterson (Joseph Mascolo) willkommen heißt und darauf hofft, das angeschlagene Image seiner Gemeinde aufzupolieren, häufen sich erneut die Zwischenfälle. Zuerst werden zwei Taucher auf offener See angegriffen und getötet, dann eine Wasserski-Fahrerin. Als ein Killerwal mit tiefen Bisswunden an den Strand gespült wird, steht für Brody endgültig fest: Erneut bedroht ein großer Weißer Hai das Küstenstädtchen. Doch das ist das genau die Art von Presse, die der Bürgermeister nicht brauchen kann. Die Todesfälle werden als Unfälle abgetan, Brody schließlich sogar gefeuert. Aber dann taucht der Hai wieder auf und greift eine Flotte von Segelbooten an, auf denen sich auch Brodys Söhne Mike (Mark Gruner) und Sean (Marc Gilpin) befinden. Für den leidgeprüften Polizisten beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit...
      User-Wertung
      3,1
      Zum Trailer
    • Arac Attack - Angriff der achtbeinigen Monster

      Arac Attack - Angriff der achtbeinigen Monster

      15. August 2002 / 1 Std. 38 Min. / Komödie, Horror, Action
      Von Ellory Elkayem
      Mit David Arquette, Kari Wuhrer, Scott Terra
      Prosperity ist eine kleine Wüstenstadt im Südwesten der Vereinigten Staaten. In seinen Glanzzeiten konnte sich das verschlafene Städtchen durch seinen Minenbau ganz gut über Wasser halten, aber nun sind viele der Stollen alt und verfallen. So bemerkt auch niemand der Bewohner, was über Jahre in den Minen herangewachsen ist. Durch verschiedenste toxische Chemikalien konnten unbemerkt hunderte von Spinnen zu albtraumhaften Riesen-Monstern mutieren, die nun ihren Weg an die Oberfläche suchen. Viel haben die Menschen den achtbeinigen Tieren nicht entgegenzusetzen. Nur eine kleine Gruppe von Personen um Sheriff Samantha Parker (Kari Wuhrer) und den ehemaligen Minen-Ingenieur Chris McCormick (David Arquette) starten einen letzten verzweifelten Versuch, den Kampf gegen den mordenden Riesen-Spinnen aufzunehmen.
      User-Wertung
      2,7
      Filmstarts
      3,0
      Zum Trailer
    • Die Rückkehr des King Kong

      Die Rückkehr des King Kong

      23. August 1974 / 1 Std. 31 Min. / Action, Abenteuer, Sci-Fi
      Von Ishirô Honda
      Mit Tadao Takashima, Kenji Sahara, Yu Fujiki
      Als der Wissenschaftler Dr. Muro Makiamato (Tatsuo Matsumura) von der Südseeinsel Faroa mit unglaublichen Geschichten über einen, von den Inselbewohnern angebeteten, Riesenaffen nach Japan zurückkommt, beschließt der skrupellose Mr. Tako (Ichirô Arishima), Chef eines pharmazeutischen Unternehmens, das Ungeheuer zu Werbezwecken nach Japan zu holen. Dafür sind ihm keine Kosten zu hoch und auch die Risiken müssen gegenüber den Profitaussichten zurückstecken. Zur gleichen Zeit wird aus dem Beringmeer ein rasanter Anstieg der Wassertemperatur gemeldet, ein U-Boot, das die Vorkommnisse untersuchen soll, stößt auf das Urzeitungeheuer Godzilla, das direkt auf die japanische Küste zusteuert. Nun sieht sich die Menschheit gleich zwei Bestien gegenübergestellt. Und in dem Moment, wo die beiden aufeinandertreffen, hinterlassen sie komplettes Chaos und riesige Zerstörungen...
      User-Wertung
      3,0
      Zum Trailer
    • Raging Sharks - Killer aus der Tiefe

      Raging Sharks - Killer aus der Tiefe

      Kein Kinostart / 1 Std. 32 Min. / Sci-Fi, Action, Horror
      Von Danny Lerner
      Mit Corin Nemec, Vanessa Angel, Corbin Bernsen
      Nachdem vor Jahren ein UFO ins Bermuda-Dreieck stürzte, treiben nun blutrünstige Haie ihr Unwesen an dem mysteriösen Ort.
      User-Wertung
      2,9
      Zum Trailer
    • Anacondas: Trail Of Blood

      Anacondas: Trail Of Blood

      Kein Kinostart / 1 Std. 29 Min. / Horror, Action
      Von Don E. FauntLeRoy
      Mit Crystal Allen, Linden Ashby, Danny Midwinter
      Der todgeweihte Magnat Murdoch (John Rhys-Davies) beauftragt einen Arzt, einen neuen Bestand Blutorchideen zu ernten und mit ihrem regenerativen Nektar Experimente an einer kleinen Anaconda durchzuführen. Über Nacht wächst die Babyschlange zu einem Monster heran, das groß und hungrig genug ist, um den guten Doktor zu verspeisen, bevor es sich frisch gestärkt auf einen Amoklauf begibt. Die attraktive Herpetologin Amanda (Crystal Allen) ist entschlossen, die gefährlichen Tiere zu töten, an deren Entstehung sie selbst beteiligt war, und führt ein Team junger Wissenschaftler gegen Murdochs eiskalte Bande bewaffneter Schläger an, um die begehrten Orchideen in Sicherheit zu bringen, bevor die gefährliche Schlange beide Parteien erwischt. Das angriffslustige Reptil scheint unbesiegbar, gleitet unbeschadet durch Explosionen und Feuergefechte und regeneriert sich jedes Mal aufs Neue, um unersättlich alles zu verzehren, was sich ihm in den Weg stellt.
      User-Wertung
      2,9
    • Harry Potter und der Orden des Phönix

      Harry Potter und der Orden des Phönix

      12. Juli 2007 / 2 Std. 18 Min. / Fantasy, Abenteuer, Drama
      Von David Yates
      Mit Daniel Radcliffe, Rupert Grint, Emma Watson
      Harry Potter (Daniel Radcliffe) verbringt auch seine vierten Sommerferien bei seinem Onkel Vernon Dursley (Richard Griffiths), seiner Tante Petunia (Fiona Shaw) und seinem Cousin Dudley (Harry Melling). Eines Abends werden die beiden Jungen auf der Straße von zwei Dementoren attackiert. Harry kann sie zwar mit einem Patronus-Zauber vertreiben, aber Dudley erleidet einen Schock, und die Dursleys geben ihrem Pflegesohn dafür die Schuld. Außerdem wird Harry vor das Zauberergericht geladen, weil es während der Schulferien und zumal in Gegenwart eines Muggels wie Dudley streng verboten ist, die erlernten Zauberkünste anzuwenden. Nur dank der Hilfe des Hogwarts-Schulleiters Albus Dumbledore (Michael Gambon) entgeht Harry einer Verurteilung und einem damit verbundenen Schulverweis. Unterschlupf findet er in der Zwischenzeit beim "Orden des Phönix", einer von Dumbledore gegründeten Widerstandsgruppe, die sich dem Dunklen Lord entgegen stellt und der auch Harrys Patenonkel Sirius Black (Gary Oldman) angehört. Schließlich wieder in Hogwarts angekommen werden die Probleme nicht kleiner. Das Zauberei-Ministerium installiert dort, um Dumbledore besser kontrollieren zu können, Dolores Umbridge (Imelda Staunton) als Großinquisitorin. Schnell übernimmt sie die Macht in der Zauberschule...
      Pressekritiken
      3,8
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      2,5
      Zum Trailer
    • Ring 2

      Ring 2

      31. März 2005 / 1 Std. 50 Min. / Horror, Fantasy
      Von Hideo Nakata
      Mit Naomi Watts, Simon Baker, David Dorfman
      Sechs Monate nach den schrecklichen Ereignissen um das mysteriöse Videoband hat sich die Journalistin Rachel Keller (Naomi Watts) mit ihrem Sohn Aidan (David Dorfman) in eine Kleinstadt namens Astoria zurückgezogen. Sie hat eine Stelle bei einer lokalen Zeitung angenommen und ist froh, sich in Ruhe der Erziehung ihres Sohnes zu widmen. Doch das Grauen scheint sie bis hierher zu verfolgen. Denn ganz in der Nähe stirbt ein Teenager auf ähnlich mysterise Art und Weise, wie sie es schon früher erlebt hat. Sie fährt zu dem Tatort und schleicht sich in den Leichenwagen, wo sie feststellen muss, dass der Tote eine schrecklich verzerrte Fratze hat, wie schon die früheren Opfer. Ihre schlimmsten Befürchtungen werden wahr, als auch ihr Sohn schreckliche Visionen hat und urplötzlich krank wird. Bei ihren Nachforschungen erhält sie Unterstützung von ihrem Arbeitskollegen Max (Simon Baker).
      Pressekritiken
      3,3
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      3,5
      Zum Trailer
    • Die neun Pforten

      Die neun Pforten

      9. Dezember 1999 / 2 Std. 12 Min. / Fantasy, Thriller
      Von Roman Polanski
      Mit Johnny Depp, Frank Langella, Lena Olin
      Dean Corso (Johnny Depp) ist ein skrupelloser Buchdetektiv. Er spürt literarische Raritäten auf, klaut sie wenn nötig und verkauft sie an den Meistbietenden. Ein besonders interessanter Fall erwartet Corso, als er von dem zwielichtigen Teufelsbuch-Sammler Boris Balkan (Frank Langella) angeheuert wird, um die Echtheit einer Ausgabe von "Die neun Pforten ins Reich der Schatten" anhand der zwei anderen existierenden Exemplare zu überprüfen. Auch wegen der horrenden Summe, die Balkan ihm bietet, willigt Corso ein. Bald findet er allerdings heraus, dass viel mehr hinter den Büchern steckt als er dachte. Andere wollen die Bücher ebenfalls, und diese Personen gehen sogar über Leichen...
      Pressekritiken
      2,8
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,0
      Zum Trailer
    • The Others

      The Others

      10. Januar 2002 / 1 Std. 45 Min. / Fantasy, Drama, Horror
      Von Alejandro Amenábar
      Mit Nicole Kidman, Elaine Cassidy, Christopher Eccleston
      Im England des Jahres 1945 bewohnen Grace (Nicole Kidman) und ihre Kinder Anne (Alakina Mann) und Nicolas (James Bentley) einen abgelegenen viktorianischen Landsitz. Die Kinder haben eine mysteriöse Lichtallergie, weswegen kein Tageslicht ins Haus gelangen darf. Lärm ist auch nicht erwünscht, sonst wird die migräneanfällige Hausherrin ungemütlich. Die Finsternis, nur durch Kerzenschein erhellt, vertreibt regelmäßig das Dienstpersonal, doch die neuen Hausangestellten (Fionnula Flanagan, Eric Sykes, Elaine Cassidy) lassen sich davon nicht beeindrucken - auch nicht von Annes Geschichte, ihre Mutter sei wahnsinnig geworden oder ihrer Klage, ein Geist lebe in den Gemäuern...
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      3,5
      Zum Trailer
    • The Jacket

      The Jacket

      23. Februar 2006 / 1 Std. 42 Min. / Thriller, Fantasy
      Von John Maybury
      Mit Adrien Brody, Keira Knightley, Kris Kristofferson
      Der US-Soldat Jack Starks (Adrien Brody) überlebt einen Kopfschuss auf wundersame Weise und wird zurück in die Heimat geschickt. Als er in Vermont ist, trifft er eine Mutter (Kelly Lynch) und ihre kleine Tochter Jackie (Laura Marano). Er hilft ihnen mit ihrem Auto, nichtsahnend, dass eben dieses kleine Mädchen noch eine große Rolle in seinem Leben spielen wird. Als er bei einem Fremden im Wagen mitfährt, wird er von der Polizei gestoppt. Ein paar Tage später: Jack steht vor Gericht, denn angeblich hat er einen Polizisten kaltblütig ermordet. Nur leider weiß Jack davon nichts mehr und so wird er, zu Recht oder zu Unrecht, verurteilt und in eine psychiatrische Anstalt gesperrt. Chefarzt Dr. Thomas Becker (Kris Kristofferson) praktiziert dort recht ungewöhnliche und illegale Therapieformen, denen auch Jack nicht entfliehen kann. Jeden Abend wird Jack fortan in eine enge Zwangsjacke gesteckt, mit Drogen vollgepumpt und für Stunden in eine dunkle, enge Leichenschublade gesperrt. Dort geschieht das Unfassbare: Jack reist in die Zukunft, genauer gesagt ins Jahr 2007. In der Zukunft trifft er auf Jackie (Keira Knightley), das junge Mädchen von der Autopanne, die mittlerweile eine erwachsene Frau geworden ist. Jack versucht ihr klarzumachen, wer er ist, doch Jackie glaubt ihm nicht, denn Jack Starcks ist bereits vor vielen Jahren gestorben. Von nun an versucht Jack mit Jackies Hilfe, seinen Tod in der Gegenwart zu verhindern...
      Pressekritiken
      3,8
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      3,0
      Zum Trailer
    • Signs - Zeichen

      Signs - Zeichen

      12. September 2002 / 1 Std. 45 Min. / Fantasy, Drama, Sci-Fi
      Von M. Night Shyamalan
      Mit Mel Gibson, Joaquin Phoenix, Rory Culkin
      Graham Hess (Mel Gibson) hat nach dem Tod seiner Frau den Glauben an Gott verloren. Gemeinsam mit seinen Kindern und seinem Bruder Merrill (Joaquin Phoenix) lebt er auf einer Farm, die über viele Felder verfügt. Eines Tages werden Kornkreise in einem der Felder gefunden, mysteriöse Dinge häufen sich: So greift der Hund ohne Warnung die Kinder an. Eines nachts scheinen außerdem auch Fremde auf der Farm herumzulaufen. Doch nicht nur bei Graham spielen sich unheimliche Dinge ab. Auf dem gesamten Planeten sind Kornkreise aufgetaucht und die Menschen haben das Gefühl, dass etwas in der Luft liegt. Unerklärliche Situationen häufen sich. Graham und Merrill wollen es nicht glauben, jedoch verdichten sich die Anzeichen, dass sie es wirklich mit Außerirdischen zu tun haben. Doch falls dies wahr ist, kommen die galaktischen Besucher in Frieden oder nicht?
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      3,0
      Zum Trailer
    • Passengers

      Passengers

      29. Juni 2009 / 1 Std. 35 Min. / Thriller, Fantasy
      Von Rodrigo García
      Mit Anne Hathaway, Patrick Wilson, Andre Braugher
      Claire (Anne Hathaway), eine junge Psychologin, soll die Therapie der Überlebenden eines Flugzeugabsturzes übernehmen. Schnell fällt ihr dabei Eric (Patrick Wilson) auf. Die Gruppensitzungen interessieren ihn nicht, sein Verhalten nach dem Unglück ist lebensfroh. Während Claire Eric entgegen ihrer Prinzipien auch privat näher kommt, erfährt sie in den Gruppengesprächen immer mehr Details des Absturzes, die der offiziellen Unglücksursache entgegenstehen. Bestärkt durch das abblockende Verhalten von Arkin (David Morse), dem in diesem Fall zuständigen Vertreter der Fluggesellschaft, stellt Claire weitere Nachforschungen an und vermutet bald eine Vertuschungsaktion der Airline. Je näher Claire der Wahrheit kommt, desto gefährlicher wird die Lage für sie und ihre Patienten...
      Pressekritiken
      1,5
      User-Wertung
      2,3
      Filmstarts
      1,5
      Zum Trailer
    Back to Top